Pfeil rechts
2

L
Hi. Hab gestern schon geschrieben wg Angst vor Schwangerschaft. Nun ist es so extrem geworden mit Gedanken das nichts mehr geht. Hab seit Jahren Angst vor SS, wie gesagt ist vorgestern bei der Verhütung was schief gelaufen. Seitdem hab ich ungelogen Dauer Panik, es noch so lange ist bis die Regel evtl kommt, und ich bescheid weiß. Daher renne ich ganzen Tag schon hin und her aber Mittag kam der nächste Katastrophen Gedanken.. ich hatte mal eine Zeit, da hatte ich Angst vor Terminen (Zwangsgedanken “Was wenn s dir bis dahin mies geht“. Das verging Gott sei dank. Nun verknüpfe ich aber das jetzt mit der jetzigen Angst.
Ich muss warten bis zur Regel... bis dahin Panik... ich muss warten bei einem nächsten Termin.. Nun denke ich dass dieser jetzige Zustand NIE mehr vergeht da ja immer Termine Anliegen. Hab schon Tavor hier liegen denn ich bin kurz vorm durchdrehen! Was soll ich nur tun?

25.09.2015 12:26 • 06.07.2019 #1


14 Antworten ↓


Luna70
Hast du dich beim Frauenarzt erkundigt? Soweit ich weiß, kann man die Spirale innerhalb von einigen Tage noch einsetzen.

http://www.familienplanung.de/verhuetun ... le-danach/

25.09.2015 12:33 • #2


A


Angst schwanger zu sein / Verhütung schief gelaufen

x 3


Bride
Hi Luna,

mach dir doch einen Notfall Termin beim Frauenarzt und lass dir eine Kupferspirale setzen.
Hier aus dem Internet:

Die Kupferspirale, ebenso wie die Kupferkette (der Fachbegriff für beide lautet Intrauterinpessar), beeinflusst die Vitalität der Spermien und der Eizelle und verhindert, dass sich eine schon befruchtete Eizelle in die Gebärmutterschleimhaut einnistet. Daher ist die sogenannte Spirale danach die sicherste Methode der Notfallverhütung. Eine befruchtete Eizelle erreicht nach 5 Tagen die Gebärmutter. Um mit der Kupferspirale nachträglich zu verhüten, muss sie innerhalb von 5 Tagen nach dem ungeschützten Sex eingesetzt werden. Die Kupferspirale ist von den Methoden zur Notfallverhütung die teuerste. Man kann die Kupferspirale aber auch danach weiterhin 3-5 Jahre zur regulären Verhütung benutzen.

Wenn du eh schon vor einer Schwangerschaft Angst hast, ist das die beste Verhütung.

25.09.2015 12:49 • #3


X
Hallo,

ich schließe mich meinen Vorrednern an, bzw. es gibt ja auch noch die Pille danach, wenn Mal etwas bei der Verhütung schief gelaufen ist.

25.09.2015 14:40 • #4


L
Pille danach zu spät. Kupferspirale kann ich mir nicht leisten, hab vorhin telefoniert. Kann höchstens in 6 Tagen zur Blutentnahme.
Problem ist aber gerade mein Gedankenkreislauf. Es ist mir klar dass es mir mies geht bis ich es erfahre aber ich denke ja nun das es mir für IMMER so schlecht gehen wird weil ich es mir meinem anderen ZG verknüpfe! Es hört nie mehr auf!

25.09.2015 15:32 • #5


Schneeflocke90
Ich kann deine Angst zu 100% nachvollziehen. Habe auch panische Angst schwanger zu werden. Das einzige was ich dir raten kann, ist dich zu beruhigen. Du musst dir sagen ob du tatsächlich schwanger geworden bist oder nicht lässt sich nicht mehr ändern. Und du wirst in 6 Tagen den Bluttest machen und hast Gewissheit. Bis dahin wirst du an der Sitaution nichts mehr änddern können. Also entspann dich. Ich weiß das es lecihter gesagt als getan ist

25.09.2015 16:21 • x 2 #6


L
Problem ist nur, dass ich es jetzt mit meinen Zwangsgedanken verknüpfe.... das macht grad mehr Panik. Denke dass es dadurch nun nie mehr aufhört, also dieser Zustand gerade. Kann nicht aufhören durch diese Verknüpfung. Und weil's keine Lösung gibt habe ich richtig Todesangst... Es kann mir wohl nun keiner mehr helfen

25.09.2015 16:35 • #7


Alieyessi

03.07.2019 23:23 • #8


J
Kommt drauf an zu welchem Zeitpunkt du Sex hattest, nach 7 Tagen würde ich schon mal einen Test machen.

03.07.2019 23:46 • #9


Safira
Ja Test machen

04.07.2019 00:11 • #10


Alieyessi
Zitat von juuliet:
Kommt drauf an zu welchem Zeitpunkt du Sex hattest, nach 7 Tagen würde ich schon mal einen Test machen.


Hatte am 15 Juni, und da war die Chance Schwanger zu werden..

04.07.2019 00:20 • #11


J
Zitat von Alieyessi:
Hatte am 15 Juni, und da war die Chance Schwanger zu werden..


dann mach den Test

04.07.2019 00:35 • #12


Angor
Möchtest Du denn ein Kind? Oder warum hast Du nicht verhütet?

04.07.2019 02:54 • #13


J
und hast du einen Test gemacht ?

06.07.2019 11:46 • #14


Alieyessi
Zitat von juuliet:
und hast du einen Test gemacht ?



Danke für deine Nachfrage, hab meine Periode bekommen vor 3 Tagen.

06.07.2019 15:14 • #15


A


x 4





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler