Pfeil rechts

H
Heute habe ich den ganzen tag gegoogelt...neben der Angststörung haben sie festgestellt, dass ich eine Tendenz zur zwanghaften Persönlichkeit habe, jedoch keine Persönlichkeitsstörung...

Ich drehe mich gerade im Kreis und denke alle möglichen Persönlichkeitsstörungen zu haben...es ist ein ewiger Kreislauf...ich habe Angst..

25.08.2017 16:10 • 25.08.2017 #1


6 Antworten ↓


N
Hallöchen,

ich finde bei google kann man zwar einiges erfahren aber es ersetzt keinen Arzt und so. Wenn man erfahren will ob man eine gewisse Krankheit hat sollte man schon zu einem Facharzt gehen. Die wissen wirklich besser Bescheid als Mr. Google. Zumal man dort mit zuvielen Informationen zugeworfen wird wobei die Hälfte, wenn nicht sogar mehr nicht auf einen selbst zutrifft.

Meine Freundin hat mehrere Erkrankungen und zieht gerne Google zu Rate. Meistens sagt dann der Arzt sie hat was ganz anderes oder es gar nicht so schlimm ist wie sie es sich durch google ausmalt.

LG Nova

25.08.2017 16:17 • #2


A


Google dein Freund und Helfer?

x 3


H
Es ist mir ja auch zehnfach gesagt worden,dass ich keine Persönlichkeitsstörung habe...

25.08.2017 16:19 • #3


N
Wer ist eigentlich sie? Die Ärzte?
Wenn sie dir doch sagen das du keine Persönlichkeitsstörung hast, dann ist das doch schon einmal gut oder nicht? Ich mein klar Angststörungen und eine Tendenz zum Zwang sind nicht gut

25.08.2017 16:25 • #4


H
Nein.....aber trotzdem....ich glaube das jeder mensch bestimmte Persönlichkeitstendenzen hat...das ist natürlich
Und die Angstgedanken waren im Urlaub zumindest komplett weg

25.08.2017 16:28 • #5


Mondkatze
Oh ich wünschte, meine Angst würde auch Urlaub machen.

25.08.2017 16:37 • #6


H
Ich habe festgestellt, dass es viel mit Entspannung zusammenhängt.

25.08.2017 16:39 • #7





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Mira Weyer