1483

tuffie 01
Guten Abend,
Ich wünsche einen schönen ersten Advent und eine friedliche Zeit.
Mir geht's gut.
Wir hatten eine Woche Urlaub diese haben wir bei mir verbracht.
Diese Spaziergänge taten uns beide sehr gut.
Wir besuchten einen ne zwei Weihnachtsmärkte und aßen dort Fisch oh war der köstlich.
Zwischendurch war ich beim Yoga und Leseunterricht .
Die kleinen machen schon Fortschritte beim lesen.Sie vertrauen mir ,dass erfüllt mich mit Stolz und Wärme.
Meine Wohnung haben wir weihnachtlich gekoriert.
Einen Adventskranz haben wir selber gebunden und dekoriert.
Und vor allem ,wir haben uns die komplette Woche nicht gestritten,ja ,geht doch.
Gestern haben wir ein Paket zusammen gestellt mit Futter und Decken für die Tiere im Tierheim.
Das machen wir seit einigen Jahren einmal im Jahr .
Wir sind beide am überlegen ob wir am Wochenende , für nen Stündchen , ehrenamtlich ins Katzenhaus gehen , ich glaube wir machen dass.
Mein Rücken schmerzt immer noch ,der Rundrücken, da muss ich wohl noch geduldig sein aber weiter mich bewegen.
Im Januar fahren wir eine Woche im Urlaub.
Niederlande , Center Parc ,ich mag sie Parks dort ,den Wald etc.
Oh mein Sohn hat sich heute gar nicht gemeldet, früher ach bis letztes Jahr gab es auch auf Wunsch ,einen Adventskalender von mir , oh heute kam.nichts .
Naja er wird erwachsen ,ach ne er ist erwachsen bricht wohl eine neue Zeit herein oder ist schon.
Sie wirklich ,kann ich mich noch nicht lösen , ich merke dass ich sauer auf ihn bin.
Aber das sage ich ihn besser nicht.
Denn vielleicht ist es nur mein Problem ,Wass ich im Moment noch habe .
Achja ich habe ihn lieb.
Meinen Kater geht's auch gut.
Der weckt.mich j den Morgen um sieben , ich nenne ihn mein Therapie Kater.
Ein Tagesablauf mit ihm ist wie eine Tagesklinik .

Hahaha

Lg

01.12.2019 23:51 • x 3 #1361


waage
Morgen tuffie,

das liest sich gut bei dir...wünsche dir auch eine friedliche Zeit.
Verstehe dich gut, die Kinder gehen ihre eigenen Wege ..ist bei meinem Sohn auch so. Aber das ist ja auch richtig.
Als Mutter fällt einem das immer schwer und man muß sich lösen.

L.G.

02.12.2019 08:54 • x 1 #1362


tuffie 01
Hallo,

Mir geht's gut.
Der Kurs Gesundheitsyoga war wirklich das Beste was ich für mich machen könnte.
Es erdet mich.
Das Lesen mit den Kindern ist auch toll nur leider ist es heute ausgefallen da sie Lehrerin krank war.
Dieses Jahr im Advent ist wieder anders.
Mein Sohn geht immer mehr da eine Wege und ich finde es irgendwie nicht so toll.
Halte wohl noch fest .
Ich werde mir nacjstes Jahr ein Hobby suchen was mich auslastet aber in einer Gruppe.
Mir fehlen wirklich soziale Kontakte.
Eine Freundin in meinem Alter das wünsche ich mir.

Ich habe überlegt ob ich mich nicht nächstes Jahr zur Tagesklinik anmelden soll.
Bestimmt tut mir das Gut .
Wenn ich es nicht durchhalten sollte kann ich ja immer noch abbrechen.
Ich habe es meinem Arzt schon angekündigt ,er könnte es sich bei mir vorstellen ,dass es gut für mich wäre.
Aber wir sprechen beim nächsten Termin nochmal darüber.

05.12.2019 15:13 • x 5 #1363


tuffie 01
Hallo,
Die Tage habe ich ganz gut verbracht.
Am Nikolaus Tag brachte ich der Tafel ein Weihnachtspaket mit Lebensmitteln.
Am Nachmittag bekam ich von meinem Freund ein leckeres Paket und svenss gingen wir für eine halbe Stunde überm Weihnachtsmarkt.
Das hatte geregnet oh oh oh.
Naja ist ja mein Wetter.
Am Samstag war auch schön.
Wir führen zur Nachbarstadt einbisscnen herum danach guckten.wir Fussball.
Und sehe da ,die Gladbacher hsben gewonnen, bin zwar kein Gladbacher Fan aber mich freute es.dass.doe Bayern auf Platz sechs stehen.
Dann kochte ich dass Essen für Sonntag an.
Schaschlik .
Sonntag führen wir die Mutter meines Freundes besuchen ,sie ist in Reha .
In der Nähe von Krefeld.
Die Hinfahrt machte mir nichts aus aber die Rückfahrt , da tat wieder meine rechte Seite weh und die Angst war wieder heftig.
Ich war aber tapfer.
Heute morgen hatte ich einen Vorsorgetermin beim Zahnarzt.
Kontrolle .
Ohhh die muss wieder bohren , diesmal linke Seite .
Am zwanzigsten Dezember habe ich um neun Uhr den Termin.
Ich empfand das Gefühl des taubsein vor einigen Wochen als xchlimmt da bekam ich Panik .
Ach Mann immer das selbe

