Pfeil rechts
10

Vor Kakerlaken habe ich auch Horror. Früher waren die Biester in den Neubauwohnungen und waren aus den Schacht rausgekrochen. Nachts wenn man das Licht angeschaltet hatte, rannten sie dann auseinander. Ich fand das immer eklig und der Kammerjäger musste manchmal ran...

16.10.2013 08:18 • #21


Ich habe Montagabend auf Sat 1 den absoluten Horror gesehen. Die haben dort gesagt, dass eine neue Weberknechtart aus Afrika über Holland bereits im Ruhrgebiet angekommen ist und sich immer weiter in ganz Deutschland verbreitet. Die Art nennt sich Riesenweberknecht, wird bis zu 20 cm im Umfang und das schlimmste ist, dass die sich oft zu Hunderten auf einer Stelle tummeln. Die sind zwar ungiftig, aber wenn ich jemals so einem Schwarm begegne, drehe ich am Rad.

16.10.2013 09:44 • #22



Kakerlake in der Wohnung - was tun?

x 3


Dubist
DAs ist klar, es wird noch mehr einwandern von Käfern und anderem viehzeug, jederzeit hierherkommen können und auch werden.
Es wird sogar mehr stechfliegen geben irgendwann die gefährlich sein können.
Islandfand, was soll ich dazu sagen? zum Glück hab ich es nicht gesehen!

Weberknechte? wie gesagt, nicht vor der Zeit verrückt machen!

16.10.2013 10:06 • #23


Ja, Dubist, in Zeiten des internationalen Warenverkehrs lässt sich das nicht vermeiden. Das mit den Stechfliegen habe ich auch schon gehört, dass die mittlerweile in Süddeutschland schon Stechfliegen gefunden haben, die normalerweise in den Tropen zuhause sind.

16.10.2013 10:13 • #24


Dubist
Irgendwann moskitogitter anbringen

16.10.2013 10:14 • #25


Gestern im TV :

Kakerlakensnack (pro Portion)

15 bis 20 Kakerlaken mit Olivenöl etwa 20 Sekunden
in der Pfanne von allen Seiten anbraten.
Mit etwas Zitronensäure und einer Prise Salz würzen.

Mit einem Zahnstocher auf einen kleinen Käsewürfel
aufspiessen und heiss servieren.

16.10.2013 11:00 • #26


Ist das ein Unterschied, ob man Kakerlaken, Garnelen oder Schnecken oder Froschschenkel isst? ..glaube kaum..

Riesenweberknechtschwärme.. na super.. genau was man braucht..

16.10.2013 11:08 • #27


Dubist
Also für mich ist es auf jeden fall ein Unterschied.Kakerlake ist kein Meerestier. Und einfach nur eklig.
Ich hab früher gerne Garnelen gegessen, aber das ist jetzt mehr und mehr auch vorbei, es geht nur noch ums geld und ich hab kein bock auf Garnelen aus Bangladesh, ist so. oder aus Japan.

16.10.2013 11:22 • #28


Ich ess keine Würmer.. igitt.. Garnelen sind für mich Würmer..

16.10.2013 11:23 • #29


16.10.2013 11:24 • #30


Dubist
Danke Beo, in fremden Kulturen ist das sicher ganz normal.

16.10.2013 11:30 • #31


Dubist
Ne Garnelen sind keine Würmer.

16.10.2013 11:30 • #32


Meine Mutter hatte mal zu Hause eine Ratte....
Das war Theater....
Alles gut gegangen-Ratte vergiftet ....
Aber das war für sie und mein Papa pure Horror.
Ich denkedas war die einzige....
Ich hatte mal kekse in aldi gekauft mit......maden das war eklig....

16.10.2013 11:30 • #33


Dubist
Ratten sind nicht schön in der wohnung, ansonsten aus dem zoofachgeschäft kann man sie sogar angucken und streicheln.
Ratten die braunen sind Krankheitsüberträger und nicht nett.
Ja, ich denke die eine kakerlage wars und ist nur eine gewesen.

16.10.2013 11:33 • #34


Ich habe auch mal in den 80er Jahren eine Schokolade gekauft und als ich die auspackte, war sie von so feinen weißen Fäden überzogen und am Rand saß eine Made. Ich konnte jahrelang keine Schokolade von dieser Firma essen.

16.10.2013 11:52 • #35


bei einem kakerlaken-befall rufst du in der Regel den Kammerjäger. Beobachte mal, ob bald wieder eine Kakerlake auftaucht. Wenn ja - ruf den Kammerjäger

16.10.2013 12:00 • #36


Ah, und sag mal dem Bäcker ggf. Bescheid, dass er mal nachsieht

16.10.2013 12:00 • #37

Sponsor-Mitgliedschaft

Ihhhhhhhhhhhhhhhhhhh! Hört doch auf. Beo - was du für Sachen findest. Kakerlaken übertragen schlimme Krankheiten. Sollte man auf gar keinen Fall essen. Klar essen die das woanders. Aber die haben ja auch keine andere Wahl. Mir wird speiübel, wenn ich sowas sehe. Da würde ich eher zum Vegetarier.

16.10.2013 12:25 • #38


kalina
Lecker,lecker, lecker hört sich der "Kakerlakensnack" an

16.10.2013 13:06 • #39


Lässt sich, wenn einmal unverhofft Gäste kommen,
auch sehr gut und schnell als Fondue anrichten . . .
( Wahlweise mit Schmelzkäse oder Schokolade )

16.10.2013 15:01 • #40



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag