» »

201807.03




758
9
157
«  1 ... 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28 ... 30  »
Hallo sevr
Du verstehst meine Ironie nicht..ich würde nie alles
Einnehmen. Aber diese Attacken machen aus mir ein
Haufchen elend.
Ich notiere auch alle Attacken. Und nicht nur die. Schon immer notiere ich Dinge .

Auf das Thema antworten


945
7
103
  08.03.2018 10:38  
@sevr es ist nicht meine Arbeit an sich die mir diese Unruhe bringt. Ich mache meine Arbeit gerne und bin immer gerne auf meine Arbeit gegangen. Ich habe nur diese schei. Angst das mich die Unruhe auf Arbeit nicht in Ruhe lässt. Ich würde gerne wieder arbeiten in meinem Job im Moment weiß ich nur keinen Weg dahin.



758
9
157
  08.03.2018 10:52  
Toscout.genau so geht es mir auch. Bin überzeugt das es das nicht ist sondern das Gesamtpaket.
Burnout nennt sich das. Ausgebrannt.der Körper braucht Zeit sich zu erholen.
Das kommt wieder. ..es dauert. Das zu akzeptieren ist schwer in einer Welt des funktionieren müssen.



945
7
103
  08.03.2018 10:56  
Ich weiß nicht mehr was es bei mir ist, alles dreht sich bei mir nur noch um diese schei. Angst. Das Gedankenkarusell dreht sich und ich weiß nicht wie es weiter gehen soll. Je länger ich Zuhause bin um so schlimmer wird es.



758
9
157
  08.03.2018 11:10  
Ja weil der Druck immer grösser wird.
Habe morgends so Schwäche und Unruhe das ich ewig brauch
Um mich zum duschen zu zwingen. Totale Erschöpfung.
In meinem Beruf muss ich früh los...das würde nicht gehen momentan.
Jeden Morgen denk ich wie wird das nur....damit mach ich mir Druck.
Bin weiss wie die wand.seh krank aus.
Mittags gibt es Momente da kann ich sogar bisschen was tun.
Dieses erschopfungsloch macht mir so Angst inzwischen
Dass ich alleine nicht mal mehr in den oberen stock gehe.
Falls ich Hilfe brauch....ist zwar idiotisch aber so ist es gerade...



945
7
103
  08.03.2018 11:14  
Ja, den Druck mach ich mir auch.....und diese sch. Unruhe macht mich fertig.
Diese Unruhe setzt mich total lahm.



758
9
157
  08.03.2018 11:17  
Ja .dito..wie wenn jeden Moment etwas schlimmes passiert



945
7
103
  08.03.2018 11:20  
Ich weiß ja selber das es unsere Gedanken sind die uns dann diese Angst macht.
Nur kann man diese halt schlecht ausblenden.
Und wenn man ständig angspannt ist, wie soll man sich da beruhigen.



758
9
157
  08.03.2018 11:42  
Hast du auch immer das Gefühl es passiert was schlimmes gleich durch die Unruhe?



945
7
103
  08.03.2018 11:46  
Ich hoffe nur immer nicht durchzudrehen mit dieser Unruhe. Ich kann sie nicht akzeptieren.


« Hatte ich eine Halluzination? Ängstlicher vor Periode » 

Auf das Thema antworten  293 Beiträge  Zurück  1 ... 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28 ... 30  Nächste

Foren-Übersicht »Angst & Panikattacken Forum »Agoraphobie & Panikattacken


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Von zu Hause ausziehen

» Einsamkeit & Alleinsein

9

1852

02.07.2013

Arbeiten von zu Hause aus

» Soziale Angst, Redeangst & Angst vorm Erröten & zittern

7

876

20.02.2010

-- Ablenkung bei Panikattacken zu Hause --

» Erfolgserlebnisse, Tipps & Selbsthilfe Ratgeber

15

7294

26.08.2011

Urlaub, Fliegen, Weg von zu Hause.

» Agoraphobie & Panikattacken

10

2208

19.07.2009

Zu Hause ausziehen- aber wie?

» Kummerforum für Sorgen & Probleme

22

1796

20.04.2011







Angst & Panikattacken Forum