Pfeil rechts
2

Es ist einfach schrecklich... ich möchte versuchen zu schlafen, aber sobald ich die Augen zumache und langsam wegdöse, schrecke ich panisch hoch und habe das Gefühl als würde ich aufhören zu Atmen. Was ist das? Kann ich von jetzt auf gleich sterben? Mein Herz rast und meine Atmung fühlt sich so schwer an. Ich habe Angst

15.10.2017 02:51 • 15.10.2017 #1


2 Antworten ↓


kopfloseshuhn
Hey.
Das Thema hatten wir hier schon ein paar Mal.
Du musst keine Angst haben das ist ein normaler Prozess beim einschlafen.
Je aufgeregter oder gestresster und ängstlicher man ins Bett gehtumso weiter runter muss der körper fahren um einzuschlafen. Und dann kommt das Phänomen zu Tage, dass nicht alle Gehirnbereiche gleichzeitig einschlafen.
Ich bekomme es seit vielen vielen Jahrenauch immer mit, wenn ich einschlafe und zwar genau dadurch.
Der Körper schaltet schon auf automatische Schlafatmung um (die dann ja nicht mehr willentlich beeinflusst wird) und man ist abernochim Halbschlaf mit anderenGehirnbereichen und dadurch kommt dieses megaseltsame Gefühl von hilfe ich kann nicht atmen.
Früher hat mir das auch enorme ANgst gemacht, bin dann hochgeschreckt mit dem Gedanken oh gott, wennich jetzt einschlafe dann sterbe ich. Halt ebenfalls mit Herzrasen und großer Angst.
Aber mittlerweile kann ich das gelassen nehmen. Wenn man das als ganz normalen EInschlafprozess nimmt und ruhig bleibt und mansich sagt okay aha, ich schlafe gerade ein, dann gelint trotz diesem beängsteigenden Gefühl das einschlafen innerhalb der nächsten paar Sekunden.

Es kanneinem gar nichts passieren. Der körper schaltet in dem Moment um. Das Atmen ist ein Reflex. Das stoppt nicht einfach so.
Das ist ein Teil von Schlafparalyse.

Versuch dich einfach an diesen harmlosen Gedanken dabei.
Aha ich schlafe gerade ein. Das ist normal.

Liebe Grüße

15.10.2017 09:10 • x 2 #2


Schlaflose
Nein, das kann nicht passieren, du bist ja kein Baby. Bei denen kann das passieren (plötzlicher Kindstod), weil bei Babys der Atemreflex noch nicht richtig ausgebildet sein kann. Ansonsten, wenn du nicht ei e Überdosis Schlaftabletten genommen hast, die zur Atemdepression führt oder dir jemand im Schlaf die Luft abdrückt, kann das nicht passieren.

15.10.2017 10:14 • #3




Dr. Christina Wiesemann