Pfeil rechts
2

Früher konnte ich mich immer sehr gut ausdrücken doch seit vielen Monaten fällt es mir immer schwieriger meine Worte zu einem grammatikalisch richtigen Satz zu ordnen. Es fängt dann immer an, dass ich stottere und ich muss mich auf jedes Wort konzentrieren, damit es nicht in einem Buchstabensalat endet. Wenn ich dann einmal angefangen habe zu stottern sage ich allein aus Prinzip nur noch das nötigste um mich nicht schon wieder lächerlich zu machen. Ich muss mir jeden Satz in meinem Kopf Minuten vorher planen, was dann am Ende meistens trotzdem nicht klappt... Wenn es am Anfang nur schlechte Auswirkungen auf meine mündliche Beteiligungen hatte (Schule usw.), ging es jetzt auch im privaten Bereich über. Oft habe ich Freunde die wissen was ich zu sagen versuche, doch in einem Gespräch mit Fremden habe ich direkt Angst, sie könnten an meiner Kompetenz o.ä. zweifeln. Weiß jemand, wie ich mir diese Angst abtrainieren kann? Ich lese schon oft und laut in meiner Freizeit doch eigens konstruierte Sätze machen mir Angst. Meistens sage ich dann von vornherein nichts...

22.12.2015 21:27 • 22.12.2015 #1


3 Antworten ↓


Vergissmeinicht
Hey Anni,

begrüße Dich ganz herzlich bei uns.

Du hast es schon unter der richtigen Überschrift eingestellt; denke auch, das es eine Soziale Phobie ist. Wichtig ist, sich nicht davon einschüchtern lassen und nicht groß nachdenken.

22.12.2015 21:46 • x 1 #2



Stottern und danach wird alles schlimmer

x 3


Erst einmal vielen Dank für deine Antwort Vergissmeinicht
Huii nicht so viel nachdenken... Das wäre schön wenn ich das ein mal hinkriegen würde, es hält mich von so vielen ab wie meiner Beziehung zu meinen Eltern oder meinem Freund oder alten Bekannten... Ich wünsche mir sooft alles einfach ausstellen zu können es dreht sich nur ich drehe mich nicht mit...

22.12.2015 21:57 • #3


Vergissmeinicht
Liebe Anni,

kenne das. Es kommt der Tag, da dreht es sich auch für Dich wieder mit. Bis dahin ist Arbeiten an und mit sich selber angesagt.

22.12.2015 22:31 • x 1 #4




Dr. Reinhard Pichler