Pfeil rechts

Lolly83
Hi

Weiß jemand ob man wenn man morgens paroxetin 20mg nimmt dann Tage auch ne diazepam 5mg nehmen darf? Ich nehme das paroxetin erst seit knapp einer Woche.

Lg

19.06.2016 08:22 • 19.06.2016 #1


9 Antworten ↓


Vergissmeinicht
Hey Lolly,

warum und wogegen willst Du Diazepam nehmen?

Hast Du mittlerweile ein Machtwort gegenüber Deinem Schwager und Schwester gesprochen und holst Du immer noch deren Kind jeden Tag ab?

19.06.2016 16:38 • #2


A


Vertragen sich paroxetin und diazepam

x 3


Lolly83
Ja das habe ich geklärt. Alles gut.
Na ich nehme seit letzten Dienstag paroxetin weil ich sertralin nicht vertragen habe. Und nun wollte ich wissen ob mann dann trotzdem diazepam nehmen darf

19.06.2016 16:41 • #3


Vergissmeinicht
Ich denke ja, aber Achtung; mit Sorgfalt einnehmen.

D.d. Du holst die Kleine nicht mehr ab?

19.06.2016 17:12 • #4


Lolly83
Nein erstmal nicht

19.06.2016 17:16 • #5


Vergissmeinicht
Hm, und wie geht es Dir seitdem und damit?

19.06.2016 17:17 • #6


Lolly83
Naja habe momentan viele Tiefs durch die medikamentenumstellung. Aber ansonsten geht's auch im Umgang mit meiner Mutter

19.06.2016 17:18 • #7


Vergissmeinicht
Hey Lolly,

sind doch alles wichtige Schritte in die richtige Richtung. Dennoch; nur Medis lösen Deine Probleme nicht und eine Umstellung dauert halt.

19.06.2016 17:19 • #8


Lolly83
Ja ich weiß. Ich muss Geduld haben

19.06.2016 17:20 • #9


igel
Diazepam und Paroxetin können sich geringfügig in der Wirkung gegenseitig verstärken, ist aber unproblematisch.

19.06.2016 20:24 • #10


A


x 4






Dr. med. Andreas Schöpf