Pfeil rechts

Guten Morgen,
ich habe seit einer Woche schlimme Schwindelattacken, es kommt aus dem nichts , trifft mich wie ein Blitz und dann dreht sich alles, ich muss mich dann hinlegen, nach ein zwei stunden wird es dann etwas besser. Aber ich habe danach immer kopfweh oder so einen druck im Kopf. und natürlich Angst wie verrückt. Kennt das jemand?

liebe grüsse

21.08.2012 07:55 • 21.08.2012 #1


2 Antworten ↓


Fängt das schon morgens an, wenn du dich das erste mal umdrehst? Dann könnte es an den kleinen Steinchen liegen, die in deiner Ohrmuschel sind. Die verstopfen dann einen Kanal und die Flüssigkeit, die für das Gleichgewicht zuständig ist, ist nicht ausgeglichen. Hab das mal in TV gesehen. Es gibt so ein Schwnidelzentrum, wo man sich solcher Patienten annimmt. Die lernen dort bestimmte Kopfbewegungen, die die Steine wieder an die richtige Stelle bringen.

21.08.2012 08:03 • #2


Nein. das kommt nicht nur im liegen , das kommt wenn ich fernseh schaue oder sonstwas mache. vielleicht kommt es von meinen gedanken , die ständig in meinem kopf sind, die hören nie auf habe ich das gefühl.....

21.08.2012 08:06 • #3




Mira Weyer