Pfeil rechts

Hallo,

hab gestern Abend nach einem schönen Tag mal wieder Käsefondue gegessen und ein Glas Wein mit meinem Schatz getrunken. Auf der Packung vom Käse stand sogar ohne Lactose. Eine Stunde nach dem Essen hab ich Kopfschmerzen bekommen und mir war schwindlig. Hab dann schnell versucht zu schlafen und bin nun wieder mit Bauch- und Magenkrämpfen geweckt worden und renne nun zum vierten Mal auf die Toilette wegen Durchfall. Es war mir mal wieder nicht vergönnt...

Bekomme grad nach fast jedem Essen oder Trinken Magen und Darmschmerzen seit Freitag Abend! Könnte das damit zusammenhängen, dass meine Mum letzte Woche operiert wurde und ich mich deswegen große Sorgen gemacht habe? Rächt sich mein Magen und Darm nun wieder dafür? Nehm schon seit Freitag Pantoprazol 40mg, aber es wird nicht besser. Bekomme auch nach jedem Essen Schluckauf und kann irgendwie nicht gescheit atmen. Zu den Krämpfen im Bauch kommen dann auch immer noch Rückenschmerzen dazu, das tut echt weh und nervt weil ich doch einfach nur schlafen möchte!

Zumindest sind der Schwindel und die Kopfschmerzen weg!

Habt ihr mir Tipps wie sich mein Magen und Darm wieder beruhigen könnte?

Meine Mum sagt immer, dass ich eine Geburt mal locker packen werde, bei all den Bauchkrämpfen die ich schon durchstehen musste! Mhm das veratmen der Schmerzen klappt nur irgendwie nicht so richtig

Liebe Grüße
Elfenkind

03.12.2012 05:04 • 03.12.2012 #1


3 Antworten ↓


Nehme zusätzlich seit 3 Wochen Eisentabletten, die natürlich auch einbisschen auf den Magen schlagen. Durchfall hab ich aber erst seit heute...die letzten Tage war's eher das Gegenteil. Nur Krämpfe, Übelkeit und einen extrem aufgeblähten Bauch! Das hat aber gereicht!

03.12.2012 05:15 • #2



Reizmagen, Reizdarm, Lactose

x 3


Zitat von Elfenkind1304:
Hallo,

hab gestern Abend nach einem schönen Tag mal wieder Käsefondue gegessen und ein Glas Wein mit meinem Schatz getrunken. Auf der Packung vom Käse stand sogar ohne Lactose. Eine Stunde nach dem Essen hab ich Kopfschmerzen bekommen und mir war schwindlig. Hab dann schnell versucht zu schlafen und bin nun wieder mit Bauch- und Magenkrämpfen geweckt worden und renne nun zum vierten Mal auf die Toilette wegen Durchfall. Es war mir mal wieder nicht vergönnt...

Bekomme grad nach fast jedem Essen oder Trinken Magen und Darmschmerzen seit Freitag Abend! Könnte das damit zusammenhängen, dass meine Mum letzte Woche operiert wurde und ich mich deswegen große Sorgen gemacht habe? Rächt sich mein Magen und Darm nun wieder dafür? Nehm schon seit Freitag Pantoprazol 40mg, aber es wird nicht besser. Bekomme auch nach jedem Essen Schluckauf und kann irgendwie nicht gescheit atmen. Zu den Krämpfen im Bauch kommen dann auch immer noch Rückenschmerzen dazu, das tut echt weh und nervt weil ich doch einfach nur schlafen möchte!

Zumindest sind der Schwindel und die Kopfschmerzen weg!

Habt ihr mir Tipps wie sich mein Magen und Darm wieder beruhigen könnte?

Meine Mum sagt immer, dass ich eine Geburt mal locker packen werde, bei all den Bauchkrämpfen die ich schon durchstehen musste! Mhm das veratmen der Schmerzen klappt nur irgendwie nicht so richtig

Liebe Grüße
Elfenkind

mir geht es derzeit auch so kann eine Speiseröhrenentzündung bis in den Rücken ausstrahlen?
Bist du auch blass?

03.12.2012 10:36 • #3


Zitat von pampelune:
Zitat von Elfenkind1304:
Hallo,

hab gestern Abend nach einem schönen Tag mal wieder Käsefondue gegessen und ein Glas Wein mit meinem Schatz getrunken. Auf der Packung vom Käse stand sogar ohne Lactose. Eine Stunde nach dem Essen hab ich Kopfschmerzen bekommen und mir war schwindlig. Hab dann schnell versucht zu schlafen und bin nun wieder mit Bauch- und Magenkrämpfen geweckt worden und renne nun zum vierten Mal auf die Toilette wegen Durchfall. Es war mir mal wieder nicht vergönnt...

Bekomme grad nach fast jedem Essen oder Trinken Magen und Darmschmerzen seit Freitag Abend! Könnte das damit zusammenhängen, dass meine Mum letzte Woche operiert wurde und ich mich deswegen große Sorgen gemacht habe? Rächt sich mein Magen und Darm nun wieder dafür? Nehm schon seit Freitag Pantoprazol 40mg, aber es wird nicht besser. Bekomme auch nach jedem Essen Schluckauf und kann irgendwie nicht gescheit atmen. Zu den Krämpfen im Bauch kommen dann auch immer noch Rückenschmerzen dazu, das tut echt weh und nervt weil ich doch einfach nur schlafen möchte!

Zumindest sind der Schwindel und die Kopfschmerzen weg!

Habt ihr mir Tipps wie sich mein Magen und Darm wieder beruhigen könnte?

Meine Mum sagt immer, dass ich eine Geburt mal locker packen werde, bei all den Bauchkrämpfen die ich schon durchstehen musste! Mhm das veratmen der Schmerzen klappt nur irgendwie nicht so richtig

Liebe Grüße
Elfenkind

mir geht es derzeit auch so kann eine Speiseröhrenentzündung bis in den Rücken ausstrahlen?
Bist du auch blass?


Wenn ich Bauchkrämpfe habe bekomme ich ja Rückenschmerzen - die Rückenschmerzen kommen bei mir glaub nicht von der Speiseröhre. Ja ungeschminkt bin ich sehr blass, lag die letzte Zeit aber auch am Eisenmangel.

03.12.2012 16:15 • #4