Pfeil rechts

Hallo,

ich bin neu hier und freue mich dieses Forum gefunden zu haben. Ich versuche nette Leute kennenzulernen, denen es ähnlich geht wie mir, zum Austausch im Forum, per mail oder auch später persönlich.
Ich bin 30, verheiratet und komme aus dem Ruhrgebiet (Raum Bochum, Recklinghausen, Gelsenkirchen).
Ich leide schon seit längerem unter einer Angststörung mit sozialer Phobie und Panikattacken beim Autofahren oder gelegentlichen Panikanfällen ohne ersichtlichen Grund, die seit einem Jahr sehr schlimm geworden ist. Wegen meiner sozialen Angstanfälle bin ich beruflich seitdem total eingeschränkt, da ich eigentlich im sozialen Bereich tätig bin und daher mit vielen Menschen zutun habe. Mein Mann hält zwar sehr zu mir und untzerstützt mich, ist aber mit der ganzen Situation auch etwas überfordert, da er nicht weiss, wie er damit umgehen soll und auch nicht wirklich die Angst versteht. Aus meinem Freundeskreis habe ich mich zurückgezogen. Dies liegt einerseits an der Angst, andererseits auch daran, dass viele der Leute eine solche Erkrankung nicht verstehen können, auch teilweise schlecht darüber reden, was wiederum meine Angst verstärkt. So versuche ich auf diesem Wege vielleicht neue Leute zu treffen, um mich mal mit jemandem austauschen zu können, der das alles versteht und bei der ich mir nicht wie ein Alien vorkomme. Ich möchte aber auch über andere Dinge als die Angst reden und nicht, dass man sich gegenseitg herunterzieht. Bei mir verläuft die Angsterkrankung so phasenweise. Mal gehts mir echt schlecht, dann mache ich wieder Fortschritte, die Angst geht und ich muss kaum noch daran denken. Dann kommt wieder der Rückschlag. Ich fange bald wieder eine neue Therapie an und bin voller Hoffnung, dass ich das alles überwinden und ohne Angst und darüber nachzugrübeln leben kann. Meine erste Therapie war total schlecht, die Therapeutin war echt mist und sie war sogar zu faul, die Therapie nach 25 Sitzungen zu verlängern, wegen des Berichtes. Mal sehen, wie es mit der anderen weitergeht. Also, vielleicht hat ja jemand Lust mir zu schreiben, bis dann.

09.01.2008 14:00 • 10.01.2008 #1


3 Antworten ↓


Leider ist mein Beitrag nur unter "Gast" erschienen, wie kann ich denn meinen Benutzernamen im Feld "Autor" erscheinen lassen?

09.01.2008 14:20 • #2



Suche nette Kontakte aus NRW zum gegenseitigen Austausch

x 3


Sönnchen
klappt doch wunderbar!
Du musst hierzu eingeloggt sein (siehst du oben rechts)!

09.01.2008 14:21 • #3


Hallo, Hope,
ich habe Deine Zeilen gelesen. Was die Bewegung hier in diesem Forum angeht - ich meine schriftliche Übermittlung und Kontaktaufnahme zum austauschen - bin ich noch etwas ungeübt; weil ich solche "Kontakte" noch nie hatte. Allerdings - wenn auch neu und ungewohnt für mich - finde ich sie sehr positiv und bin angenehm verplüfft.
Mein Respekt diesen Menschen gegenüber, die in ihrer verzweifelten und verkannten Not sich doch noch auf den Anfang eines Weges versuchen zu "schleppen", ihnen gehört alle seelisch menschliche Hochachtung.

So, ich weiß nun nicht ob das hier technisch versendet werden kann, wenn es aber klappt, schreibe ich wieder.

Aus minimalen Erfahrungen weiß ich nur, dass man diesen Ängsten auf eine langsame Art begegnen kann. Und wenn ich so etwas äußere -:
will dass viel heißen, denn ich bin nicht so leicht zu beschwichtigen.

bis bald

10.01.2008 18:30 • #4