Pfeil rechts
7

Hey Nastjs, das kann durchaus sein,dass es schlimmer wird,habe ich aber schon oft gelesen,dass es.vielen so ergangen ist. Ich selbst bin in Woche 7 und nehme seit 3 Wochen 30 mg. Fühle mich immernoch wie in einer anderen Welt Bei den meisten,so wir.ich es.alles mal gegoogelt habe, stellt sich mach ca.3 Wochen eine Besserung ein. Halte durch! Und wenn Du Dir zu unsicher bist,dann befrag vorsichtshalber nochmal Deinen Arzt!
P.S: Ich hatte mich ca. 2 Wochen wie auf Dro.. gefühlt

31.05.2017 12:35 • x 1 #21


Dann hab ich ja noch Hoffnung ,den Schwindel hatte ich ja schon aber jetzt ist er eben schlimmer ,hast du denn etwas für die Panik genommen?

31.05.2017 12:53 • #22



Einschleichen von paroxetin

x 3


Nein,hatte ich nicht, bei mit war es.aber auch einigermaßen erträglich. Zudem habe ich.mir.immer gesagt,dass es diesmal vom Medikament ist und auch das vorbeigehen wird. Mit zusätzlichen Medikamenten muss man bei Paroxetin was aufpassen,nicht alles harmoniert zusammen

31.05.2017 13:50 • #23


Ja stimmt ich will mich auch nicht zu dröhnen ,war eben draussen es war grauenvoll ,der Schwindel jetzt liege ich alles zum kotzen mein Herz rast ,obwohl das bestimmt nicht so ist. Ich versuche durch zu halten .Ich will ja nicht immer liegen

31.05.2017 14:24 • #24


Wenn es zu unerträglich wird,kontaktiere besser Deinen Arzt. Bei jedem wirkt es anders. Ich selbst habe zum Beispiel 2 Wochen flach gelegen, an Auto fahren war gar nicht zu denken. Ich drücke Dir die Däumchen und denk.immer dran, das Medikament veräppelt Dich und es geht vorbei

31.05.2017 14:44 • x 1 #25


Mein Arzt weiss bescheid er meint das geht vorbei ,werden sehen ab morgen 20 mg dann schauen wir danke dir .Hoffe dir geht RS auch bald besser ,wenn es den so ist dann liege ich eben mehr ,wie gesagt die Symptome hatte ich vorher auch nur jetzt eben verstärkt

31.05.2017 14:59 • #26


Bin jetzt den 4 Tag mit 20 mg Paroxetin vorher 7 Tage 10 mg ,ich fühle mich immer noch auf Dro. und total schwindelig ,die Panik ist auch nicht schlecht .Wenn ich stehe ganz zittrig ,ich hoffe das legt sich das macht nämlich Angst.

04.06.2017 12:59 • #27


Hi, mach Dir keine Sorgen. Ich hatte mich auch 2 Wochen wie auf Dro. gefühlt, aber glaube mir, das vergeht,halte durch Als ich damals von 20mg auf 30mg sollte,hatte ich auch wieder die ein oder andere Nebenwirkung, aber nicht mehr so extrem. Seit Donnerstag bin ich jetzt auf 40 mg und habe gar keine Nebenwirkung dabei gehabt. Was ich allerdings immernoch habe,das Gefühl, nicht ganz da zu sein,wie so Traumwelt,weiß nicht,wie.ich das beschreiben soll. Hoffe,dass das noch verschwindet. Ansonsten merke ich,dass die Ängste gedämpft sind,allerdings nicht,wie viele schreiben,ganz weg. Na mal schauen,wie es so weitergeht. Halte durch, ES WIRD BESSER!

04.06.2017 13:12 • #28


Ich danke dir ,das macht mit Mut wollte jetzt erstmal 14 Tage 20 mg nehmen und dann evt erhöhen ,wann hast du denn erhöht?

04.06.2017 13:15 • #29


Ich hatte mit 5 Tage mit 5mg angefangen, dann 5 Tage 10 mg. Da ich da noch keinerlei Nebenwirkungen hatte,bin ich nach 3 Tagen auf 15mg und weitere 3 Tage später auf 20mg,wo es dann mit dem,ich sag mal, Dro.rausch,anfing. Glaube 1,5 Wochen später bin ich auf 30 mg,die ich 2,5 Wochen genommen habe. Da ich nicht soooo angsfrei und toll gelaunt wie.andere bin,wie.es.oft.im Netz beschrieben wird,sollte ich jetzt ab letzten Donnerstag auf 40mg. Mein Arzt sagt.mir aber.auch ständig, dass meine Erwartungshaltzng vom Medi einfach eine falsche sei bzw.zu hoch geschraubt. Was mich dann.aber wundert,dass alle im Netz was.anderes.schreiben.
Wenn du höher.dosieren möchtest,dann sprich das bitte immer mit deinem.Arzt ab. Ach ja,dürfen Fall.der.fälle habe ich jetzt Alprozolam bekommen und versuche den.Körper Grad ein wenig.daran zu gewöhnen,da ich unbedingt wieder arbeiten gehen muss. Aber von.den.Dingern wird.mir.auch schwindelig, seufz. Ist echt alles Mist und man lernt die.Gesundheit immer mehr zu schätzen

04.06.2017 13:34 • #30


Ja da hast du recht ,ich warte jetzt erstmal bevor ich erhöhe .Ist alles nicht so einfach

04.06.2017 13:44 • #31


Das stimmt und Geduld war noch nie.meine Stärke

04.06.2017 13:50 • #32


Zitat von Celine1977:
Das stimmt und Geduld war noch nie.meine Stärke

Lach meine auch nicht ,ist nur so blöd wenn man zum Klo torkelt ,also vor 11 Jahren haben mich die Dinger nicht so umgehauen ,OK da ging es mir auch nicht so schlecht wie jetzt .Naja dann liegen wir etwas mehr rsusgehen geht nicht .Abwarten dir wird ed auch bald besser gehen

04.06.2017 13:56 • #33


WIR SCHAFFEN DAS
Aber wenn Du es damals auch schonmal genommen hattest, warst Du dann damals durch die Tabletten auch total angstfrei?
Ich bin in der Hinsicht echt ein wenig verwirrt, weil es.viele schreiben,ich aber von mir nicht so behaupten kann. Zudem merke ich auch nicht,dass.es stimmungsaufhellend wirkt und mich eher antriebslos macht.
Oooookooook,vielleicht liegt auch das an meiner Geduld

04.06.2017 14:00 • #34


Ja ich war 9 Jahre angstftei konnte alles machen ,ich weiss nicht warum aber vor über einem Jahr war plötzlich die Wirkung weg ,mein Arzt meinte jetzt müssten sie wieder helfen .

04.06.2017 14:06 • #35

Sponsor-Mitgliedschaft

Geht es dir besser?

07.06.2017 14:06 • #36


Ich wollte Dich auch noch angeschrieben haben, musste gestern oft an dich denken,auch,weil du gerade das durchmachst, was ich gerade hinter mir habe
Ich bin zumindest seit gestern wieder arbeiten aber hab mir direkt morgens noch eine Alpro genommen,um einfach sicher zu sein. Ich merke noch immer,wie ich ab und an panisch werde,aber ich glaube, jetzt auch wieder unter Leuten zu sein,wird helfen.
Wie geht es Dir denn? Immernoch auf Dro.? Ich weiß noch,bei mir hat es 2 Wochen so angehalten mich so zu fühlen Ich hoffe,bei Dir geht es.schneller

07.06.2017 19:58 • #37


Hallo das freut mich ,das du wieder arbeiten bist. Ja, ich fühle mich immer noch so hoffe das legt sich bald .

07.06.2017 20:35 • #38


Da bin ich mir gaaaanz sicher Aber wie wir ja beide wissen, ist halt Geduld nicht unsere Stärke *lach
Halte durch

08.06.2017 08:36 • x 1 #39


Ja heute ist es nicht so toll ,der Schwindel blöd meine Sinne ganz vernebelt ,aber ich halte durch die Hoffnung stirbt zuletzt

08.06.2017 13:10 • #40



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann