32

Dore
Ich habe das auch schon seit vielen, vielen, Jahren. Ich bin gut eingestellt, und merke nicht wirklich etwas davon.

18.03.2020 16:41 • x 1 #121


Gorilla
Zitat von Alisia_:
Das ist jetzt nicht wirklich eine Frage. Aber heute hab ich nach fast 2 Jahren endlich eine Diagnose: Hashimoto. Und es ist ganz sicher. Selbst mein Hausarzt dachte zuletzt das ich komplett spinnen würde. Aber so ist es nicht. Ich werde bald richtig eingestellt und hoffe alles wird besser. Vielleicht gibt es hier irgendjemand, der Hashimoto hat und weiß was gegen symtome gut hilft. Lg:)


Bist du dadurch von Arzt zu Arzt ?

18.03.2020 16:50 • x 1 #122



Hallo Malin,

Hashimoto ! Wer lebt gut damit ?

x 3#3


Was habt ihr denn für Beschwerden?

19.03.2020 05:19 • x 1 #123


Zitat von Gorilla:
Bist du dadurch von Arzt zu Arzt ?


Ja. Und leider haben viele nicht wirklich verstanden was mit mir los ist und schoben es auf eine angststörung.

19.03.2020 06:16 • #124


Zitat von Ay83:
Was habt ihr denn für Beschwerden?


Ich habe einen sehr hohen Puls, Ruhe ca 110 und das steigert sich öfter in panikattacken. Extreme innerliche Unruhe und zugleich bin ich sehr müde und sehr erschöpft. Meine Haare fallen ein wenig aus und Nägel sind ein wenig brüchig.

In Konflikten werde ich schnell aggressiv oder auch allgemein bin ich sehr reizbar. Konzentrieren geht nahezu überhaupt nicht.

19.03.2020 06:17 • #125


Gorilla
Zitat von Alisia_:
Ja. Und leider haben viele nicht wirklich verstanden was mit mir los ist und schoben es auf eine angststörung.


Das denke ich auch oft. Also das der Arzt bei mir nie richtig hingeschaut hat.

19.03.2020 06:46 • x 1 #126


Also mir wurde blut abgenommen und die Schilddrüsenwerte waren ok ich habe Haarausfall aggressiv und Kloß im Hals das zieht sich bis in den Rücken der Druck. Mal sehen wollte einen Ultraschall machen lassen am 20.4

19.03.2020 07:39 • x 1 #127


Zitat von Ay83:
Also mir wurde blut abgenommen und die Schilddrüsenwerte waren ok ich habe Haarausfall aggressiv und Kloß im Hals das zieht sich bis in den Rücken der Druck. Mal sehen wollte einen Ultraschall machen lassen am 20.4



Mein Arzt sagte auch das die Werte passen. mist. Und ein anderer hat nichtmal beim Ultraschall gesehen wie kaputt sie ist. Erst ein anderer gestern. Ich würde dir empfehlen bleib dran

19.03.2020 09:02 • x 1 #128


Zitat von Alisia_:
Mein Arzt sagte auch das die Werte passen. mist. Und ein anderer hat nichtmal beim Ultraschall gesehen wie kaputt sie ist. Erst ein anderer gestern. Ich würde dir empfehlen bleib dran

Ja also das hat mich so fertig gemacht alle sagen psychisch aber das denke ich nicht. Mein Hals schleimt und gibt manchmal ein metallischen Geschmack ab dann fühle ich den Kloß und dann den Druck im Rücken das ist aber nicht 24h ab und zu. Erstmal dachte ich Krebs aber die Symptome sind besser geworden und nicht schlechter und jetzt tippe ich halt auch hashimoto mal sehen.

19.03.2020 09:07 • #129




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann