1

marai60

140
20
7
hallo

sind in diesem forum wiener unterwegs? ich war kürzlich in dieser tollen stadt und werde auch
wieder hinfahren.
aber: ALLE wiener sind unfreundlich und sehr arrogant. an was liegt`s?
die übrigen österreicher sind aufgeschlossen und nett.
keiner von dem urigen volk mag die wiener.

LG

19.06.2014 15:37 • 21.08.2014 #1


22 Antworten ↓


Shalimar


Die stadt Wien mit ihren Bauten finde ich auch toll,
aber die Wiener kann ich einfach nicht anhören mit dem scheußlichen Dialekt.
Und ich als Össi darf das hier sagen...

19.06.2014 15:40 • x 1 #2


Schlaflose

Schlaflose


18802
6
6820
Ich habe mal eine Busreise nach Wien gemacht, so für 5-6 Tage. Mit den Wienern bin ich aber gar nicht in Kontakt gekommen. Die Stadt ist so schon ganz schön, aber nichts im Vergleich zu London und Paris.

19.06.2014 15:53 • #3


marai60


140
20
7
Zitat von Schlaflose:
Ich habe mal eine Busreise nach Wien gemacht, so für 5-6 Tage. Mit den Wienern bin ich aber gar nicht in Kontakt gekommen. Die Stadt ist so schon ganz schön, aber nichts im Vergleich zu London und Paris.


in london od. paris war ich leider noch nicht!
aber wien finde ich sogar schöner als berlin.

19.06.2014 15:58 • #4


Schlaflose

Schlaflose


18802
6
6820
In Berlin war ich 1980 auf Klassenfahrt. Da haben wir von der Stadt an sich nicht so viel gesehen. Wir sind dauernd zu stundenlangen Pflichtvorträgen über Geschichte und Politik gehetzt worden. Außerdem hat uns damals eher das Nachtleben interessiert An einem Tag gingen wir nach Ostberlin und standen stundenlang am Grenzübergang Schlange, um dann in das echt trostlose Ostberlin zu kommen. Das war auch nicht so prickelnd.

19.06.2014 16:42 • #5


islandfan


Ich war mal einen halben Tag in Wien und fand die Stadt ganz nett, aber ich habe leider auch nur mit Leuten gesprochen, die arrogant wirkten. In Paris war ich noch nie und in London mal 1991. Die Stadt gefiel mir damals sehr gut. In Berlin war ich etwa 4 Mal, aber ich kann damit irgendwie gar nicht viel anfangen.
Ich liebe eher kleinere Städte und dabei sind meine Favoriten: Würzburg, Tübingen und Calw. Auch Reykjavik mag ich ganz gerne als Stadt, auch wenn ich das übrige Island bei einer Reise natürlich am schönsten finde.

19.06.2014 17:00 • #6


Maro


Zitat von marai60:
aber: ALLE wiener sind unfreundlich und sehr arrogant. an was liegt`s?
die übrigen österreicher sind aufgeschlossen und nett.
keiner von dem urigen volk mag die wiener.


Das wusste ich gar nicht... Danke auf jeden Fall für die Info, damit erklärt sich einiges. Nein, ich war noch niemals in Wien und will jetzt auch nicht hin, weil ich freundlich behandelt werden möchte.

19.06.2014 17:07 • #7


Kater Carlo


Grantig sind sie, ja oft auch überheblich.

Aber die Tiroler, die sind richtig herzlich und nett....

19.06.2014 17:29 • #8


Shalimar


Zitat von Kater Carlo:
Grantig sind sie, ja oft auch überheblich.

Aber die Tiroler, die sind richtig herzlich und nett....


Hehe, du hast die Kärntner vergessen!

19.06.2014 17:33 • #9


Kater Carlo


Die kenne ich nicht so gut wie die Tiroler, aber freundlich sind die auch.

19.06.2014 17:35 • #10


Shalimar


Zitat von Kater Carlo:
Die kenne ich nicht so gut wie die Tiroler, aber freundlich sind die auch.


Eben,das ist erwähnenswert!

19.06.2014 17:37 • #11


pumuckl


Nach Wien möchte ich auch so gerne mal. Aber von unserem Urlaubsort in Kärnten aus wären das wohl nochmal 3-4 Stunden (?) Autofahrt und das ist etwas viel. Vor allem da mit dem Auto rein, wenn man sich gar nicht auskennt?! Lieber nicht. Dass die Leute in Kärnten sehr nett sind, kann ich nur bestätigen

19.06.2014 17:39 • #12


Kater Carlo


Schon so ein bischen südeuropäische Heiterkeit in Kärnten. Die Ösis in Salzburg dagegen - na ja, noch etwas K.u.K Flair, aber sonst sind die nicht viel netter als die Deutschen. Insofern führt die traumhafte Strasse über den Grossglockner von einer Welt in die Andere.

19.06.2014 17:42 • #13


Shalimar


Zitat von pumuckl:
Nach Wien möchte ich auch so gerne mal. Aber von unserem Urlaubsort in Kärnten aus wären das wohl nochmal 3-4 Stunden (?) Autofahrt und das ist etwas viel. Vor allem da mit dem Auto rein, wenn man sich gar nicht auskennt?! Lieber nicht. Dass die Leute in Kärnten sehr nett sind, kann ich nur bestätigen


Siehste mal,Katerchen...sogar Muckel sagt das!

19.06.2014 17:42 • #14


Kater Carlo


Bloss nicht mit dem Auto in die Wiener Innenstadt Man kann alles schnell und bequem mit dem Bus erreichen.

Da fällt mit ein : Ich frage den Busfahrer höflich, ob er in die Innenstadt fährt. Antwort "Ja bittschön, könnst net schauen" Stand am Bus dran, ja......aber muss man so grantig sein ?

19.06.2014 17:46 • #15


pumuckl


Immerhin hat er "bittschön" gesagt. Meine Schwiegereltern waren ja schon oft in Kärnten und hatten von dort aus bereits zwei Mal eine Busreise nach Wien gebucht. Aber die wurde jedes Mal mangels ausreichendem Interesse abgesagt.

19.06.2014 17:54 • #16


Kater Carlo


Der Fahrstil der Wiener Du würdest Dich pausenlos aufregen

19.06.2014 17:56 • #17


pumuckl


Naja so ältere Leute verkraften das erstaunlich gut glaube ich. Meine Bekannte, die 75jährige und die 88jährige Freundin von ihr unternehmen auch Marathon-Busreisen. Ohne mit der Wimper zu zucken.

19.06.2014 18:01 • #18


renasia

renasia


762
42
18
Zitat von marai60:
hallo

sind in diesem forum wiener unterwegs? ich war kürzlich in dieser tollen stadt und werde auch
wieder hinfahren.
aber: ALLE wiener sind unfreundlich und sehr arrogant. an was liegt`s?
die übrigen österreicher sind aufgeschlossen und nett.
keiner von dem urigen volk mag die wiener.

LG


das kann ich so nciht sagen, die neue freundin meine ex kommt daher und sie ist sehr nett und spricht aber auch sehr gut fast hochdeutsch.

19.06.2014 18:21 • #19


RoGo


8
2
Zitat von islandfan:
Ich war mal einen halben Tag in Wien und fand die Stadt ganz nett, aber ich habe leider auch nur mit Leuten gesprochen, die arrogant wirkten. In Paris war ich noch nie und in London mal 1991. Die Stadt gefiel mir damals sehr gut. In Berlin war ich etwa 4 Mal, aber ich kann damit irgendwie gar nicht viel anfangen.
Ich liebe eher kleinere Städte und dabei sind meine Favoriten: Würzburg, Tübingen und Calw. Auch Reykjavik mag ich ganz gerne als Stadt, auch wenn ich das übrige Island bei einer Reise natürlich am schönsten finde.


Schade das du die scheinbar falschen Leute dort getroffen zu haben scheinst

Aber stimmt, Island ist wirklich n schönes fleckchen

Es grüsst ein Wiener..

19.08.2014 21:37 • #20




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag