Pfeil rechts

kaysmama
Hallo ihr Lieben!


Gestern abend war es wieder soweit

Ich saß mir nix dir nix bei meiner Mama (dazu muss ich sagen, sie wohnt nur eine Etage über mir) und wollte schnell einen Brief an eine Brieffreundin schreiben. Das war gegen 23:15h..

Auf einmal merke ich, wie es mir anders wird... Schwer zu beschreiben... Mir wurd ganz komisch...

Ich also alles zusammen gepackt und bin runter gegangen und hab meiner Mama gute Nacht gesagt da ich nun schlafen gehen würde.

Also ich runter, ausgezogen und ab ins Bett....
Da wurd mir ganz anders... Herzschlag kaum bemerkbar (ob es so ist oder ich es mir einbilde weiß ich nicht), wurde leicht panisch und hatte Megaangst vorm sterben.
Ich dachte immer nur "so das war dein letzter Atemzug gleich ist`s vorbei"

Bin dann wohl irgendwann eingeschlafen und heute morgen war ich sowas von FROH wieder aufgestanden zu sein

Aber heute ist nix

Gut bin ich auch froh drum, aber trotzdem macht mich sowas fertig......

08.02.2008 18:02 • 09.02.2008 #1


6 Antworten ↓


hallo Kaysmama

das mit dem komisch werden kenne ich auch sehr gut.Dann meine ich auch immer gleich war's das.Letzte Woche hatte ich das mit dem wenigen Puls auch.Was ich eigentlich gar nicht kenne.denn sonst ist mein Ruhepuls wenigstens bei 75,aber da war mein Puls bei 51.Weiß auch nicht was das war.Aber ich lebe noch also kann es nicht schlimmes gewesen sein.Also mach dir nicht zu viele Gedanken.Aber ich weiß das ist leichter gesagt als getan.
Micheline

08.02.2008 18:39 • #2



Gestern abend nächster anfall

x 3


Diese plötzlichen attacken sind vollkommen normal für deine störung.Wenn du in solchen momenten dir sofort sagst das das nur deine Angst ist und beginnst dich abzulenken wird es halb so schlimm.Wenn du aber dann beginnst seinen Körper durchzuchecken wird die angst immer schlimmer werden.Versuch dich mal abzulenken.Mir hilft fernsehen ganz gut oder ein buch lesen.Und du wirst sehen das wird nach und nach immer besser werden.
Liebe grüsse Engel

08.02.2008 19:58 • #3


also ich möchte dir dazu sagen das ich es kenne wenn einem so komisch wird,das liegt an der pa.das du denkst dein herz schlägt nichtmehr das sind die symptome merke dir eins dein herz hört nicht einfach so auf zu schlagen versuch ruhig zu atmen ein aus ein aus.lenk dich ab dann geht es dir bald besser.ciao coco

08.02.2008 21:51 • #4


kaysmama
vielen Dank für eure Antworten

ja das es nur meine angst ist, rede ich mir dann jedesmal ein.. meistens klappt es auch ganz gut, dann gibt es aber auch pas wo es nicht klappt

ich werd am montag direkt wieder anfangen die psychologen zu erreichen, kann ja nicht angehen, das man dort keinen erreicht... achja, montag versuche ich es die 3.woche jemanden zu erreichen

08.02.2008 23:16 • #5


hi

kenn ich auch ich sitz dann da und denk mein herz schlägt nicht mehr und dann überlege ich ob ich noch lebe und dann macht mich das ganz verrückt dann fühle ich immer am hals oder im handgelenk ob ich einen puls habe

09.02.2008 00:24 • #6


kaysmama
oh ja das fühlen nach dem puls ist schon standard bei mir geworden

auch wenn ich mich abends hinlege zum schlafen... ein arm ist immer an der brust (herzgegend) damit ich den herzschlag spüre beim einschlafen

09.02.2008 01:16 • #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Hans Morschitzky