Pfeil rechts
2

N
Es belastet mich total das ich Angst habe Medikamente zu nehmen weil ich mir dann Nebenwirkungen einbilde, zb nehm ich citalopram das ist ok, heute habe ich ohrentropfen bekommen und seid dem rein machen Panikanfälle das ist doch nicht normal die psyche kann so verrückt spielen .

14.02.2023 21:21 • 15.02.2023 #1


2 Antworten ↓


Flame
Zitat von Nida91:
die psyche kann so verrückt spielen .

Ja,die Psyche spielt dann tatsächlich verrückt...

Lass die Ohrentropfen weg,wenn die Anwendung Dich so überfordert,Dein Körper hat Selbstheilungskräfte,auf die Du vertrauen darfst.

Wichtiger ist,dass Du das Citalopram beibehältst.
Nach ca. 1-3 Wochen zeigt das Citalopram seine Wirkung und dann reduizieren sich auch die Ängste.

14.02.2023 21:43 • x 1 #2


Yuber
Das kenne ich auch. Ich hörte dann auf die Nebenwirkungen zu lesen. Das führt leider schnell in einen Angststrudel rein.

15.02.2023 00:10 • x 1 #3




Youtube Video

Dr. Christina Wiesemann