Pfeil rechts

...ich bin 21, wohne in kaiserslautern und bin auf der suche nach gleichgesinnten im raum kaiserslautern und umgebung.
zur zeit fühle ich mich durch meine ängste sehr eingeschränkt und darunter leiden auch die sozialen kontakte ich würde mich deshalb riesig über gleichgesinnte, liebe menschen in der näheren umgebung freuen, die interesse daran haben, sich mit mir auszutauschen!

bis hoffentlich bald

09.12.2009 20:13 • 19.01.2011 #1


13 Antworten ↓


hey, ich komme aus der "Nähe" also ne gute halbe stunde weg, bin auch 21. bin auch eingeschränkt durch die angst

17.01.2010 22:43 • #2



Suche Freundschaften in Kaiserslautern und Umgebung

x 3


...wollte mein thema nochmal anschieben, da man vielleicht doch nicht alle themen durchschaut und sich vielleicht mittlerweile doch noch jemand aus dem umkreis von kaiserslautern hier aufhält.

ich würde mich über gleichgesinnte immernoch riesig freuen!

28.05.2010 15:52 • #3


...will mein thema wieder anschieben, in der hoffnung, dass sich mittlerweile vielleicht jemand aus KL und umgebung hier tummelt und mein beitrag eventuell schon sehr weit nach hinten gerutscht ist, sodass man ihn nicht unbedingt liest.

würde mich freuen, wenn sich jemand melden würde!

14.01.2011 13:05 • #4


weißt du es ist schade das du mit mir nimmer schreiben willst nur weil ich Transident bin.
Ich hab dir eine Freundschaft angeboten aber du lehnst schlichtweg aus Oberflächlichkeit ab.
Vielleicht denkst du darüber mal nach, das weman selbst akzeptiert werden will auch andere akzeptieren lernen muss.

Sehr Schade

14.01.2011 13:25 • #5


ich kann sie verstehen, weil fremdes eben Angst macht!

Bitte verstehe mich nicht falsch, ich hatte dir bereits geschrieben das es sehr aufdringlich rüber kommt, im Moment würdest du jeden zum Freund nehmen,
und das merken die leute halt. nehme das nicht persönlich und akzeptiere wenn der/die eine andere Wahl trifft, denn es kann sein das er sich dabei nicht gut feühlt odre was ganz anderes sucht/braucht.

Ich bin auch manchmal über strecken alleine, habe im hintergrund noch einen Menschen, das fehlt dir halt, es ist auch ein unterschied ob man mit Befremdlichkeiten neu sucht oder durch Krankheitliche veränderung anpassen muss.

Deine Einsamkeit verstehe ich trotzdem würde ich auch ablehnen, denn du suchst um jeden Preis!

Grüße

14.01.2011 13:42 • #6


@ smiley
Ich will hier keine Diskussion entfachen (nich schon wieder)
Mich dich doch nicht überall ein sie hatte mich angeschrieben weil sie interesse an meinem Thread unter Treffpunkt fand und dann hab ich ihr eben mitgeteilt das ich sie auch interessant finde aber ihr beichten muss das ich Transident bin.
ICH SUCHE NICH UM JEDEN PREIS, WENN ICH DENKE JEMAND KÖNNTE PASSEN DANN VERSUCH ICH EBEN MEIN GLÜCK UND WENN JEMAND SO UNSYMPATHISCH WIE DU BIST HAB ICH SCHON NULL INTERESSE.
PUNKT!!
UND JETZT SCHREIB HIER AUCH NICH WEITER!!!
Ich wollte das die Person selbst Antwortet!
Das problem ist einfach die Oberflächlichkeit in der sie kein Deut besser sind als Gesunde Menschen und im Grunde verdient alleine sind!

14.01.2011 13:57 • #7


@karolin89:
du hast mir erst vor kurzem geschrieben und ich bin schlicht und ergreifend noch nicht dazu gekommen, dir zu antworten. eigentlich wollte ich jetzt ungern öffentlich darüber schreiben, aber da du dich dadurch anscheinend angegriffen bzw. zurückgewiesen fühlst, sage ich dir das jetzt schnell. natürlich ist deine situation für mich etwas ganz neues und ich wollte mir erst ein paar gedanken machen, bevor ich dir zurückschreibe. versteh das nicht falsch.

@smiley01082010:
danke, dass du dich sofort auf den beitrag gemeldet hast. ich habe noch nicht alle beiträge von karolin gelesen, sodass ich da jetzt nicht unbedingt mitreden kann. aber du liegst schon richtig, wenn du sagst, dass fremdes erst mal angst macht und man sich erst mal für sich gedanken darüber machen muss, ob das überhaupt das ist, was man sucht. und, ob es einen nicht vielleicht auch mehr belastet, als das es hilft.

14.01.2011 14:03 • #8


Zitat von Karolin89:
@ smiley
Ich will hier keine Diskussion entfachen (nich schon wieder)
Mich dich doch nicht überall ein sie hatte mich angeschrieben weil sie interesse an meinem Thread unter Treffpunkt fand und dann hab ich ihr eben mitgeteilt das ich sie auch interessant finde aber ihr beichten muss das ich Transident bin.
ICH SUCHE NICH UM JEDEN PREIS, WENN ICH DENKE JEMAND KÖNNTE PASSEN DANN VERSUCH ICH EBEN MEIN GLÜCK UND WENN JEMAND SO UNSYMPATHISCH WIE DU BIST HAB ICH SCHON NULL INTERESSE.
PUNKT!!
UND JETZT SCHREIB HIER AUCH NICH WEITER!!!
Ich wollte das die Person selbst Antwortet!
Das problem ist einfach die Oberflächlichkeit in der sie kein Deut besser sind als Gesunde Menschen und im Grunde verdient alleine sind!



Laut werden und überreagieren ist auch keine Lösung

Auch ich habe mein Päckchen zu tragen und ich bin lieber unsymphatisch hier im Forum das hält gewissermaßen auf Abstand. Wenn du keine meinungen anderen menschen
abkannst oder zulassen kannst wieso schreibst du in einem Forum?

Ich packe keine Worte Geschenkpapier das Leben hat mich oftmals um ein besseres belehrt warum soll ich dir was schönreden? und zum streicheln bin ich auch nicht hier.
Lass deinen Wut und Schmerz ruhig raus, soll sehr gesund sein.

Nimm dir zukünftig Bedenkzeit das kommt besser wie Überreaktion,
probiere es aus, da du mich nicht kennst nimm es nicht persönlich !

Grüße und Gute Besserung karolin 89

14.01.2011 14:22 • #9


@helledd:

Ich bitte vielmals um Entschuldigung. Es kam für mich nur so rüber weil nach 3 Tagen keine Antwort kam und weil du heute nochmal den Aufruf gestartet hast
Wie schon geschrieben kaman sich gegenseitig Kraft und Verständnis für die Probleme die man hat geben. Ich erwarte auch nich viel einfach nur akzeptiert zu werden.
Überlegs dir einfach wollte kein Ärger machen
Schreib mir dann bitte eine PN wenn du sicher bist

14.01.2011 15:24 • #10


Mir kommt das so rüber als wenn ihr sie wie ein Alien sieht...eh sie ist eine von uns und hat keine ansteckenede Krankheit oder sonst irgendwas ...und hat wahrscheinlich die grössten Probleme hier...denn sie hat wirklich welche...

15.01.2011 18:57 • #11


Capricorn
Zitat von Chaosfee:
...eh sie ist eine von uns ...


*zustimm* - Genau so isses!

Nur weil einem jemand "fremd" ist, heisst das noch lange nicht, dass man allen Respekt (Respekt = re-spectare = Rück-sicht-nehmen) und Anstand sausen lässt. "Angst" ist hier keine Entschuldigung!
Gerade "Ängstler" wissen doch, WIE verletzend sowas ist!

15.01.2011 22:44 • #12


Hallo !

Bin 28, m und auch aus KL. Würde mich gerne mit jemandem von Euch treffen. Bin aber eher wegen Depression (oder vielmehr etwas so Ähnlichem)/Einsamkeit hier.
Bin zeitlich flexibel, da Student.

PS: Ein ausführlicher Post über mich wäre nötig, aber müsste überlegen was ich reinschreibe und was nicht bzw. etwas länger ausholen. Das Posting hier reicht doch, damit mein Account nicht morgen oder übermorgen gelöscht wird, oder?

17.01.2011 17:34 • #13


Hey Starbuck!!

Das hört sich doch mal gut an, daß Du Dich treffen willst mit jemandem aus KL! Ich bin dabei!
Suche auch schon seit längerem Leute, mit denen ich mich auch mal persönlich treffen kann statt immer nur Mails zu schreiben!
Da ich momentan nicht arbeite, hab ich auch genügend Zeit zur Verfügung, mir ist es aber vormittags lieber!!

Würd mich freuen von Dir zu hören!

Liebe Grüße,
Sandra

19.01.2011 20:09 • #14



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag