141

saga1978
Ich war nach der Einnahme vom sertralin auch müde hab es dann abends genomm. RLS hat man extrem Bewegungsdrang Schmerzen und kribbeln in den Beinen und Armen

15.01.2020 17:09 • x 1 #1661


Tripl
Zitat von saga1978:
Ich war nach der Einnahme vom sertralin auch müde hab es dann abends genomm. RLS hat man extrem Bewegungsdrang Schmerzen und kribbeln in den Beinen und Armen


Mich wundert es weil es ja eigentlich antriebssteigend wirken soll aber es macht mich richtig platt .
Ich würde es gerne abends ausprobieren nur nehme ich abends das Mirtazapin und das sollte man ja zeitversetzt nehmen und das macht ja auch platt

15.01.2020 17:12 • #1662



Hallo Zari66,

Sertralin mit Nebenwirkungen

x 3#3


saga1978
Zitat von Tripl:
Mich wundert es weil es ja eigentlich antriebssteigend wirken soll aber es macht mich richtig platt .Ich würde es gerne abends ausprobieren nur nehme ich abends das Mirtazapin und das sollte man ja zeitversetzt nehmen und das macht ja auch platt



Wie gesagt bin oft eingeschlafen am Tag deshalb haben sie mir es dann in der Klinik abends gegeben. Es wirkt auch antriebssteigern. Du nimmst es sicher noch nicht lange oder? Am besten schauen wie du es versetzt nehmen kannst es gibt ja AD s die man zusammen nehm kann. Ich habe immer halb 6 meine Medikamente genommen und dann so um 9 den Rest.

15.01.2020 17:23 • x 1 #1663


Schlaflose
Ich hatte durch Mirtazapin RLS-Symptome gehabt. Musste im Bett ständig strampeln und mich von einer Seite zur anderen werfen.

15.01.2020 17:59 • #1664


saga1978
Zitat von Schlaflose:
Ich hatte durch Mirtazapin RLS-Symptome gehabt. Musste im Bett ständig strampeln und mich von einer Seite zur anderen werfen.



Genau so kenn ich das auch hatte das vom melperon

15.01.2020 18:00 • #1665


22.03.2020 01:27 • #1666


Schlaflose
Solche Nebenwirkungen am Anfang sind bei Antidepressiva normal. Sertralin ist ein anregendes AD und die verursachen oft Schlafstörungen. Deswegen wird häufig für den Anfang zusätzlich etwas für abends zum Schlafen verschrieben, entweder ein Schlafmittel oder ein anderes AD, das sedierend und schlafanstoßend wirkt.

22.03.2020 07:05 • x 1 #1667


Anuschka1102
Hallo

Ich war nach der 2 Tablette ca 60 std. am Stück wach. Hab die 2 Nächte Serien geguckt. Ich dachte ich werde nie wieder schlafen müssen. danach würde es immer besser. Ich konnte von Nacht zur Nacht immer länger schlafen.

22.03.2020 07:19 • x 1 #1668


Lottaluft

Hallo zusammen, ich nehme seit drei Tagen morgens Sertralin 25 mg. Seit heute habe ich Übelkeit und keinen Appetit. Können das schon Nebenwirkungen sein, auch schon bei der niedrigen Dosis? Hoffe das wird besser

26.03.2020 17:00 • #1670


petrus57
Ich hatte anfangs bei 25 mg Sertralin auch Magen und Darmprobleme. Ich hatte da ganz gelben Stuhl.

26.03.2020 17:10 • #1671


Hat sich das wieder gelegt?

26.03.2020 17:12 • #1672


petrus57
Das ging nach ein paar Tagen wieder weg.

26.03.2020 17:15 • #1673


Ok dann muss ich wohl durchhalten

26.03.2020 17:16 • #1674


Hat es dir geholfen?

26.03.2020 17:59 • #1675


Anuschka1102
Zitat von Glamourine:
Hallo zusammen, ich nehme seit drei Tagen morgens Sertralin 25 mg. Seit heute habe ich Übelkeit und keinen Appetit. Können das schon Nebenwirkungen sein, auch schon bei der niedrigen Dosis? Hoffe das wird besser


Guten Morgen

Ja das ist normal am Anfang. Das sollte sich normalisieren.
Lg

Gestern 06:11 • #1676


@Anuschka1102 vielen Dank für deine Antwort.
Heute habe ich starke Unruhe und Angstzustände. Kenne ich so in der Form gar nicht von mir. Kann das unter erstverschlimmerung fallen?

Gestern 11:22 • #1677


Anuschka1102
Zitat von Glamourine:
@Anuschka1102 vielen Dank für deine Antwort. Heute habe ich starke Unruhe und Angstzustände. Kenne ich so in der Form gar nicht von mir. Kann das unter erstverschlimmerung fallen?



In dem Fall hatte ich Glück aber Ja das haben auch sehr viele. Es kann bis zu 3 Wochen dauern bis sich alles normalisiert.

Ich kann dir neben bei dysto loges empfehlen. Super Homöopathische Tabletten die sich sehr gut mit Sertralin vertragen.

Gestern 16:24 • #1678


petrus57
Zitat von Glamourine:
Hat es dir geholfen?


Nein, leider nicht. Aber meiner Frau hat es super geholfen.

Gestern 16:35 • #1679




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf