Pfeil rechts
42

01.12.2020 12:00 • #221


Winnie22
Hi, ich denke schon, dass es davon kommen kann. Das gibt sich dann aber wieder. Spätestens nach ein paar Tagen.

LG

01.12.2020 13:21 • #222



Venlafaxin 75mg Erfahrungen?

x 3


Ariisha

22.12.2020 14:12 • #223


Wofo
Hey so eine Medi einstellung ist am
Anfang nicht einfach und es können
Nebenwirkungen auftreten leider auch
Vermehrt Unruhe muss aber auch nicht
Zwangsläufig kann muss aber nicht
Wichtig ist wie schon gesagt wurde
Sich ablenken beschäftigen ich weiß am
Anfang ist es nicht einfach aber halte
Durch und warte noch ein bißchen
Dann kann man ja immer noch
Entscheiden aber das sollte man dann
Ärztlich abklären versuche das
Zumachen was dir im moment gut tut
Viel Glück

LG

22.12.2020 15:27 • x 1 #224


Sybille1706
Zitat von Lillifee1487:
Halloich nehme seit 8 Wochen Venlafaxin 75 mg. Mir ging es wirklich besser bis letzte Woche Donnerstag meine Angststörung ist wieder schlimmer geworden. Meine Psychaterin hat mir empfohlen, nun 112,5 mg zu nehmen. Seit Freitag habe ich also die Dosis erhöht und heute fühle ich mich wie benommen.kann das von der Erhöhung kommen? Ich habe Angsz nicht für meine Kinder da sein zu können.Viele Grüsse


Hallo, wie hat sich Deine Angststörung verschlimmert bzw. welche Symptome hattest Du? Ich nehme seit 2 Wochen 75 mg und seit 2 Tagen geht es mir nicht so gut. Lg

17.01.2021 22:17 • #225


09.03.2021 10:29 • #226


Susann2543
Hasst Du es mal mit einer Psychotherapie versucht? Kann das sein,dass in Deinem Leben etwas schlimmes passiert Ist ? Hast Du zu diesem Geräusch irgendeine Beziehung?
Vielleicht sind es Flashbacks,hältst Du das für möglich?
Ich habe 9 Jahre lang Neuroleptika genommen,die an den Kernsymptomen nichts verändert haben.
Nach einer Therapie war das bei mir ganz anders.

09.03.2021 20:50 • #227


16.05.2021 12:28 • #228


Inaki
@Sonnenschein21 die anfängliche Unruhe ist leider normal. Sollte sich aber geben.

16.05.2021 21:09 • #229




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf