Foren-Übersicht »Partnerschaft & Liebe Forum »Beziehungsängste & Bindungsängste

Sexsucht was tun

200927.10




512
2
Berlin
«  1, 2, 3, 4, 5, 6  »
Der Auslöser ist "Guten Sex haben".

Auf das Thema antworten


  27.10.2009 14:54  
zwischen guten Sex haben und Sexsucht gibs ja wohl einen Unterschied....

Stelle ich mir auch grausam vor Sexsucht,genau so wie Drogensucht,Alkoholsucht etc.

Immer auf der suche, nur an das eine denken,wenn man es hat schon wieder ans nächste mal denken...

Zum Glück ist dieser Kelch an mir vorbei gezogen.....



lg.Eva



512
2
Berlin
  27.10.2009 14:59  
Zitat:
zwischen guten Sex haben und Sexsucht gibs ja wohl einen Unterschied....

Hab ja nicht gesagt, dass es das gleiche ist, nur dass er der Auslöser für Sexsucht ist. Ist allerdings nicht der einzige Auslöser, es könnte auch einfach ein erotisches Bild sein oder zumindest etwas, was die Person als erotisch interpretiert.

Zitat:
Stelle ich mir auch grausam vor Sexsucht,genau so wie Drogensucht,Alkoholsucht etc.

Sex ist allerdings gesund. Drogen und Alkohol nicht so sehr (zumindest nicht wenn man süchtig danach ist).



  27.10.2009 15:06  
Na eine Sexsucht kann auch ziemlich schnell tötlich enden...

Die Sucht nach Sex ist ja nicht die Sucht nach guten Sex,weil guten Sex zu haben ist ja keine Sucht,es ist einfach nur die Sucht nach Befriedigung egal wo egal mit wem...

lg.Eva



512
2
Berlin
  27.10.2009 15:14  
Hast du persönliche Erfahrungen damit, dass du so denkst?



  27.10.2009 15:31  
Nein,ist nur meine Meinung...
Ich denke mal wir alle haben gerne guten Sex,sicher gibt wohl keinen der gerne schlechten Sex hat...

aber das Verhalten bei einer Sucht kann nicht gut sein.
zb.Spielsucht,Essucht.

Der esssüchtige liebt ja auch nicht das Ritual des Essens,zb die Vorbereitung,das anrichten,das essen an sich....sondern stopft alles egal was in sich rein...

lg.





  27.10.2009 15:36  
Zitat:
Rya.Reisender hat geschrieben:
Hast du persönliche Erfahrungen damit, dass du so denkst?

Jetzt im ernst, ich habe den Verdacht, dass Du sexsüchtig bist.
Wieviel Mal am Tag ( Woche )brauchst Du richtig guten Sex?
Wie Ist Dein Verschleiss bei Frauen dabei? Ab wann kommt man damit bei Frauen nicht mehr gut an.
Was kann man ausser Sex noch genießen?
Wie ist die emotionale Ebene da gestrickt?


Skypower( Grüße)



  27.10.2009 15:39  
www.onmeda.de/lexika/sexualitaet/sexsucht.html

Hab mal gegoogelt oder bei Wikipedia steht auch gut beschrieben...


lg.Eva



512
2
Berlin
  27.10.2009 16:56  
@pax
Auf wen beziehen sich die Fragen?



  27.10.2009 18:34  
@Rya.Reisender

klar wem denn sonst......

« Wie begegne ich ihrer Beziehungsangst Zwang zu Idealisieren? » 

Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Foren-Übersicht »Partnerschaft & Liebe Forum »Beziehungsängste & Bindungsängste


Partnerschaft & Liebe Forum