Pfeil rechts
54

Hey wer von euch hatte oder vielleicht auch hat Zwangsgedanken und so eine gedankenstimme dazu.
Meine Gedankendtimme befiehlt mit manchmal den Zwangsgedanken.
Bin ein sehr phantasievoller Mensch und von Grund auf ängstlich.
Die Ego States höre ich seit dem ich etwas falsch verstanden habe.
Ich dachte Ego States sind verschiedene Persönlichkeiten also komplett andere als man selbst.das dachte ich für ein paar Stunden bis ich eines besseren belehrt wurde und es nun weiß.
Seit ich zu mir sagte im Kopf "Ist da jemand?"
Und ich zu mir sagte "ja ich bin da und ich bin du und jetzt beruhig dich"
Höre ich die Ego States leider höre ich auch einen bösen Ego State oder vielleicht auch nicht bzw nur eine lauten Gedanken.
Wenn ich den Zwangsgedanken habe der sagt. umbringen jetzt.klar ich mache das nicht wieso sollte ich für das ich ins Gefängnis komme meine Familie und Freunde und alles im Leben verliere? Für was? Für nichts! Rein faktisch gesehen natürlich ich bin ein sozialer Mensch der freiwillig mit Behinderten arbeitet so jemand ist doch kein Psychophat von heute auf morgen?

Aber kennt das wer von euch?

26.05.2020 23:24 • 28.05.2020 #1


39 Antworten ↓


Änäynis
Da ich weder die zeit, noch die buntstifte habe dir das nochmal zu erklären, hier die kurzfassung.
Du bist der beste beweis das googlen nicht viel hilft. Ich hab dir damals gesagt dass du wenn überhaupt nur zwangsgedanken hast, da ich das stimmenhören kenne aus meiner Dro. indizierten psychose und solche hast du nicht. Hättestbdu nichts über diese ego states gelesen würdest du dir nicht ständig einreden dass du diese hast.
Ich will dir nicht zu nahe treten, da ich weiss dass du einfach nur angst hast, aber du musst was für dich tun. Als erstes gehst du zu deinem hausatzt und eeklärst dem dass und Suchtäst dir einen psychiater zu dem du eine übeeweisubg bekommst. Sollten alle voll sein geh zum sozialpsychiatrischen dienst und schildere denen deine situation. Der nächste schritt wäre dann dir einen psychologen zu suchen dem du dein ganzes leid erzählen kannst und der dir auch konpetent helfen kann. Und zum schluss machst du eine psychotherapie ambulant. Wenn du merkst dass es nicht klar geht mit deinem ego state kram und dir das höllen angst macht, dann lass dich psychiatrisch einweisen. Ist jetzt keine beleidogung oder abwertung, mir hat die akutpsychiatrie damals geholfen bei meinem psychosekram. Kannst dort auch jederzeit wieder gehen.
Wenn ich mir den beitrag durchlese merke ich dass du nicht willig bist zu lernen weil es immer das gleiche ist. Tu was für dich, was das angeht können wir dir hier nicht mit der kompetenz, die du brauchst, helfen.


So hab das nur fix mitm handy geschrieben, entschuldigt fehler oder rechtschreibung.

26.05.2020 23:35 • x 3 #2



Zwangsgedanken Stimme wer ist davon betroffen

x 3


Lottaluft
Zitat von Änäynis:
Da ich weder die zeit, noch die buntstifte habe dir das nochmal zu erklären, hier die kurzfassung.Du bist der beste beweis das googlen nicht viel hilft. Ich hab dir damals gesagt dass du wenn überhaupt nur zwangsgedanken hast, da ich das stimmenhören kenne aus meiner Dro. indizierten psychose und solche hast du nicht. Hättestbdu nichts über diese ego states gelesen würdest du dir nicht ständig einreden dass du diese hast. Ich will dir nicht zu nahe treten, da ich weiss dass du einfach nur angst hast, aber du musst was für dich ...