09.12.2019 13:52 • x 1 #1364


koenig
Zahnarzt ist so eine Sache, gesunde Zähne sind aber wichtig. Vielleicht kann die Zahnärztin erstmal weniger Betäubungsmittel nehmen. Manchmal fühle ich mich auch nicht wohl damit, dann ist es mir auch mal egal, je nachdem wie es mir geht.

09.12.2019 21:17 • x 1 #1365


tuffie 01
Das stimmt , nachher war ich froh ,dass ich die Behandlung habe machen lassen .
Ich werde nächste Woche Freitag auch diesmal hingehen.
Ist besser als eines Tages mit dicken Zahnschmerzen zu sitzen.
Ich werde mir eine neue Zahnbürste kaufen ,ich benutze seit ca drei Jahren eine Schallzahnbürste von Phillips die Soni Care , irgendwie tauscht diese nicht viel.
Und weniger süßes.
Heute bin ich auch wieder zwanzig Minuten Ergometer gefahren.

09.12.2019 22:06 • x 1 #1366


tuffie 01
Hallo,
Mir geht's gut. Heute war mir kurzzeitig etwas schwindelig beim Einkauf aber ich sagte mir. Wird nichts schlimmes sein du hast deine Regel ,und leider habe ich pms seit ich meine Regel bekomme ,also seit ca. 38jahre.

Morgen habe ich einen Friseur Termin .
Ich möchte einen neuen Schnitt.
Mal was kürzer und Farbe aber morgen ist er schneiden dran und Farbe zwischen Weihnachten und Silvester ,wenn ich einen Termin bekomme.Muss Mal gucken ,was mein portomane dann sagt.

Heute habe ich für meinen Sohn bei seinem Friseursalon ,einen Gutschein machen lassen .
Wenn er ja Mal Zeit hat kann er sich Mal was gönnen.
Oder so.
Ich weiss ja nicht wie Männer das sehen .
Er mag Friseur.
Meine alte selbsthilfegruppe hat mich für Freitag zum Frühstück eingeladen aber ich habe abgesagt ,ehrlich 18euro sind mir im Moment etwas zu viel.
Ich gönne mir sehr gerne was aber im Moment naja vielleicht ergibt sich was anderes im nächsten Jahr.

Oh schaut Mal auf palverlag Adventskalender 2019 oh dass ist eine tolle Seite.
Vertrauensvoll.
Wie geht's euch so?

11.12.2019 17:42 • x 1 #1367


Hotin
Hallo Steffi,

was Du schreibst hört sich ziemlich gut an. Ich wünsche Dir, dass das Jahr für Dich entspannt zu
Ende geht.
Hast Du Dir für mich auch schon ein Weihnachtsgeschenk ausgedacht?

Bei mir ist es aktuell sehr stressig. Deshalb bin ich kaum im Forum. Nun habe ich auch noch eine
sehr schmerzhafte Entzündung im linken Knie. Das ist aber mehr etwas für das Jammerthema.
Bestimmt habe ich bald wieder mehr Zeit.

Viele Grüße
Bernhard

12.12.2019 07:31 • x 1 #1368


waage
Hallo tuffie,

schöne Idee mit dem Gutschein für deinen Sohn, immer schwierig für die jungen Männer
Eigentlich wollte ich das mit den Geschenken mal ganz lassen, aber das gelingt mir auch nicht...meine Mutter hat Heiligabend Geburtstag ( wird 83 J) und Mann und Sohn bekommen natürlich auch wieder was. Es ist nicht einfach sich dem Ganzen zu entziehen.
War gestern in der Stadt, echt schlimm..die sind alle im Kaufrausch..jedes Jahr das Gleiche.
Versuchen wir uns ein bisschen zu "besinnen".

