Pfeil rechts
1

Hallo!

Gibt es Medikamente bzw. Substanzen die gegen Innere Unruhe, Nervosität, Brain Fog, Tinnitus helfen?
Ich fühle mich häufig rastlos, unruhig ohne Grund.

Entweder bin ich müde, abgeschlagen, unkonzentriert, unaufmerksam, und dann trinke ich halt einen Kaffee und dieser macht mich unruhig, Beinmuskulatur fühlt sich angespannt an, desorientiert, bin wieder unkonzentriert, fühle mich irritabel, nervös, innerlich erregt, fahrig, gereizt, einfach besch*****...

Abhilfe schafft mir L-Theanin, aber leider nur für kurze Zeit. Schätze so ca. 2-3h.

Kurz zu mir:
Bei mir wurde Angststörung (inkl. auch soziale Angstst.), Depression & ADS (überwiegend unaufmerksamer-Typus) diagnostiziert.
Ich selber würde mich aber auch als HSP (Hypersensible Person) bezeichnen, d.h. geringe Kritikfähigkeit, usw.
Bin gerne alleine, da mich das viel Energie und Kraft kostet wenn ich mit Menschen unterwegs bin.

Nehme zurzeit Venlafaxin 75 mg. Unterschiedliche Dosierungen bis 300mg haben keinen gewünschten Effekt gebracht.
Habe Medikinet, eine Ritalin-ähnliche Substanz, bekommen. Leider fühle ich mich, wie beim Kaffee, überstimuliert und meine Ängste und Innere Unruhe wird viel stärker. Ich werde nervös, angespannt usw...



Gibt es Medikamente die einem quasi "beruhigen" aber NICHT müde machen und die kognitive Leistung beeinträchtigen?
Denn dann könnte ich eventuell auch wieder das Medikinet (Ritalin) nehmen, bei Bedarf. Oder aber ich kann mich wieder so gut konzentrieren wenn die Unruhe weg ist.

04.09.2016 11:06 • 09.09.2016 x 1 #1


3 Antworten ↓


Jeffrey
Lesen , Ja Menschen stressen mich auch.. 5 Stunden ohne ein menschen zu sehen.. bin ich Entspannter denn jeh.. Oder ich hab soviel Stress das ich nix mehr mitbekomme, meine Psyche nur noch eins macht ( förderband arbeit aber maximal 4 bsi 5 stunden ohne Pause) danach geht mir Fantastsich viele Stunden hält das an.. Hab als Kassiere angefangen, die ersten stunden, Stress Stress schwindel Panick, aber irgend wann ,, nach 1000 Kunden, werd ich immer Lockere.. und nach 5 stunden, bin ich Geheilt.. Keine Psycho mehr und wenn, ist mir das wirklich egal.. dann Merke ich das nicht mehr.. probier mal aus.. Aber am nächsten tag fängt das Spiel von vorne an.. / keine Medimament Niemal ... Nebenwirkung " Selbsmord, lese mal) "

04.09.2016 14:53 • #2



Medikament gegen Innere Unruhe, Konzentrationsprobleme

x 3


Jeffrey
Ach noch was, Depression & ADS , is ja wohl Abzocke Diagnose ? also Depression können wie ADS sein.. der will nur Geld machen mit Tabletten.. da ist mein haus Artzt nicht anders.. am 1. Tag vor 2 Jahren wo die erste Attacke hatte, todes Angst, erstickungs gefühle.. was lag gleich auf dem Tisch.. fette Anti-depressive von der harten sorte.. " ja kann ja mal beipakzettel lesen" LOL das war meine Erste und letzte die ich nie genommen habe.

" Nachwirkung, verstärkte Depressionen"
" Selbsmord gedanken"
"Schwarz vor den Augen"
Selten " Elepsie anfälle"
Sehr selten " Muskel krämpfe"

wollen die mich verarschen..

04.09.2016 15:16 • #3


Medikinet hat selbst als Retard einen heftigen Wirkungseintritt und einen heftigen Rebound. Ich hatte damals auch damit deutlich mehr Probleme als mit Concerta (richtiges Retard mit Osmosekapsel), das aber leider immer noch nicht von der Kasse bezahlt wird. Ich hörte, das Ritalin erwachsen soll da besser sein, das hatte ich aber selbst nie.

09.09.2016 23:00 • #4




Dr. med. Andreas Schöpf