Pfeil rechts
10

Hallo erst Mal an die Community

Leider sind mir, bedingt durch den Stress der letzten Jahre, meine sozialen Kontakte abhanden gekommen und ich finde die einfach nicht wieder


Daher suche ich auf diesem Wege neue Leute in Berlin, die ich, trotz gelegentlicher Zerstreutheitsmomente, hoffentlich nicht so schnell wieder verliere.


Bis dahin und einen ganz lieben Gruß an alle

15.08.2018 21:06 • 03.02.2019 #1


14 Antworten ↓


jordon
hey, mir geht's dir da ähnlich. Woher aus Berlin kommst du denn? LG Gordon

23.08.2018 19:21 • #2



Einsamer Berliner sucht

x 3


Grueß dich,

Ich wohne in mahlsdorf Süd und du?

Mfg

Julian

24.08.2018 09:00 • #3


@Jules1985 suchst Du denn wirklich nach Kontakten in Berlin ?
Ich hatte Dir letzte Woche per PN freundlich geschrieben, Dir Kontakt angeboten, die Nachricht hast Du zwar gelesen, aber war Dir nicht mal eine Antwort wert Mit dieser Art wird es schwer für Dich, Kontakte zu finden.

24.08.2018 09:06 • x 4 #4


Uuh sry,

Hattest ja geschrieben du bist Montag wieder da und ich wollte da schreiben. Als ich es gelesen hatte war ich bissl ätzend drauf und hatte keine Meinung zu nix xD

Ja habe Interesse ^.^

24.08.2018 09:22 • #5


Ps: bin grad im Zug unterwegs und hole meine Tochter ab. Empfang ist mies, schreib heute Abend ^.^

24.08.2018 09:39 • #6


Hallo Jules und die anderen,

ich suche auch Kontakte in Berlin. Nach dem Zuziehen nach Berlin ergaben sich zwar immer wieder nette Bekanntschaften, doch die hielten meist nicht ueber eine gewisse Zeit hinaus an und so richtig enge Freundschaften ergaben sich leider auch nicht. Mit der psychischen Problematik wird es auch nicht besser...

05.01.2019 09:55 • x 1 #7


Hallo TormentedSoul,

kenn ich leider auch sehr gut. Den Großteil meines Lebens hab ich auf dem Land gewohnt und trotz weniger Menschen war es dort leichter, da es nicht so anonym ist wie in einer Großstadt :/ Ich schick dir nachher noch Mal ne PN, bin grad unterwegs

MfG
Jules

07.01.2019 11:16 • #8


Ja, in der Kindheit/Jugend kam das alles von allein. Aber dann bin ich halt nach Berlin gezogen und die Kontakte verringern sich deutlich. Von den Leuten aus dem Studium ist auch nicht so wirklich was ueber geblieben. Weiss auch nicht so recht wie ich mit Arbeitskollegen anbandeln koennte... tue mich vermutlich auch generell schwerer beim Kontakte knuepfen... Und dann hat man ja noch diese Psychoangelegenheit

16.01.2019 23:13 • #9


Veritas
Laaaaabert nicht in 1000 Berlin-Themen parallel rum, sondern macht mal fixe Termine klar, sonst wird das niiiiiiiiiieeeeeee was (wenn überhaupt). Nur ein gut gemeinter Rat, meine Ich nicht böse. Es funktionierte in Essen ja auch nicht anders. Einer muss das in die Hand nehmen (und selbst dann können immer noch Leute abspringen...). Wenn ihr euch nur zu zweit treffen wollt, habe Ich nichts gesagt.

16.01.2019 23:30 • x 1 #10


Hallo liebe Berliner,

ich bin erst Anfang des Jahres nach Berlin gezogen.

Vielleicht könnten wir uns in einem Café treffen?
Ich würde den kommenden Samstag (09.02) vorschlagen.

Würde mich sehr freuen, wenn sich hier jemand zurück meldet und ein Treffen zustande kommt.

Liebe Grüße
und schönen Sonntag noch

03.02.2019 15:47 • #11


Veritas
Viel Erfolg. Guter Musikgeschmack.

Oh, Mann. Letztens noch mit ihm kurz geschrieben, jetzt hat sich Jules auch gelöscht.
"Ihr" Berliner seid doch alle Pfeifen...

03.02.2019 15:50 • x 2 #12


na zum Glück bin ich zugezogen.
Vielleicht meldet sich ja jemand....
Danke

03.02.2019 15:52 • #13


Zitat von Veritas:
Ihr" Berliner seid doch alle Pfeifen...


Wie primitiv und pubertär.

03.02.2019 21:56 • x 1 #14


Veritas
Hab' Ich doch in Anführungszeichen geschrieben. Diejenigen, die gemeint sind (Dauernörgler, die zusagen, aber nicht erscheinen, sich nicht mehr melden, sich löschen usw., aber ewig rumjammern, wie einsam sie doch sein), wissen Bescheid.

03.02.2019 22:12 • x 1 #15



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag