Pfeil rechts
3

Hallo erstmal,
also allererstes möchte ich sagen das ich mir nicht zu 100% sicher bin ob ich unter einer Persönlichkeitsstörung leide, deswegen möchte ich meine Situation erklären.

Mir kommt es so vor als ob ich gar nicht da bin also mir kommt es so vor als ob das ganze hier nur ein Film ist und ich der Schauspieler.Außerdem kommt es mir so vor als ob ich gar nicht denke sondern jemand anders es tut.Alles was ich sage kommt gar nicht von mir. Ich kann an einen Tag eine Meinung über etwas haben und am nächsten Tag ist sie komplett anders. Ich habe meinen ersten Freund verlassen weil ich von einen Tag auf den anderen eine komplett andere Meinung über ihn hatte, er hat nichts getan.Ich konnte ihm nicht mal mehr in die Augen schauen. Ich kann nicht sagen das was ich sagen will, sondern sage etwas komplett anderes. Ich habe mich im Internet schlau gemacht was es sein könnte und bin auf eine Spaltung gekommen. Eine psychologische Spaltung ist wenn man keine positive oder negative Aspekte des eigenen Selbst und der umgebenen Objekte entwickelt.Dort stand das man von einen Moment auf den anderen geliebte Objekte sofort hasst. Diesen Vorgang nennt man Ambivalenz. Ich habe keine Ahnung ob es aufeinander passt. Mir kommt es so vor als ob ich nicht denken könnte. Alles was gestern passiert ist kommt mir so vor als ob es gar nicht passiert ist.

Ich weiß nicht was ich machen soll.

Ich hoffe ich finde eine Lösung.


LG Wanderlust

28.10.2016 17:47 • 13.11.2016 #1


3 Antworten ↓


Icefalki
Internet bringt dich nicht weiter, das sollte sich ein Fachmann anhören, auch deshalb, wenn du darunter leidest.

Und herzlich willkommen bei uns.

28.10.2016 18:04 • x 2 #2



Persönlichkeitsstörung,Spaltung - Lösung

x 3


Hotin
Hallo Wanderlust,

schön, dass Du hier im Forum bist.
Zitat:
also allererstes möchte ich sagen das ich mir nicht zu 100% sicher bin ob ich unter einer
Persönlichkeitsstörung leide, deswegen möchte ich meine Situation erklären.



Bitte gehe nicht immer gleich vom Schwierigen aus. Oft ist es weniger schlimm. Das finde ich sehr gut,
dass Du versuchst heraus zu finden, warum Du Deine eigenen Empfindungen nicht so genau verstehst.
Wie Icefalki schon geschrieben hat, bekommst Du diese Informationen am besten über Ärzte, also Leute,
die sich damit gut auskennen.
Ob wir Dir bei der Suche helfen können ist fraglich.
Zitat:
Ich weiß nicht was ich machen soll.
Ich hoffe ich finde eine Lösung.


Du findest bestimmt Lösungen für Deine Fragen.
Bitte sprich zunächst mal Deinen Hausarzt an. Der wird Dir sagen, was das sein könnte, oder er wird Dich
an einen anderen Spezialisten überweisen.

Gut Besserung für Dich.

Bernhard

28.10.2016 23:01 • x 1 #3


Hallo,

Ich denke ich werde wirklich mal bei einen Spezialisten vorbei schauen habe aber irgendwie große Angst davor, dass es was wirklich schlimmes ist. Ich danke für deine Hilfe



LG Wanderlust

13.11.2016 20:49 • #4




Prof. Dr. Borwin Bandelow