Gute Besserung Hotin

L.G. Waage

12.12.2019 08:34 • x 2 #1369


tuffie 01
Hallo Waage

Ich habe gerade meine Yoga Übungen gemacht ,mich erstt wieder einwenig ,so gut es geht ,in Balance gebracht.
Ich hatte nämlich meine Regel.
Dann wird es ja eine doppel Freude zu Heiligabend bei dir , Geburtstage.ohne Ende , schön.
Ich habe alle Geschenke zusammen.
Oh heute habe ich noch schnell einen Turmwäsche Ständer holen lassen mein Freund hat ihn heute morgen ganz früh von Lidl besorgt den bekommt mein Sohn oh hat er sich gewünscht und das Highlight ,hoffe es wird so ein paar Dr Martens Schuhe .ohh ich freue mich ihn wiesezusehen , es ist jetzt auch schon seit Juni her.

12.12.2019 11:28 • x 1 #1370


tuffie 01
So ich bin Spontan zu einem neuen Frisur gegangen.
Toller Haarschnitt so wie ich es wollte.
Danach bin ich im.pralinen laden gegangen und habe mir frische Wallnuss Pralinen gegönnt ,fünf Stück und dann bin ich zum Weihnachtsmarkt uns habe mir von unserem Bio Metzger einen leckeren Hamburger gekauft.
Das war ein sehr schöner Nachmittag.

12.12.2019 17:31 • x 4 #1371


waage
Super tuffie, hast du dir verdient...

12.12.2019 17:48 • x 1 #1372


tuffie 01
Danke , zwischendurch habe ich mir auf meine Schulter geklopft.
Und wenn die gedruckte Stimmung kam mit Angst und Schuldgefühle etc habe ich mir gesagt.
Hey ich bin jetzt Mal stolz auf mich , da ich dass heute mit Angst mache.
Naklar die Anspannung war da und mein Rücken tut jetzt auch weh aber ich habe mir ein Körnerkissen drauf gelegt und ein leckeren Marzipan Cappuccino gekocht.
Mmh Lecker.
Ich habe es endlich geschafft ,weg der Zottel Frisur besser Bewegung auf meinem.kopf.

12.12.2019 18:11 • x 1 #1373


tuffie 01
Und noch was.
Ich habe seit vier Wochen keine Fingernägel mehr gekaut.
Ich pflege sie täglich mit einer Nagelcreme von alterra .
Meine Fingernägel sehen richtig toll und gepflegt aus .
Es ist ein schönes Gefühl wenn ich die Finger nicht mehr als Pfote zusammen ziehe vor Scham.
Zum Schluss ,habe ich auch meine Finger nicht mehr zusammen gezogen sondern ich stand zu meinen Nägeln

12.12.2019 18:34 • x 1 #1374


koenig
Hallo ihr Lieben,

mein Text, den ich noch nicht zu Ende schreiben konnte wegem eines Anrufes, ist weg:-(

Ich wünsche euch allen erstmal eine Vorweihnachtszeit ganz wie ihr es wollt. Steffi, du machst es genau richtig.

Und Bernhard Gute Besserung! @Hotin

Ich kann mich dem Geschenkekaufrausch in diesem Jahr ganz gut entziehen. So wie ich es mir wünsche. Ich mag es nicht. Ich schenke gern, aber lieber Herzensgeschenke.

Ansonsten geht es mir gut. Dass mein Bruder wegziehen wird, tut weiter weh, aber diese Gefühle gehören im Moment dazu. Ich übe mich darin, sie anzunehmen.

12.12.2019 19:43 • x 2 #1375


tuffie 01
Hallo Sandra,
Das kann ich sehr gut nachvollziehen.
Als mein Bruder vor einigen Jahren nach Hannover gezogen ist war ich sehr traurig .
Oh ja , wir haben aber sehr viel telefoniert.
Ich habe ihm auch ganz doll lieb.
Leider habe ich zu meine Geschwister keinen Kontakt mehr ,im Moment .
Unterstützte ihn so gut es geht ,bei seiner Entscheidung, Sandra.
Dein Bruder wird es dir danken indem er die sehr viel Vertrauen schenkt und liebe.
Du schaffst es , Sandra ,schon alleine ,weil du dein Bruder , liebst.

12.12.2019 21:16 • x 1 #1376


tuffie 01
Hat jemand von euch eine Patienten Verfügung ?
Ich mache mir da meine Gedanken darüber .
Möchte aber nicht unbedingt mein Sohn alles entscheidende n lassen.
Ich habe noch keine.

12.12.2019 21:32 • #1377


Akinom
Noch nicht werde aber eine machen,werde zu oft mit solchen wirren Dingen Konfrontiert wo der Sohn zum Beispiel nicht den letzten Wunsch seiner Mutter erfüllen darf usw und vieles mehr.
Ja ich mache alles was es in dieser Hinsicht zu machen gibt. Liebe Grüße

12.12.2019 22:25 • x 1 #1378


Acipulbiber
Will ich die ganze Zeit schon machen und schiebe es vor mir her

12.12.2019 22:48 • x 1 #1379


Akinom
Ist echt wichtig!

12.12.2019 22:52 • #1380




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann