Pfeil rechts

Hi zusammen

Oh man ich war aufm Klo und beim Popo abputzen war Blut , beim nächsten abputzen war nix mehr
Puhhhhh ich natürlich gleich angst bekommen, mich schnell abgelenkt mit meinem Sohn gesprochen ihn zum KIga gebracht das lenkte mich gut ab, ging dann noch zum Bäcker vor mir ne Frau und die erzählt da was von Magenkrebs mit ner anderen Frau wuahhh und ich steh da mir wird ganz heiß und überlege ob ich abhauen soll?
Nee mach Dich nicht verrückt sagte ich mir dann und blieb drin.
Jetzt bin ich wieder Daheim versuche mich abzulenken höre Musik aber immer wieder Gedanken ist das was schlimmes?
Natürlich hab ich jetzt Magensschmerzen und grüble wieder hab ich die nun weil ich was ernstes habe oder hab ich die vor angst
Habs immer mit dem Magen wenn ich mich aufrege.
Soll ich zum Arzt? Aber das wäre mir so peinlich obwohl ich weiß das es eigentlich gar nicht peinlich sein muß.
Oh man.
Und warum verdammt erzählen die beim Bäcker grad dann von Magenkrebs? Grad heute! Gerade wenn ich da bin? Na danke auch.
Jetzt traue ich mich nix zu essen weil ich angst hab wieder aufs Klo zu müssen und das dann wieder Blut am Klopapier ist?
Aber es war vorhin ja nur auf 1 blatt

29.09.2008 10:50 • 01.10.2008 #1


21 Antworten ↓


Huhu,

war das Blut denn hellrot also frisch?

war der stuhl hart? oder hast du stark gedrückt?


Dann klingt das eher nach Hämorhoiden Und die sind nicht gefährlich solange die nicht so stark sind dass es schon raustropft..

29.09.2008 11:26 • #2



BLUT !

x 3


Finchen
Hey,

vielleicht hast du echt zu fest gedrückt. Da können auch mal kleine Risse entstehen, die ein bisschen bluten.
Versuche, dich nicht so verrückt zu machen. Sollte es noch mal passieren, kannst du ja mal zum Arzt gehen und das muss dir auch nicht peinlich sein

Gruß, Finchen

29.09.2008 11:41 • #3


Huhu Snoopy,

ich denke auch erst mal ist es ein kleiner Riss vom Stuhlgang oder Hämhorriden - die merkt man oft gar nicht.

Solltest Du morgen noch immer Blut haben würde ich mal zum Arzt gehen - dann bist du beruhigt.

Grüsslis
Gabi

29.09.2008 11:47 • #4


Ja das blut war frisch
Eigentlich war der Stuhl nicht zu hart eigentlich wie immer

29.09.2008 11:54 • #5


Hallo!
Mach dir keine Gedanken. Solange das Blut frisch aussieht, ist es kein Problem. Kann wirklich von einem kleinen Riss kommen.

VLG Nadine

29.09.2008 12:21 • #6


uff dann bin ich beruhigt

29.09.2008 12:33 • #7


Und ?

Hast du noch Blut gehabt oder nix mehr ?

Grüsslis
Gabi

30.09.2008 09:11 • #8


Gestern war ich dann beruhigt und heute werde ich noch wahnsinnig
Es war schon wieder Blut
Ich hab so furchtbare angst das glaubt mir keiner
Ich könnte nur noch heulen mußte mich so zusammen reißen auf der Straße das mein Sohn nix merkt.
Jetzt kommen auch noch so Gedanken ich hab doch ein kleines Kind, ich will doch meinen Sohn aufwachsen sehen, ich will noch Spaß haben.
Macht mich jetzt ganz wahnsinnig.
Hab aber auch angst zum Arzt zu gehen, hab so ne angst wenn die sagen was ich habe

30.09.2008 09:46 • #9


Snoopy_1978



Süsse geh zum Dok was ist denn schlimmer die ungewissheit und sich kirre machen es könnte was sein?Da ist lediglich oder NUR eine Hämmoride im Dam geplatzt oder 1 Riss in der Darmschleimhaut garantiert, hatte ich auch schon mal . Aber geh zum Arzt dann biste beruhigt es kann nix sein, Bei Darmkrebs wärst du immer blass im Gesicht und hättest oft Krämpfe und Schwäche,und belegte Zunge laufend. Mein Onkel hatte Darmkrebs lass dir Blutuntersuchen. oder 1 Hämokulttest(Stuhlprobentest) machen süsse,
Geh zu zum Hausarzt dann zum Gastroenterologen,

LG Biggi Kopf hoch

30.09.2008 09:54 • #10


Ich hab so wahnsinnige angst was ist wenn der Arzt sagt das ich das habe?
Beim Hämmoriden juckt es doch auch. Bei mir juckt aber nix

30.09.2008 10:00 • #11


sorry süsse aber da musste leider durch, musste ich auch geh, hin sonst wirds vieleicht schlimme rauch mit deiner sorge ( Angst ) dann ich denke ist 1Darmhaarriss,
Denk an DICH !

glg biggi

30.09.2008 10:11 • #12


ja, um auf absolute Sicherheit zu gehen, geh zum Arzt, aber ich hatte das auch schonmal. Einmal war es richtig schleimiges Blut nach dem Stuhlgang - Gott, wurde mir heiß! Ich hab´s meinem Arzt erzählt und der hat mich dann auch beruhigt. Das wäre gar nicht so selten, hätten viele Leute und die bemerken es nicht einmal. (weil die nicht wie wir das Klopapier kontrollieren - doofe Angewohnheit) Wie Biggi sagt, das kann eine geplatzte Hämo oder ein Riß in der Darmschleimhaut am Darmausgang sein. Durch den Stuhl wird das Blut dann mit hinausgetragen ... man kann da Zäpfchen für bekommen. Die beruhigen dann die Darmschleimhaut wieder und "verkleben" den Riß wie ein Pflaster, so dass er heilen kann. Die habe ich aber nicht genommen, da es von alleine schon wieder gut war.
Vor zwei Tagen hatte ich wieder Blutspuren am Papier, aber da war mit Sicherheit nur ein Minirisschen am After Schuld dran ... hab mir deshalb keinen Kopf gemacht.

Wichtig ist, dass Du den Stuhl schön weich hälst - also sehr viel trinken!

Und jetzt mal ganz dumm gefragt:
Hattest Du vorher rote Paprika, Tomaten oder so gegessen? Mir ist es nämlich schon passiert, dass ich unverdaute Teile davon im Stuhl hatte und sie irrtümlich für Blut hielt.

30.09.2008 11:21 • #13


ja das meinte mein Mann auch schon ob ich irgendwas rotes gegessen habe....
hab letzte Woche Paprika gegessen seit dem nix rotes mehr,
aber das sieht schon aus wie echtes Blut.
Ich werde jetzt mal abwarten bis morgen wenn dann immer noch Blut kommt dann hole ich mir einen Termin beim Arzt.

30.09.2008 11:29 • #14


ich kann dir mit sicherheit sagen das es nicht schlimmes ist den genau das hatte ich auch und es sind hämos gewesen,mach dir keine sorgen geh zum arzt der wird dir das selbe sagen..

30.09.2008 12:38 • #15


Huhu,

also Blut im Stuhlgang ist es nicht, denn das wäre schwarz, so hat mir das mein Arzt mal erklärt.
Wenn Dein Stuhlgang schwarz ist, dann kann man das mal auf Blut untersuchen.

Wenn du Blut (rot) sehen kannst, ist es harmlos und Hämorrhide oder kleiner Riss.

Aber allein für deine Unsicherheit geh mal zum Arzt - ist besser zu wissen was es ist als wenn Du Dir Gedanken machst. Vor allem wenn es nix schlimmes ist (davon geh ich jetzt aus) bist Du beruhigt.

Selbst wenn es was sein sollte, dann ist eine frühe Diagnose immer das Beste.

Ich weiss, das sagt sich immer so leicht - wenn ich da drin stecke kann ich dann auch immer keinen klaren Gedanken fassen......

Grüsslis
Gabi

30.09.2008 13:29 • #16


Wie ich dich verstehen kann! Ich denke auch immer sofort an meine kleinen Kinder und werde fast wahnsinnig!

Ich glaube auch, dass es Hämorrhiden sind oder ein entzündeter Darm. Hatte ich mal psychisch bedingt vor ein paar Jahren. Da hatte ich auch Blut am Klopapier.
Das wird es bei dir auch sein! Bestimmt!


milanna

30.09.2008 13:45 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

@ gajoko

Puhhh gut
Ja ich sehe es rot und nicht schwarz
Dann kann es also nix am Magen sein? Uff Danke

@ milanna

Ja ich muß zuerst immer an mein Kind denken
Wäre horror für mich ihn nicht aufwachsen zu sehen. Mein Kind ist mein Ein und alles

30.09.2008 15:51 • #18


wenn es vom Magen wäre, dann wäre es schwarz - aber Vorsicht! Auch bestimmte Lebensmittel können den Stuhl "schwarz" aussehen lassen (z.B. stark eisenhaltige) - immer erst überlegen, was habe ich gegessen. Bleibt es einmalig, ist es meistens vom Essen!
Der Stuhl ist dann schwarz (bei Magengeschichten), weil das Blut IM Stuhl ist.
Hellrotes Blut ist AM Stuhl oder kommt hinterher und kann sehr gut unterschieden werden!

30.09.2008 16:46 • #19


gut dann ist es bei mir am Stuhl

30.09.2008 17:28 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Hans Morschitzky