Alice im Wunderland

Alice im Wunder.

558
14
44
Vorab; falls es den Thread schon gibt, einfach löschen. Habe nichts gefunden.

So.

Da wir ja schon die liebste Musik und besten Filme haben, würde ich sehr gerne wissen, welche Bücher ihr gut findet? Freu mich immer über Empfehlungen. Bin ein kleiner Bücherwurm


Mein liebstes Buch ist der Kinderdieb von Brom.
Eine düstere Version des Märchens.
Vielleicht ist Brom einigen ja ein Begriff, talentierter Künstler.

Außerdem gefällt mir von Richard Laymon die Jagd - krasses aber fesselndes Buch
Sebastian Fitzek gehört auch zu meinen Lieblingsauthoren.

Angst und Schrecken in Las Vegas hab ich auch noch in sehr guter Erinnerung.
Es und Puls von Stephen King fand ich auch super.

Wie sieht es bei euch aus?

18.06.2014 20:18 • 16.08.2014 #1


31 Antworten ↓


Natsumi


49
4
3
Hallo Alice ich bin auch eine kleine Leseratte
Gerade lese ich "Roter Löwe" ich weiß aber nicht ob es das so noch gibt ist ein bisschen alt gehört eigentlich meinem Vater. Es ist auf jeden Fall total spannend, denn es geht um Alchemisten und es gab sie ja wirklich einmal deswegen, obwohl das Fantasy ist, glaubt man beinahe es wäre real. Der Protagonist ist auf der Suche nach dem ewigen Leben weiß aber nicht mit welchen schrecklichen Folgen diese Gier bestraft wird, wenn man noch nicht bereit dafür ist.

Stephen King finde ich übrigens auch echt super!

18.06.2014 20:29 • #2


Palomino


Ich lese alles queer Beet und höre Hörbücher.

Fantasy - ganz klar Herr der Ringe, das Schwert der Wahrheit, Kinder des Judas, Darkside Park

Krimi /Thriller: John Katzenbach, Grabesgrün, Klassentreffen, Das Kind, Paul Temple, Die Dame

Rest :Tausend strahlende Sonnen, Der Passfälscher, Die Bücherdiebin, Tour des Lebens, Deine Seele in mir, Heute bin ich blond, Abserviert: Mein Leben als Humankapital, die Kathedrale des Meeres

Natürlich lese ich auch viele Sachbücher.

Überhaupt nicht gefallen, obwohl viel gepriesen, hat mir : Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand. War echt langweilig. 2-3 witzige Passagen und dann nix mehr.



Er ist wieder da, habe ich als Hörbuch und konnte es nicht zu Ende hören. Anfangs ganz witzig aber dann nur noch öde.

Und das Schlimmste überhaupt : Shades of Grey. Selten so einen Schwachsinn gelesen. Wie man es als Autor schafft auch noch 2 weitere Bände davon an den Mann zu bekommen, bleibt mir ein Rätsel.

Da steht jetzt nicht so viel neues, weil ich jahrelang gar nicht lesen konnte, aufgrund von Konzentrationsstörungen.

19.06.2014 07:54 • #3


Pestor

Pestor


520
1
32
Zitat von Palomino:
Und das Schlimmste überhaupt : Shades of Grey. Selten so einen Schwachsinn gelesen. Wie man es als Autor schafft auch noch 2 weitere Bände davon an den Mann zu bekommen, bleibt mir ein Rätsel.


An den Mann hat er die auch kaum bekommen und du bist die Erste von der ich höre, dass sie dich schlecht fand.

Ich selbst:
Fantasy: Die 'Malus Darkblade' Reihe - endlich mal ein richtig 'guter' Antiheld und kein 'Wir müssen die Welt retten schei.'
SciFi: 'Der Veteran' - er ist zu alt für diesen schei. (mit 30) ich hasse ihn.
alle anderen Genres find ich einfach nur langweillig - das ist so 'real' - da brauch ich nur auf die Straße gehen.

19.06.2014 08:02 • #4


Shalimar


So einen Mist wie Shades of Grey würde ich mir auch nicht reinziehen,
es war so ein Hype drum...
bin in die Buchhandlung und hab drin geblättert und mich gewundert
wie sowas verkäuflich ist.

Ich lese gerne Biographien,
dann lieb ich Herrmann Hesse, Jostein Gaarder,Jean Paul Sartre,
griechische Mythologiebücher,gerne auch alles über Ägyptologie
und Natur und Gartenbücher.

19.06.2014 08:09 • #5


Palomino


Zitat von Pestor:
An den Mann hat er die auch kaum bekommen und du bist die Erste von der ich höre, dass sie dich schlecht fand.

Kennst Du Frauen denen das wirklich gefallen hat ? Schon allein die immer gleichen Dialoge (kennst Du eine Unterhaltung kennst Du Alle) und so dumpfbackige Sexspielchen. Da wird selbst die *beep*/Maso Szene Brechreiz bekommen

Ich selbst:
Fantasy: Die 'Malus Darkblade' Reihe - endlich mal ein richtig 'guter' Antiheld und kein 'Wir müssen die Welt retten schei.'

Kenn ich gar nicht. Muss ich mal anschauen.

SciFi: 'Der Veteran' - er ist zu alt für diesen schei. (mit 30) ich hasse ihn.
alle anderen Genres find ich einfach nur langweillig - das ist so 'real' - da brauch ich nur auf die Straße gehen.

19.06.2014 08:14 • #6


Alice im Wunderland

Alice im Wunder.


558
14
44
Shades of Grey ist nach 50 Seiten in den Mülleimer gewandert.
Selten ein so schlechtes Buch vor mir gehabt, wirklich.
Ich fand das ganz furchtbar und schlecht geschrieben.

Wir Kinder vom Bahnhof Zoo fand ich auch sehr gut

19.06.2014 08:26 • #7


Palomino


Zitat von Shalimar:
So einen Mist wie Shades of Grey würde ich mir auch nicht reinziehen,
es war so ein Hype drum...
bin in die Buchhandlung und hab drin geblättert und mich gewundert
wie sowas verkäuflich ist.

Die pure Neugierde lässt einen so was kaufen und die Faulheit im Laden mal ein paar Seiten zu lesen Aber dann weitere Bände Rätsel über Rätsel !

Ich lese gerne Biographien, ich auch
dann lieb ich Herrmann Hesse, Jostein Gaarder,Jean Paul Sartre,
griechische Mythologiebücher,gerne auch alles über Ägyptologie
Mir liegen da mehr die Germanen, Kelten, Hunnen usw.
und Natur und Gartenbücher.

19.06.2014 08:29 • #8


Alice im Wunderland

Alice im Wunder.


558
14
44
Palomino, die Bücherdiebin fand ich auch gut

19.06.2014 08:29 • #9


Pestor

Pestor


520
1
32
Zitat von Palomino:
Kennst Du Frauen denen das wirklich gefallen hat ? Schon allein die immer gleichen Dialoge (kennst Du eine Unterhaltung kennst Du Alle) und so dumpfbackige Sexspielchen. Da wird selbst die *beep*/Maso Szene Brechreiz bekommen


Ja, alle die ich kenne und natürlich davon die die es gelesen haben (und das sind schon einige), fanden die Bücher richtig gut und sie sind echt gespannt auf die Verfilmung.
Ich hab die Bücher selber nicht gelesen aber ich werd mir wohl früher oder später die Filme anschauen müssen.

19.06.2014 08:31 • #10


Alice im Wunderland

Alice im Wunder.


558
14
44
Zitat von Pestor:
Zitat von Palomino:
Kennst Du Frauen denen das wirklich gefallen hat ? Schon allein die immer gleichen Dialoge (kennst Du eine Unterhaltung kennst Du Alle) und so dumpfbackige Sexspielchen. Da wird selbst die *beep*/Maso Szene Brechreiz bekommen


Ja, alle die ich kenne und natürlich davon die die es gelesen haben (und das sind schon einige), fanden die Bücher richtig gut und sie sind echt gespannt auf die Verfilmung.
Ich hab die Bücher selber nicht gelesen aber ich werd mir wohl früher oder später die Filme anschauen müssen.


Tut mir leid aber die Bücher waren meiner Meinung nach wirklich grottenschlecht.
Kleine Kostprobe:

Überaus hübscher und reicher Mann lernt schüchterne und langweilige aber natürlich auch hübsche Studentin kennen.
Danach anschmachterei ihrerseits, "ich bin nicht gut für dich "-seinerseits. Sex. Und das ganze von vorne.

Stimmt doch ungefähr, oder? Das ist Müll und dann so erfolgreich :
genau wie Twilight

19.06.2014 08:36 • #11


Pestor

Pestor


520
1
32
Twilight war eine verklemmte 70'er Jahre Liebesgeschichte, aufgepeppt mit Vampiren.

Aber eine Disskusion über Geschmackssachen bringt nichts.
A: Hab ich die Bücher nicht gelesen.
und B: Ist es mir egal.

19.06.2014 08:47 • #12


Alice im Wunderland

Alice im Wunder.


558
14
44
Zitat von Pestor:
Twilight war eine verklemmte 70'er Jahre Liebesgeschichte, aufgepeppt mit Vampiren.

Aber eine Disskusion über Geschmackssachen bringt nichts.
A: Hab ich die Bücher nicht gelesen.
und B: Ist es mir egal.


Da hast du natürlich recht, was mich immer so wurmt ist dass so ein Schrott (meine Meinung) Erfolg hat und andere wirklich gute Bücher, deren Authoren es verdient haben, nicht

19.06.2014 08:49 • #13


Pestor

Pestor


520
1
32
Wie offt ich schon miterlebt habe, wie sich Leute über 'gute' und 'schlechte' Bücher gstritten haben - es bringt einfach nichts.
Geschmäcker sind verschieden und über Geschmack lässt sich einfach nicht streiten.
Egal, wie gern ich dass selber machen würde.

19.06.2014 08:54 • #14


einsamerengel1980

einsamerengel19.


489
4
18
auch ich bin eine kleine leseratte . aber zu twilight kann ich euch nur sagen , das die bücher viel besser sind , als die filme .....ansonsten lese ich im moment viele englische liebesromane und hab die letzten 3 monate schon 6-7 bücher durch ..vorher hatte ich meine krimiphase , die aber nun vorbei ist ...
mein lieblingsbuch ist : schattengrund von elisabeth hermann

19.06.2014 09:10 • #15


Shalimar


Zitat von Palomino:
Zitat von Shalimar:
So einen Mist wie Shades of Grey würde ich mir auch nicht reinziehen,
es war so ein Hype drum...
bin in die Buchhandlung und hab drin geblättert und mich gewundert
wie sowas verkäuflich ist.

Die pure Neugierde lässt einen so was kaufen und die Faulheit im Laden mal ein paar Seiten zu lesen Aber dann weitere Bände Rätsel über Rätsel !

Ich lese gerne Biographien, ich auch
dann lieb ich Herrmann Hesse, Jostein Gaarder,Jean Paul Sartre,
griechische Mythologiebücher,gerne auch alles über Ägyptologie
[color=#FF0040]Mir liegen da mehr die Germanen, Kelten, Hunnen usw.[/color]
und Natur und Gartenbücher.


Die mag ich aber auch....

19.06.2014 11:29 • #16


Palomino


Zitat von Alice im Wunderland:
Palomino, die Bücherdiebin fand ich auch gut


Und Sebastian Fitzek mögen wir Beide ja auch

Zitat von Alice im Wunderland:
Da hast du natürlich recht, was mich immer so wurmt ist dass so ein Schrott (meine Meinung) Erfolg hat und andere wirklich gute Bücher, deren Authoren es verdient haben, nicht


Das stimmt, aber wie Pestor schon richtig festgestellt hat. Über Geschmack ließe sich wohl diskutieren aber nicht streiten.

19.06.2014 19:54 • #17


NYRipper87


Ich lese am liebsten gute Thriller z.B.:so gut wie alles von Cody McFadyen und Jeffery Deaver.
Die Harry Potter reihe gehört auch zu meinen Favoriten.

03.08.2014 13:49 • #18


macarena

macarena


7
Hallo,
ich lese sehr viel, das letzte was ich gelesen habe war der Traumsammler von Kahled Hosseini.

07.08.2014 13:35 • #19


Finja


5718
162
6
Meine Lieblingsbücher sind Geschenkbüchlein, Goethe-Zitate, psychologische Ratgeber und ich mag Kinderbücher.

07.08.2014 17:12 • #20




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag