Pfeil rechts
6

Major-Tom
Hallo zusammen,

wir alle müssen gehen, irgendwann...
Ich schreibe hier mal drei Dinge auf, die mir in meinem bisherigen Leben sehr ans Herz gewachsen sind.
Die mich am Leben erhalten, und für die ich bis zur allerletzten Minute atmen und kämpfen möchte.
Wer sich davon angesprochen fühlt, kann hier seine eigenen Gedanken aufschreiben.

1.:
Ein Mensch hier im Forum, der mir ganz viel positive Energie geschenkt hat.
2.:
Eine ehemalige Arbeitskollegin, von der ich eine geniale Kombination von Humor und Professionalität übernommen habe.
3.:
Meine erste Freundin und Frau, die ich Idiot damals sehr verletzt und dadurch verloren habe.

Leben geht nur einmal...!
Was will ich erreichen, hinterlassen und mitnehmen?

30.04.2018 02:16 • 02.05.2018 x 1 #1


4 Antworten ↓


weichei75
hallo Major

zunächst mal sehe ich, daß Du entweder noch oder schon wieder wach bist
ich bin vor einer Stunde aufgewacht mit gefühlter extremer Trockenheit im Mund
gefällt mir überhaupt nicht, hab ich etwa nachts die Waffel offen ?

dann zu den 3 Dingen für die Du noch kämpfen willst, es sind doch nur noch 2
Frau/Freundin ist weg, die kriegst Du evtl nicht mehr zurück........
warum nachlaufen, sonst niemand in Sicht ?

bin auch solo, aber ich hab mich damit abgefunden......was ich hinterlasse ?
hoffentlich mehr als Schulden, die könnten durch einen gierigen Bestatter noch größer
werden, die Kerle langen doch unverschämt hin, aber wie verhindern ?

Plastination wäre ein Ausweg, aber wer soll die anrufen ?

30.04.2018 02:33 • x 1 #2



Der Rucksack meines Lebens / Was bleibt ?!

x 3


EsIstIch
Bei mir sind es 2 Dinge: meine Kinder

Eine Ex-Freundin, mit der fast alles gepasst hat, zum nach rennen hätte ich auch.
Aber ihre Bindungsangst und meine Verlustängste passen nicht so toll zusammen.

02.05.2018 10:09 • x 1 #3


Abendschein
Meine Eltern., Die Wurzeln meines Lebens.

Meine Mama ist im letzten Jahr gestorben. Ich weine viel und vermisse sie sehr.
Mein Papa ist 14 Jahre tot. Ich vermisse ihn, beide.

Meinen Mann, er ist mir sehr Nahe,. Habe oft Angst das ich ihn verliere, durch einen Unfall.

Mein Glaube gibt mir Kraft, die Natur. Ich erfreue mich an der Natur.

02.05.2018 10:32 • x 1 #4


enten
Der Rucksack meines Lebens / Was bleibt ?!

1. Meine Tochter.
2. Erinnerungen an die,die nicht mehr da sind.
2. Meine Tiere die ich hatte und habe.
3. Einen Menschen der mir manchmal Einblicke in eine völlig andere Welt gegeben hat.
4. Menschen die nicht der Norm entsprechen,weil mehrfach schwerstbehindert.

02.05.2018 10:48 • x 2 #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag