Pfeil rechts

Träumt ihr schlecht oder schlaft schlecht?

Mein Psychather fragt mich das ja immer ,ich hab aber keine Probleme mehr mit dem schlafen.
Ich hatte mal Probleme mit dem einschlafen aber seit ich immer lese und mit dem Buch in der Hand einschlafe hab ich keine Probleme mehr damit.
Schlechte Träume hab ich eigentlich auch nicht jedenfalls erinnere ich mich nicht dran.
Vor ein paar Wochen bin ich schon mit Schwindel morgends aufgewacht da meinte mein Psychather ich hätte einen schlechten Traum gehabt und wäre deswegen schon mit dem Schwindel aufgewacht.

Lg

15.01.2008 13:48 • 18.01.2008 #1


7 Antworten ↓


hallo
schlechte träume hab ich eigentlich nicht habe nur häufig komische Gefühle wenn ich im einschlafen bin kann sie nicht wirklich erklären fühlt sich teilweise an wie Elektroschläge im Kopf ich schrecke dann hoch und dann ist es auch schnell wieder weg ,habe das manchmal mehrere Tage hintereinander und dann wieder länger nicht mein Therapeut sagt das könne durch die Anspannung kommen .Schlafe auch nicht wirklich lange gehe teilweise erst sehr spät ins Bett werde aber öfters wach mehr als knapp 6 Std schlafe ich selten bin aber Tags auch nicht müde.

LG.Tini

15.01.2008 15:29 • #2



Habt ihr schlimme Träume? Schlechten Schlaf?

x 3


Freakazoid
Huhu,

ich habe eigentlich nur Probleme mit dem Einschlafen wenn alles ruhig ist und ich Zeit habe nachzudenken. Meist schalte ich das Radio leise ein zum einschlafen weil ich mit den Liedern dann gedanklich mitgehe im Text. Somit bleibt keine Zeit an was anderes zu denken. *gg*

Selten wache ich auch manchmal Nachts auf aber meist bin ich so müde das ich garnicht realisiere das ich "Panik" habe und drehe mich wieder um und schlafe weiter.

War nur die letzte Zeit ziemlich müde habe immer gute 12 Stunden und teilweise auch mehr geschlafen. Zeit vorgestern stelle ich mir den Wecker auf 8:30 Uhr damit ich um 9:00 Uhr fit bin. Und wenn ich nicht will muss ich halt die Zähne zusammenbeißen damit ich nicht den halben Tag verschlafe. Wenn ich mal wach bin ist ja alles ok.

LG Jan

15.01.2008 16:57 • #3


hi,

ich träume auch keine schlimme sachen, manchmal ein bisschen verrückte....
manchmal schlafe ich unruhig und bin eine stunde früher wach als ich sollte.

lg jes_s

15.01.2008 17:11 • #4


Also ich habe ganz arg Probleme mit dem einschlafen. Ich liege im Bett, Hundemüde und kann nicht einschlafen. Ich denke zu viel nach. Dann nach über einer Stunde stehe ich wieder auf, rauche eine und dann kann ich meist einschlafen. Träumen tu ich viel. Deswegen kann ich auch keine Horror -oder Psychischenfilme anschauen, da ich meist davon träume. Aber das war schon immer so. Oder wenn ich von einer bestimmten Person träume weiß ich das da wieder etwas passiert ist.

15.01.2008 17:37 • #5


moin,

also ich habe zur zeit ziemliche probleme mit dem einschlafen.
richtig durchschlafen kann ich fast nie, werde jede nacht mind. 1 mal wach und wenn ich glück habe, kann ich schnell wieder einpennen.
ist aber leider seltener der fall, meist liege ich nach dem erwachen stundenlang wach und die gedanken kreisen. wenn ich die augen schliesse spielen sich teilweise komische gedanken und bilder ab, meistens völlig sinnloses zeug. oder ich grübel rum und komm auf keinen grünen zweig oder zu einem ergebnis. ich denke im kreis.

wenn ich dann mal schlafe sind meine träume eigentlich ok, nix negatives. nur manchmal etwas "schräg"

gruß
frank

18.01.2008 12:55 • #6


Ich habe fast jede Nacht Alpträume. Es gibt Phasen, in denen es weniger ist, aber die meiste Zeit träume ich schlecht und es dauert meistens Ewigkeiten bis ich einschlafen kann.

18.01.2008 13:12 • #7


hallo,

ich kann auch lange nicht einschlafen obwohl ich hundemüde bin, liege dann meißt noch bis zu einer stunde wach und mir gehen unzählig viele gedanken durch den kopf. träumen tue ich sehr selten zumindest merke ich es selten wenn ich träume. beim einschlafen schrecke ich auch manchmal wieder hoch, also bin kurz vorm einschlafen und dann dreht sich auf einmal alles und davon bin ich dann wieder wach. frühs komme ich schwer aus dem bett und kann manchmal mehr wie 12 stunden schlafen und bin immer noch nicht fit.
tagsüber habe ich phasen wo ich auf der stelle einschlafen kann und manchmal passiert das dann auch.

liebe grüße husky1278

18.01.2008 22:27 • #8





Dr. Hans Morschitzky