Pfeil rechts
1

habe oft das Problem das ich mich in Sachen reinsteigere mit denen ich mich intensiv beschäftige zum Beispiel habe ich vor 3
Monaten gelesen das ein Mann ne Bank überfallen hat wegen seiner Spielsucht, er es dann verspielt hat in einen Cas. wo ich auch ab und an bin , und dann logischerweise auch inhaftiert wurde . Habe mir dann gedacht was ist wen ich auch so werde , oder wen ich süchtig werde und sowas mache und hatte dann am Abend etwas Angst , Jetzt denke ich mir natürlich das sowas einfach Quatsch ist .. Finde ich sogar eher lustig .. Dann dachte ich mir warum kann mir ein Gedanke Angst machen habe angefangen zu googlen , dort kam dann zB viel über Schizophrenie , Depression , Zwangsgedanken .. Habe mich dann an ein Abend 8 Stunden damit befasst ungeheure Angst gehabt vor allem vor Schizophrenie .. Dazu kommt das meine Freundin in einer Einrichtung arbeitet für Jugendliche die allein gelassen wurden von der Familie und so weiter , und natürlich auch seelische Probleme haben .. Und sie mich oft mit horrorsrorys zu Texter .. Habe dann nach den Abend mit den zB Schizophrenie googlen am nächsten Tag richtige Angst gehabt .. Dort stand dann auch das wen man *beep* man sowas kriegen kann .. Habe vor 4 Jahren auch gek. für so 9 Monate circa .. Dann hatte ich richtig Schiss.. Ich lag am Abend dann im Bett und führe gedanklich Selbstgespräche zB was ist wen ich es doch hab etc pp .. Wollte dann schlafen und habe die ganze Zeit ein piepen gehört , ich dachte mir dann das wars du bist durch gedreht .. Die ganze Zeit war dieses piepen da .. Periodisch .. Gucke dann neben mir auf die Komode und dort lag das Festnetz gucke darauf und sehe das es an ist und piept .. Musste dann lachen und bin auch beruhigt eingeschlafen .. Dann kam das Thema Depression , auch wieder Unmengen gegoogelt , dort stand da selbstmordgedanken und so weiter .. Dann am Abend habe ich mir gedacht was ist das selbstmordgedanken und habe mich mal wieder selbst verückt gemacht .. Was wäre wen ich das wirklich habe so Gedanken .. Und dann kamen natürlich auch Gedanken wie stell mal vor du würdest sowas echt machen und und und .. Dann kam wieder das shizo Thema .. Dachte mir was heißt das Gedanken hören oder lautwerden was in Google als Symptom dargestellt wird und dann habe ich tatsächlich meine Mutter gefragt ob sie wen sie was liesst das auch 'hört' also gedanklich .. Wen sie einen Text liesst , oder zB innerlich nachdenkt, oder Dialoge führt im Kopf , ich dachte dann das ist Schizophrenie .. Und natürlich hab ich durch so viel Selbstbeobachtung auch oft innerlich Dialoge geführt also was wäre wen du echt sowas hast und so weiter .. Und bei Google stand dann stimmen im Kopf und sowas .. Ich wieder
Mega schiss gehabt .. Weil ich oft meine eigene Stimme im Kopf habe , oder ich Male mir nen Dialog aus mit innerlich , aber das ist ja nichts schizophrenes , mir geht es inzwischen viel besser .. Durch Ablenkung und einfach mal googlen lassen .. Weiß jemand was das für eine Phase war ? Ich finde die meisten Sachen die ich oben geschrieben habe einfach nur dumm jetzt , aber vor 2 Wochen habe ich es sehr ernst genommen und dachte mir wirklich irgendwas stimmt nicht mit mir

05.03.2016 19:16 • 05.03.2016 #1


3 Antworten ↓


mimi1984
Das sind angstgedanken wie ich sie auch oft habe. Du musst sie vorbeiziehen lassen und nicht bewerten. Ist mega schwer.ich weiß. Aber du bist nicht verrückt sondern hast angst und beobachtest dich selbst zu sehr.
LG

05.03.2016 19:19 • x 1 #2



Ängste vor bestimmten Gedanken und reinsteigern

x 3


Muss dazu sagen das ich sowas nur habe wen ich einer Beziehung bin , als Single bin ich ganz anders schreibe mit vielen Frauen , war sozial viel stärker vernetzt , habe oft mit Frauen geflirtet .. In einer Beziehung Schränke ich mich dann sehr ein gebe alles damit meine Freundin glücklich ist und bin mega treu .. Am Anfang hat das auch geklappt aber irgendwie vermisse ich die Single Zeit aber trotzdem kann ich schwer mit meiner Freundin abschließen .. Habe jetzt dann wieder angefangen raus zu gehen mit Freunden , feiern gehen und es geht mir sehr viel besser ..

05.03.2016 19:34 • #3


mimi1984
Ablenken hilft auf jeden Fall. Und lass das googeln. Muss ich mir selbst auch immer sagen.

05.03.2016 19:49 • #4




Mira Weyer