Habe ich ihm auch schon alles geraten ...scheint aber leider alles nichts zu bringen oder anzukommen

26.05.2020 23:40 • x 3 #3


Änäynis
Zitat von Lottaluft:
Habe ich ihm auch schon alles geraten ...scheint aber leider alles nichts zu bringen oder anzukommen

Ich weiss habs mitbekommen..
Das ding is mir tuts irgendwie weh in der seele dass er so krass festgefahren ist.. kann mir sehr gut vorstellen wie er sich fühlt aber es ändert nichts..

Wiegesagt wir sind immer da wenn du ein problem hast, qber su musst auch was für dich tun.. so wie ichs verstanden hab beschäftigt dich dass die ganze zeit 24/7.. das is doch nicht schön njr in angst zu leben.. tu was.. und wenn es erstmal nur darin besteht dwinen hausarzt in die problematik einzuweihen damit du an personen kommst, die dir helfen können und nicht "irgendwelche" leute aus einem forum die mit der thematik nicht "fachlich" helfen können.
Ich hoffe ihr wisst wie ich das meine..^^

26.05.2020 23:47 • x 3 #4


Zitat von Änäynis:
Ich weiss habs mitbekommen..Das ding is mir tuts irgendwie weh in der seele dass er so krass festgefahren ist.. kann mir sehr gut vorstellen wie er sich fühlt aber es ändert nichts.. Wiegesagt wir sind immer da wenn du ein problem hast, qber su musst auch was für dich tun.. so wie ichs verstanden hab beschäftigt dich dass die ganze zeit 24/7.. das is doch nicht schön njr in angst zu leben.. tu was.. und wenn es erstmal nur darin besteht dwinen hausarzt in die problematik einzuweihen damit du an personen kommst, die dir helfen können und nicht "irgendwelche" leute aus einem forum die mit der thematik nicht "fachlich" helfen können.Ich hoffe ihr wisst wie ich das meine..^^


Ok danke
Psychologen habe ich seit einem Jahr
Alle 2 Wochen gehe ich dahin

27.05.2020 00:50 • #5


Änäynis
Zitat von lagra:
Ok danke Psychologen habe ich seit einem Jahr Alle 2 Wochen gehe ich dahin

Na das ist doch super. Und warum redest du nicht mit dem mal ausführlich darüber? Wenn ja was sagt zu der thematik?

27.05.2020 00:56 • #6


Zitat von Änäynis:
Na das ist doch super. Und warum redest du nicht mit dem mal ausführlich darüber? Wenn ja was sagt zu der thematik?


Habe leider nur alle 2 Wochen eine Stunde

Sie sagt das es normal ist und das ich weder Schizo noch ein Psychopath mit einer 2ten Persönlichkeit bin.

27.05.2020 01:35 • x 1 #7


Emef1989
Zitat von lagra:
Habe leider nur alle 2 Wochen eine Stunde Sie sagt das es normal ist und das ich weder Schizo noch ein Psychopath mit einer 2ten Persönlichkeit bin.


Ist dann nicht möglich, dass das durch Angst momentan bei dir ist, du lässt dich ja durchgehend triggern

27.05.2020 02:02 • #8


Schlaflose
Ich wundere mich, das die Moderatoren deine vielen Threads zum gleichen Thema nicht schon längst zusammengelegt und dich verwarnt haben. Das passiert normalerweise recht schnell.

27.05.2020 07:56 • x 2 #9


Zitat von Emef1989:
Ist dann nicht möglich, dass das durch Angst momentan bei dir ist, du lässt dich ja durchgehend triggern [/quote

Mehr als alle 2 Wochen geht nicht

27.05.2020 08:37 • #10


cube_melon
Zitat von Schlaflose:
Ich wundere mich, das die Moderatoren deine vielen Threads zum gleichen Thema nicht schon längst zusammengelegt und dich verwarnt haben.

Ja, das wundert mich auch. Vor allem dem das er sich in einem anderen Thread.mehrmals sich im Ton vergriffen hat - den letzten Leuten gegenüber die noch Geduld für diese Form der Beratungsresistenz aufgebracht haben.

27.05.2020 09:40 • x 1 #11


Lottaluft
Zitat von cube_melon:
Ja, das wundert mich auch. Vor allem dem das er sich in einem anderen Thread.mehrmals sich im Ton vergriffen hat - den letzten Leuten gegenüber die noch Geduld für diese Form der Beratungsresistenz aufgebracht haben.



Ja ich habe auch ein paar Sachen gemeldet und da kam nichts

27.05.2020 09:45 • x 1 #12


Zitat von cube_melon:
Ja, das wundert mich auch. Vor allem dem das er sich in einem anderen Thread.mehrmals sich im Ton vergriffen hat - den letzten Leuten gegenüber die noch Geduld für diese Form der Beratungsresistenz aufgebracht haben.


Ich bin nicht beratungsresistent es kommen immer wieder Sachen dazu die das Gesamtbild ändern

27.05.2020 12:01 • #13


Lottaluft
Zitat von lagra:
Ich bin nicht beratungsresistent es kommen immer wieder Sachen dazu die das Gesamtbild ändern



Es braucht trotzdem nicht für jede kleinste Veränderung ein neues Thema aufgemacht werden
Man kann einfach in dem alten weiter schreiben da gibt es keine begrenzte posting Anzahl
Du hast in jedem deiner Themen antworten bekommen und wie du gemerkt hast kommt als Rückmeldung immer das selbe weil wir dir halt auch einfach nicht anders helfen können

27.05.2020 12:19 • #14


Diese innere Stimme ist gerade wieder da weil ich Angst habe.
Sie sagt töten.
Und das nervt sie kommt immer in Verbindung mit den Zwangsgedanken

27.05.2020 14:57 • #15


Lottaluft
Zitat von lagra:
Diese innere Stimme ist gerade wieder da weil ich Angst habe.Sie sagt töten.Und das nervt sie kommt immer in Verbindung mit den Zwangsgedanken



Gut wenn deine innere Stimme sowas sagt ist es jetzt höchste Zeit das du dich abholen lässt und in die Psychiatrie bringen lässt
Alles andere wäre nämlich unverantwortlich da du so als eigen und fremd Gefährdung gilts

27.05.2020 15:43 • x 5 #16


Zitat von Lottaluft:
Gut wenn deine innere Stimme sowas sagt ist es jetzt höchste Zeit das du dich abholen lässt und in die Psychiatrie bringen lässtAlles andere wäre nämlich unverantwortlich da du so als eigen und fremd Gefährdung gilts


Ihr sagte doch es sind Zwangsgedanken
Und es harmlose Ego States sind

27.05.2020 17:34 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Psychic-Team
Hallo,

wie per PN bereits gesprochen. Die Selbsthilfe-Community versucht in vielen Dingen zu helfen, aber stößt manchmal an ihre Grenzen. In Deinem Fall wäre es wichtig, dass Du Dir zunächst professionelle Hilfe holst.

Viele Grüße
Alex

27.05.2020 17:38 • x 3 #18


Zitat von Psychic-Team:
Hallo,wie per PN bereits gesprochen. Die Selbsthilfe-Community versucht in vielen Dingen zu helfen, aber stößt manchmal an ihre Grenzen. In Deinem Fall wäre es wichtig, dass Du Dir zunächst professionelle Hilfe holst.Viele GrüßeAlex


Ihr habt doch gesagt das ich nicht Schizophren bin

27.05.2020 17:39 • #19


Lottaluft
Zitat von lagra:
Ihr habt doch gesagt das ich nicht Schizophren bin



Niemand hier ist Psychiater oder Psychologe
Verstehe es doch bitte und akzeptiere das was dir vom @Psychic-Team geschrieben wurde

27.05.2020 17:41 • x 4 #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag