Pfeil rechts

Hallo ihr lieben,
ich habe vor 14 tagen jeden tag mir einen Bauernsalat gemacht, vor einer Woche sonnstag habe ich den letzten Salat gegessen. Montags war mir so komisch musste nur auf die Toilette. Dann hörte ich Radio und da wurde erwähnt das ein Virus namens EHEC in deutschland ist und ich hörte die Symphtome. Ich bekam so eine Panick, und ich war froh das leute um mir rum waren die mit mir geredet haben darüber. Naja die letzte woche habe ich dann kein obst und gemüse gegessen. Und habe mich über den virus informiert. ich habe mir immer gesagt du bist gesund du hast nichts. Bis am Sonntag mein Sohn kam nach hause und sagt er hätte so bauchschmerzen und müsste nur auf toilette, er hatte durchfall.
Gestern fing es bei mir auch wieder an ich war bei meinem therapeuten und redete mit ihm darüber und er sagte wie die sympthome aussehen naja ich kam nach hause und rief mein hausarzt an und sie redeten auch mit mir darüber. Heute habe ich immer noch durchfall war aber auch bei meinem check up gewesen und mir wurde gesagt das hier im umkreis noch keine ehec vorgefallen ist, ich habe mir eben einfach was einghandelt soll es eben beobachten.
Ein Fazit für mich: Ich sollte keine Nachrichten schauen. weil ich merke das ich mich reinsteigere.

Gruss Kratzy

31.05.2011 15:57 • 02.06.2011 #1


10 Antworten ↓


Hallo...

Klar mache dir keinen Kopf darum....ich hab auch direkt Durchfall vor Angst bekommen wo ich das gehört habe.....aber die spanischen Gurken sollen ja aus dem Rennen sein....sind nicht schuld daran habe ich gelesen.....somit ist alles wieder offen...

31.05.2011 16:11 • #2



Angst EHEC zu bekommen

x 3


wie sieht das eigentlich aus mit kartoffeln, pommes und fleisch, darf man das noch essen?? hab voll die panik esse gar nix mehr fast.

31.05.2011 16:15 • #3


man wird immer mehr verunsichert, jetzt sind es auf einmal nicht mehr die Gurken obwohl sie da doch angeblich den Erreger dran gefunden haben! ?? Sehr seltsam alles
Ich finde die sind zu langsam oder die verheimlichen uns etwas .Also alles was an rohem Gemüse im umlauf ist gibt es bei uns nicht mehr ,hoffentlich ist es nicht etwas ganz anderes


LG.Tini

31.05.2011 17:41 • #4


Hi, also ich bin der Meinung das was ganz anderes dahinter steckt, die Gurken denke ich schon nur Spanien will ja Schadensersatz und geht Deutschland an. Und jetzt auf einmal sind das nicht Erreger merkwuerdig.
Gruß Kratz

01.06.2011 18:36 • #5


Hallo

Vor einer Woche habe ich hier auch noch "reine Medienpanikmache"
geschrieben.

Aber heute muss ich zugeben, das Ganze wird tatsächlich sehr merk-
würdig, ich fange nun auch an etwas nachdenklich zu werden.

Viele grüsse, Der Beobachter

01.06.2011 19:03 • #6


Oh ja die Angst vor ehec schweinegrippe und was auch immer kenne ich auch nur zu gut.. und Nachrichten schaun oder bei mir noch schlimmer googlen führt zu mehr und mehr Panik......

Die.Firmen hatten wohl ehec Bakterien aber nicht denn stamm von dem in den Medien die Rede ist wenn ich das Recht verstanden habe...

01.06.2011 20:05 • #7


Christina

01.06.2011 21:27 • #8


Danke Christina

02.06.2011 09:13 • #9


Hallo,

für alle Verschwörungstheoretiker

http://www.impfkritik.de/ehec

Grüße

chase

02.06.2011 13:37 • #10


Hallo

Na ein bisschen vorsichtig bin ich auch bei den Meldungen, muß man ja sonst auch sein.

LG

02.06.2011 15:45 • #11



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Hans Morschitzky