Pfeil rechts
15

Ist noch jemand wach, mit geht es ganz komisch?

Ich glaube ich hab ne panik attacke....
Ich bin total nervös, hab so einen Druck im Brustkorb. 
Lag im Bett und ich hatte das Gefühl als würde mein körper einmal automatisch kräftig ausatmen.

Das war nur einmal aber die Unruhe ist jetzz schon gut 1 1/2 Stunden.
Ich hab das Gefühl als würde mein ganzer Körper kribbeln..musste jetzt auch aus dem Bett aufstehen, will eigentlich Blutdruck messen aber trau much nicht. 
Was ist das eine Attacke?
Was soll ich tun?

Edit:

Mir war's eben noch ganz warm, jetzt ist mir kalt so als müsste ich zittern mit ist übel.....
Ich hab Angst das was schlimmes jetzt passiert, mein Herz stolpert auch ab und zu.

13.04.2019 23:15 • 15.04.2019 #1


35 Antworten ↓


Safira
Hört sich ganz so an. Hast du Schlaf und nerventee im Haus? Oder Baldrian. Mir hilft das Immer.

Lieber mal kein Blutdruck messen. Es würde dich jetzt auch nicht weiter bringen.

13.04.2019 23:19 • #2



Gefühl mein Körper atmet aus - Brustkorb Druck

x 3


ichbinMel
Hol dir ein Glas kaltes Wasser, Fernseh anmachen .Ablenken ist alles .Bist du alleine? Und Fester aufmachen bißchen Frischluft kann nicht schaden.So mach ich das immer und manchmal telefonier ich auch .Aber meistens gehts irgendwann wieder.Wie war denn dein Tag heute ?

13.04.2019 23:21 • #3


Nein leider nichts, hab ne Magnesium genommen aber das hilft ja nicht

13.04.2019 23:23 • #4


Zitat von ichbinMel:
Hol dir ein Glas kaltes Wasser, Fernseh anmachen .Ablenken ist alles .Bist du alleine? Und Fester aufmachen bißchen Frischluft kann nicht schaden.So mach ich das immer und manchmal telefonier ich auch .Aber meistens gehts irgendwann wieder.Wie war denn dein Tag heute ?



Mein Tag war enorm stressig, ich wusste auch im Bett das es Panik ist und könnte es gant gut weg atmen....
Bis mein Körper plötzlich einmal quasi von alleine aufgeatmet hatt, was war dass denn?
Davor hab ich jetzt mega panik

13.04.2019 23:24 • #5


Safira
Das hatte ich auch schon ein paar mal. Und es ist ein sehr sehr unangenehmes beängstigendes Gefühl. Aber harmlos.

13.04.2019 23:26 • #6


Zitat von Safira:
Das hatte ich auch schon ein paar mal. Und es ist ein sehr sehr unangenehmes beängstigendes Gefühl. Aber harmlos.



Das dass der Körper von alleine tut?

Was ist das, weißt du das?

Alleine bin ich nicht, mein Mann ist da.
Er macht sich Sorgen aber er kann mich noch ablenken er ist da sehr hilflos

13.04.2019 23:27 • #7


Safira
Ich habe keine Ahnung was das ist. Ich denke aber das es von der Panik kommt. So ein Symptom halt. Ich hatte das zum ersten Mal vor ungefähr 15 Jahren. Und dachte ich muss jetzt ersticken oder so. Die Lunge fällt zusammen und bäumt sich dann plötzlich auf mit einem tiefen Atemzug. Total angsteinflößend. Habe das immer wieder mal. Aber selten. Das ist jedes Mal wieder ekelig.

13.04.2019 23:28 • x 2 #8


ichbinMel
Zitat von Darfnichtsein:
Bis mein Körper plötzlich einmal quasi von alleine aufgeatmet hatt, was war dass denn?
Davor hab ich jetzt mega panik

Naja ,vielleicht hast du heute zuviel Stress gehabt .Manchmal reicht ein kurzer Gedanke und das Karussell geht los .Jetzt kommst du zur Ruhe aber vielleicht bis du innerlich noch aufgewühlt vom Tag .Versuch ganz langsam und ruhig zu atmen .Das mit dem aufatmen hab ich auch schon öfters gehabt .Mach dir mal keine Gedanken deswegen .Du musst dich ablenken-deine Gedanken von der Unruhe ablenken .Das ist manchmal etwas schwer gerade wenn man müde ist und eigentlich schlafen will.Bei mir ist es so wenn ich Unruhig bin brauch ich mich gar nicht erst hinlegen .Das wird dann nichts .Hast du etwas zur Beruhigung da was du nehmen könntest ?

13.04.2019 23:30 • #9


Zitat von Safira:
Ich habe keine Ahnung was das ist. Ich denke aber das es von der Panik kommt. So ein Symptom halt. Ich hatte das zum ersten Mal vor ungefähr 15 Jahren. Und dachte ich muss jetzt ersticken oder so. Die Lunge fällt zusammen und bäumt sich dann plötzlich auf mit einem tiefen Atemzug. Total angsteinflößend. Habe das immer wieder mal. Aber selten. Das ist jedes Mal wieder ekelig.



Oh man hey, das macht mir echt angst

13.04.2019 23:30 • #10


Safira
Der Körper spinnt halt wenn man Panik hat.

13.04.2019 23:32 • x 1 #11


Das war nur ein Atemreflex den du hattest . Man es auch Seufzer der Seele . Brauchst keine angst zu haben .

13.04.2019 23:33 • x 2 #12


Zitat von ichbinMel:
Naja ,vielleicht hast du heute zuviel Stress gehabt .Manchmal reicht ein kurzer Gedanke und das Karussell geht los .Jetzt kommst du zur Ruhe aber vielleicht bis du innerlich noch aufgewühlt vom Tag .Versuch ganz langsam und ruhig zu atmen .Das mit dem aufatmen hab ich auch schon öfters gehabt .Mach dir mal keine Gedanken deswegen .Du musst dich ablenken-deine Gedanken von der Unruhe ablenken .Das ist manchmal etwas schwer gerade wenn man müde ist und eigentlich schlafen will.Bei mir ist es so wenn ich Unruhig bin brauch ich mich gar nicht erst hinlegen .Das wird dann nichts .Hast du etwas zur Beruhigung da was du nehmen könntest ?


Ich hab Grad baldrian gefunden da nehm ich jetzt 2....
Jetzt war es leicht besser und jetzt fängst es mit schnellerem puls wieder an

13.04.2019 23:34 • x 1 #13


Zitat von Karl Hoffmeister:
Das war nur ein Atemreflex den du hattest . Man es auch Seufzer der Seele . Brauchst keine angst zu haben .


Und das ist normal?
Es fühlt sich an als wäre mein ganzer oberkörper verkrampft:(
Ich hab Angst wenn ich mich hin lege ersticke ich höre vielleicht einfach auf zu atmen oder so

13.04.2019 23:35 • #14


ichbinMel
Zitat von Darfnichtsein:

Ich hab Grad baldrian gefunden da nehm ich jetzt 2....
Jetzt war es leicht besser und jetzt fängst es mit schnellerem puls wieder an


Das war gerade bestimmt besser ,weil du abgelenkt warst...cool mit dem Baldrian.Mach dir am besten noch einen Tee dazu

13.04.2019 23:35 • x 1 #15


Zitat von ichbinMel:

Das war gerade bestimmt besser ,weil du abgelenkt warst...cool mit dem Baldrian.Mach dir am besten noch einen Tee dazu


Ja hab ich gemacht.

Das Problem ist nur wie soll man sich nachts ablenken wenn 3 Kinder in der Wohnung schlafen

13.04.2019 23:36 • #16


ichbinMel
Zitat von Darfnichtsein:

Ja hab ich gemacht.

Das Problem ist nur wie soll man sich nachts ablenken wenn 3 Kinder in der Wohnung schlafen


Mit Fernsehen oder am Handy spielen oder mit ner Freundin schreiben telefonieren .Oder einfach mit deinem Mann unterhalten .Dann kommst du auf andere Gedanken und kommst vielleicht aus der Unruhe raus .

13.04.2019 23:38 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Zitat von ichbinMel:

Mit Fernsehen oder am Handy spielen oder mit ner Freundin schreiben telefonieren .Oder einfach mit deinem Mann unterhalten .Dann kommst du auf andere Gedanken und kommst vielleicht aus der Unruhe raus .


Ich hoffe es , mein Darm meldet sich auch schon.....
Ohman hey

13.04.2019 23:39 • #18


Der schnellere Puls kommt durch deine Angst . Beruhige dich . Das Baldrian wird dir bestimmt dabei helfen .

13.04.2019 23:44 • x 1 #19


Zitat von Karl Hoffmeister:
Der schnellere Puls kommt durch deine Angst . Beruhige dich . Das Baldrian wird dir bestimmt dabei helfen .


Es fühlt sich an als würde tausend Ameisen durch meinen Körper laufen.....

13.04.2019 23:48 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann