Gast

Hallo nochmal,

also nun war ich heute beim Arzt und er wollte mir weder Fluoxetin noch Seroxat verschreiben,
habe nun Citalopram bekommen, wer hat Erfahrungen mit diesem Medikament,
schon mal Danke im vorraus und liebe Grüße,

Barbara

06.08.2002 14:43 • 07.08.2002 #1


2 Antworten ↓


arielle


hi barbara,

mit welcher begründung hat dein arzt es denn abgelehnt,
dir weder das eine noch das andere zu verschreiben?
ich kann da nur mit dem kopf schütteln,
denn ich habe mit BEIDEN präparaten positive erfahrungen gemacht,
bis auf die einzige nebenwirkung,
dass meine libido ein wenig drunter leidet.
das war allerdings auch nur vorübergehend und ich kann dir nur raten:
versuch´s bei einem anderem arzt,
und sammle deine erfahrungen mit einem dieser (bei mir) hochwirksamen
medikamente.

viel erfolg, und lass dich nicht abwimmeln!
schielaa

07.08.2002 00:43 • #2


Gast


Hallo Schiela,

Ärzte sind echt Besserwisser....., er meinte so das Fluoxetin zu stark wäre, super aber das was ich jetzt habe hat mich gestern abend ganz schön umgehauen....
Naja, ich nehme es nur diese Woche und je nachdem wie es mir geht gehe ich Montag eh wieder zu meiner Ärztin (er war nur die Vertretung).

Danke für Deine prompte Antwort,
Barbara

07.08.2002 13:24 • #3



Dr. Reinhard Pichler