Pfeil rechts
10

Zitat von Beobachter:
Zitat von Shamus:
Ok, ok, jetzt ist nur noch die Frage wer schneller ist ...


Die Forenadministration war schneller ...

sie hat meine Pünktchen, meine Spinne und meine Katze gefressen ...

Hö? Warum das denn? Da war doch gar nichts verwerfliches dran!
Danke, lieber Admin, damit ist meine Antwort drauf auch missverständlich.
Einige haben wohl wirklich gedacht, ich will Spinnen verbrennen und haben gar nicht gecheckt, dass das einfach nur Späßle war.

Liebe Admins, könnt ihr - wenn ihr schon editiert - es nicht wenigstens grundsätzlich kennzeichnen, dass von euch editiert wurde? So stiftet ihr nämlich leider einiges an Verwirrung.

17.10.2013 22:47 • #101


Dubist
Shamus, lass doch die admins wegmachen wie sie wollen.
Nein, ich hab denen nichts gesagt. Aber find es gut, das sie sachen wegmachen die in dem Thread echt nichts verloren haben. DAs du dich darüber beklagst find ich seltsam.

18.10.2013 07:20 • #102



Kakerlake in der Wohnung - was tun?

x 3


Zitat von Dubist:
Shamus, lass doch die admins wegmachen wie sie wollen.
Nein, ich hab denen nichts gesagt. Aber find es gut, das sie sachen wegmachen die in dem Thread echt nichts verloren haben. DAs du dich darüber beklagst find ich seltsam.

Kannst du mal bitte AUFMERKSAM LESEN, was jemand schreibt, bevor du deinen Sabbel dazugibst?

Ob 2 kleine THEMENBEZOGENE Smilies von Beo den Thread nun wirklich stören, wage ich doch mal sehr zu bezweifeln. Der Vogel durfte bleiben, nur Spinne und Katze nicht.
Außerdem habe ich lediglich um KENNZEICHNUNG gebeten wenn etwas editiert wurde.
Ich hoffe, jetzt war das auch für dich verständlich.

18.10.2013 07:52 • #103


Schlaflose
Zitat von Shamus:
Außerdem habe ich lediglich um KENNZEICHNUNG gebeten wenn etwas editiert wurde.


Früher bei der alten Administration wurde das immer gekennzeichnet und oft auch begründet.

18.10.2013 08:03 • #104


Dubist
DAs braucht keine Begründung!

18.10.2013 10:10 • #105


Dubist
Kennzeichnung, warum?

18.10.2013 10:11 • #106


Dubist
sabbel? sabbel

18.10.2013 10:12 • #107


Kakerlaken brauchen grundsätzlich keine Kennzeichnung..

18.10.2013 10:57 • #108


Zitat von Dubist:
lass doch die admins wegmachen wie sie wollen.


GANZ GROSSER PROTEST UND EMPÖRUNG MEINERSEITS !

Zensur, auch wenn sie in diesem Fall technisch erklärt wird,
halte ich für nicht zulässig.

Wir leben nicht mehr im Zeitalter von C64 und BTX, wo je-
der "nicht ASCII-Code" das Netz zum Zusammenbruch bringt.

Besonders meine älteren Beiträge, sind durch diese Eingriffe
der Administration nicht mehr lesbar. Smilies sind weg (sie
dienen bei mir oft zur Textunterstützung), Formatierungen
sind weg (alles hängt an einem Stück) und Zitate sind völ-
lig strukturlos im Text eingebunden.

Unabhängig von der Unlesbarkeit, müssen besonders Neu-
user die etwas Zurückblättern denken, dass ich Schreiben
und PC-Bedienen in der Baumschule gelernt habe.

Ja, viele meiner Beiträge/Smilies dienen der Aufmunterung
und dem Humor, aber sie stehen stets in Bezug zu dem, was
ich mitteilen möchte. Sie sind kein wahlloses geposte von
bunten Bildchen.

1000 Seiten "Vorfreude auf mein Mittagessen", aber ein paar
Smilies sind zuviel ?

@ Dubi :

Hast du denn nicht schon selber geschrieben "Nun fehlt nur
noch Beo's Smilie".
Und nun ist willkürliche und unmarkierte Zensur zulässig ?

In manchen Menschen scheinen nicht nur zwei Herzen zu
schlagen, sondern auch irgendwie zwei Gehirne zu denken.

@ Jana :

Es geht nicht um die Kennzeichnung von Kakerlaken, sondern
um die Kennzeichnung von Veränderten/Zensierten Beiträgen.
Weil, wenn man praktisch ausser diesem Forum keine Sozial-
kontakte hat, dann möchte man hier nicht wie der besagte
Baumschüler wirken.

Liebe Grüsse, Beo

18.10.2013 11:24 • #109


Beo, Hauptsache sie konnten dich mal aus deinem Winterschlaf holen..
ein herzliches "guten Morgen" wünsch..

Liebe Admins, bitte berücksichtigt Beos Meinung, er bekommt sonst vielleicht noch einen Herzinfarkt..
Und wenn die Kakerlaken Schuld waren, was dann?

18.10.2013 11:33 • #110


Zitat:
1000 Seiten "Vorfreude auf mein Mittagessen", aber ein paar
Smilies sind zuviel ?


@Beo

wie recht du doch hast. Da wird geschrieben (täglich!)was wo und wann gekauft würde, gejammert in einer
Endlosschleife, auf Ratschläge nicht reagiert.

Die Smillies fand ich immer sehr passend als Kommentar , auch aufheiternd.

es ist aber vielen hier auch nicht gegeben das überhaupt zu verstehen.

Ich finde momentan hier eher wenig Konstruktives, Kritik und Vorschläge arten in verbales "Geschreibsel" aus und
Schuld sind eh immer die anderen

ich kann damit leben, finds nur schade für Leute die im realen Leben keine Kontakte haben und dann hier so etwas finden.

18.10.2013 11:47 • #111


Und Beo, ich darf dir sagen, dass mich deine humorvollen Beiträge oftmals sehr erheitern. Wohingegen seitenweises Gejammer über viel zu viel Haushaltsarbeit und die Tagträume bestimmter Damen von S. mit Außerirdischen mich herzlich wenig interessieren (gut, erheiternd ist das auch - aber auf eher unerfreuliche Weise).

Überdenkenswert, liebe Admins, finde ich auch die derzeitige Situation, dass User, die zwar deutlich aber höflich ihre Meinung äußern, zensiert und ermahnt werden, weil die Beiträge nicht nett genug formuliert seien (und ich rede da nicht nur von mir sondern weiß, dass einige davon betroffen sind). Andere User hingegen dürfen unzensiert aufs übelste User beleidigen und in Gossenmanier umherprollen, ohne das da irgendwas dagegen unternommen wird. Ich fände es sehr schön, wenn diesbezüglich in Zukunft wieder ein klein wenig mehr Gleichstellung herrschen würde.

Ich bitte dies als konstruktiven Hinweis zu verstehen.

18.10.2013 13:38 • x 1 #112


Zitat von *Jana*:
Beo, Hauptsache sie konnten dich mal aus deinem Winterschlaf holen..


Huhu Jana

Würdest du auch am Winterschlaf und Kakerlaken denken,
wenn man deine Beiträge (alle nach ca. 1-2 Wochen) völlig
unverständlich verunstalten würde ?

Ich bin seit über 5 Jahren in diesem Forum, früher als "Helpness".
Habe hier etwa zusammen 11500 Beiträge (viele anfangs davon
sehr ernst!) verfasst. Und nun ist kaum einer dieser älteren Bei-
träge mehr wirklich lesbar.

Ich bekomme desswegen KEINEN Herzinfarkt, aber ich werde das
bei gegebenem Anlass wohl einmal ärgerlich anmerken dürfen.

PS:
Erwachsenwerden bedeutet nicht, seinen Humor zu verlieren,
aber es sollte bedeuten, zumindest gelegentlich "Humor" von
Ernst unterscheiden zu können.

Liebe Grüsse, Beo

18.10.2013 14:17 • #113


Kurzer Nachtrag :

Ernstere Beo-Themen wie "Angst und Isolation wegen Asperger-Symptomatik"
oder daraus resultierend "Ein Leben völlig ohne Nähe, Zärtlichkeit und S.",
enden in Lächerlichkeit und versickern anschliessend im Sand.
(Ärgert mich nicht, bin es gewöhnt und kann es auch verstehen)

Tägliche Vorfreude und tägliche Gourmet Mahlzeiten gibt es bei mir leider
auch nicht immer.
Das Wetter ist mir zwar wichtig (wegen Rollerfahren/Einkauf etc.), aber auch
leider nicht mein zentrales Lebensthema.

Zu "Gott" "Lach" und "Kicher" kann ich oftmals auch nicht allzuviel beitragen.

Es bleiben mir also nur noch meine "Merksätze" und meine geliebten Smilies.
Und beide möchte ich weder der Lächerlichkeit preisgeben, noch schweigend
der Forenzensur überlassen.

18.10.2013 14:39 • x 1 #114


Huhu Beo,

ich hoffe, du hast meinen Beitrag dahingehend verstanden, dass ich deine humorvollen und mit Smilies untermalten Beiträge auf angenehme Weise erheiternd finde.
Bilder sagen oftmals mehr als Worte. Und ich finde, dass du dich auch auf diese Weise sehr gut ausdrücken kannst.

Deshalb: Freiheit für Beo's Smilies

18.10.2013 14:50 • #115


Zitat von Shamus:

Deshalb: Freiheit für Beo's Smilies


Auf jeden Fall. Ich verstehe auch nicht, warum das entfernt wird, das macht einen echt traurig.

18.10.2013 15:05 • #116


Find ich auch Quatsch, sowas zu löschen. Ich kenne eh kaum ein Forum, wo man nix hochladen kann. Nicht mal vernünftige Profilbilder oder Fotos. Vielleicht sollte Beo denen mal Nachhilfe geben.

18.10.2013 15:15 • #117

Sponsor-Mitgliedschaft

Peppermint
ich verstehe das auch nicht.....bisschen Farbe und Humor...schadet dem Forum bestimmt nicht..

18.10.2013 15:19 • #118


Hallo Beobachter,

Dann ist es also tatsächlich so, dass deine icons " verschwunden werden ". Ich hab schon gedacht es läge daran dass ich normalerweise mit Tablet oder Smartphone online bin.
Ehrlich gesagt finde ich es eine Frechheit vor allem vielleicht kann mir dann auchmal jemand den Interschied erklären warum vorgegebene smileys erlaubt sind und selbstprogrammierte, die immer dem Kommentar mehr entsprechen als irgendeine Vorlage es könnte, " verboten" sind.

18.10.2013 15:24 • #119


Beo, dennoch.. wir leben alle in der Gegenwart und nicht in der Vergangenheit.
Ich würde dir sehr wünschen, dass du einen kleinen Weg nach draußen (zu anderen realen Menschen) findest, anstatt dein (Haupt)augenmerk auf Smilies zu richten.

Viele liebe Grüße,
Jana

18.10.2013 17:36 • #120



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag