Pfeil rechts

Hallihallo!

Also ich muß sagen derzeit geht es mir suuuper!
Vor vier Wochen fuhr ich mit meiner Arbeitskolegin nach Hause und was passierte?...Klar ich bekam wieder starke Bauchschmerzen´so das es mir wider kotzübel wurde und ich es fast nicht mehr halten konnte (Durchfall, habe Reizdarm). Ich konnte nicht mehr sitzen...so wie es halt ist wenn man muß aber nicht kann. Meine Arbeitskolegin meinte wenn ich möchte kann ich ja zu ih´rer Mutter kommen. Sie macht Body-Talk aber erst seit einem halbern Jahr. Ich meinte klar, zwar glaub ich an so etwas nciht aber der Versuch war es wert. die Ärtzte helfen einem ja auch nicht und somit habe ich also nichts zu verliehren. Ich hatte nun drei Sitzungen und stellte verwundert fest das ich keine Beschwerden mehr habe. In so einem Body-Talk werden Blockierungen die zwischen Gehirn und Organen sind gebrochen damit die Energi wider fließen kann Klingt komisch ich weiß kapiers auch nicht so aber solche Sachen kann man einfach nicht erklären und es funktioniert doch. Vieleicht nicht bei jedem... Jedenfalls kamm bei der letzten Sitzung raus das mein Körper die ganzen Medikamente nicht mehr braucht und somit habe ich sie alle abgesetzt und mir gehts immer noch suuuper. die nächste sitzung habe ich in 2 Wochen. Bin gespannt ob es wirklich so lange anhält.
Also, vieleicht konnte ich irgentjemanden ja Mut machen oder Hoffnung geben.
Liebe Grüße
Judith

04.04.2005 19:57 • 01.05.2005 #1


7 Antworten ↓


wie funktionert denn sowas?? (also was passiert in so einer Therapiestunde?)
wo kann man das machen?

04.04.2005 21:46 • #2



Seit über drei Wochen keine Beschwerden!

x 3


Hallo Realchris!

Also wie gesagt man kann es nicht genau erklären und ich schon zwei mal nicht. Eine Sitzung geht ca. 1 bis 1 1/2 Stunden. Du liegst entspannt auf einem Sofa. Deine Hand liegt loc´ker auf deinem Bauch (Darm). Die Body-Talkerin nimmt dein Handgelenk und nimmt Kontakt zum Körper auf. Dann stellt sie Fragen die nur mit ja oder nein beatwortet werden können. In dem sie nach der Fragen stellung das Handgelenk an "stupst" und je nach dem wie das Handgelenk fällt ist die ANtwort. Also wenn das Handgelenk nur schwach hoch geht bedeutet dies nein. Geht sie jedoch weit nach oben (Mir ist sie sogar schon vom Sofa gefallen) bedeutet dies ja. Die Antworten funktionieren irgentwie mit dem Unterarmmuskel. Keine Ahnung wie!
Oft sind die Energieflüsse auch durch psychischen blockiert das natürlich auch abgefragt wird. Am dienstag hatte ich fast einen Auto unfall. Gott sei Dank ist es gerade noch gut ausgegangen. Am mittwoch hatte ich dann Body-Talk und sie fand raus, ohne das ich etwas erwähnte, das in der Gegenwart auf der Strasse mit dem Auto etwas passsiert sein mußte. Sie konnte sogar herausfinden auf welcher Strasse. da sind noch viel mehrere Dinge die so verblüffen.
Vieleicht konnte ich Dir ein bischen helfen. Sonst schau doch im Internet. da gibts auf jeden Fall Seiten über Body-Talk. Wie sei heißen weiß ich jedoch nicht! Body-Talk selber weiß ich nicht wo man das machen kann. Ich bin ja nur durch Zufall dort hingekommen. Ärzte... keine Ahnung, aber die legen da glaub kein wert drauf. Ich kann ja mal meine Body-Talkerin nächste Woche fragen.
Liebe Grüße
Judith

05.04.2005 19:28 • #3


hallo judith,
wo praktiziert denn deine body talkerin?
gehts dir immer noch gut?
mfg govinda

20.04.2005 22:10 • #4


Hallo Govinda!

Mir gehts immer noch bestens!!! Inzwischen sind es schon 6 1/2 Wochen und immer noch keine Beschwerden mehr. Vieleicht ein bischen unwohlsein aber kein Durchfall, Bauchweh, ...
Meine Body-Talknerin wohnt bei mir im Ort in nähe Kempten/Allgäu.
Grüßle
Judith

24.04.2005 13:12 • #5


hattest du denn auch ständig Vollegefühl, Druck auf dem Bauch und Blähungen? sind die dadurch auch weggegangen?

Wieviel bezahlst du pro Sitzung? und wieviel insgesamt?

danke im vorraus.....

24.04.2005 17:18 • #6


Hallo Judith,
das freut mich für dich.
es ist doch gut zu Wissen das es möglichkeiten gibt um die Krankheit in den Griff zu bekommen.
Bei meiner Freundinn vermutet der Arzt das sie einen Reizmagen hat. Ich bin schon viel im Internet gewesen und habe mich Informiert. sie weigert sich noch die Diagnose zu Akzeptieren.
Hofft immer noch das nur ein Enzym fehlt. ( das hoffe ich auch)
Wünsche dir auch weiterhinn das es dir gut geht und der mist nich zurück kommt.

28.04.2005 19:21 • #7


Hallihallo!
Bin auch mal wieder im Internet
Also mir gehts immer noch gut. war gestern auf einer Busfahrt nach Ingolstadt ca 4 Stunden mit dem Bus unterwgs und es war gar nix. Bis vor ein paar Wochen hätte ich das mir nie getraut weil wenn dann der Durchfall kommt und die starken Bauschschmerzen... Naja am Mittwoch hab ich meine fünfte Sitzung!
Hallo REalchris!
Ich hatte auch Völlegefühl und Blähungen. Die waren nach der ersten Sitzung trotzdem noch. Sie wurden aber immer seltener. Also ca 2 Wochen lang noch alle 2 Tage? Vieleicht weil ich immer mehr Motorrad mitgefahren bin und immer die Angst im Hinterkopf hatte was ist wenn doch der Durchfall sich wieder meldet? Meine Body-Talknerin hatte ja gesagt sie kann es mir nicht versprechen ob das hilft bei mir weil es wohl nicht bei jedem Menschen anschlägt.Aber bis jetzt bin ich so begeistert und kann es nur weiterempfehlen!Ich hätte niemals an so etwas geglaubt.Das mit dem Bezahlen ist so ne Sache. Meine Body-Talknerin macht dies erst seit einem halben Jahr und hat es bis jetzt nur in ihrer Familie ausprobiert.Sie sagte am anfang zu mir das sie nichts verlangen kann ohne zu wissen ob es überhaupt anschlägt. Ich hab ihr nach drei Sitzungen ein bisschen gegeben (wirklich nicht viel)!
Hallo Felix!
Bei mir hieß es auch das mir Enzyme fehlen die ich einnehmen mußte. Hat jedoch sich nichts verbessert! Seit 4 Wochen nehme ich keinerlei Medikamente mehr, auch nicht die Enzyme und es geht mir immer noch super. Im Internet und Büchern hab ich auch viel gelesen und war auch bei Ärtzten die jedoch mich nicht auflären konnten sondern ich mich selbst darüber informiert habe. Mitlerer Weile gehe ich zu keinem Artzt mehr wenn ich was habe. Außer es ist natürlich was ernstes.

Hoffe ich konnte Euch ein bisschen helfen!
Liebe Grüße Judith

01.05.2005 17:58 • #8




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag