Pfeil rechts
31

Dragonlady_s
Ja ist klar nur du hast die absolute Ahnung. Alle anderen sind dumm.

Du solltest mal lernen Resultat zu haben!

Tu mir einfach einen Gefallen und klinke dich in meine threads nicht mehr ein.

16.07.2015 14:09 • #41


Meine Aussagen entsprechen zumindest der vorhandenen Literatur, während manches hier total auf Vermutungen oder was auch immer basiert.

16.07.2015 14:11 • #42



Sertralin Kommt da noch was?

x 3


Dragonlady_s
Es reicht jetzt echt mal hin!

16.07.2015 14:12 • #43


Zitat von Serthralinn:
Meine Aussagen entsprechen zumindest der vorhandenen Literatur, während manches hier total auf Vermutungen oder was auch immer basiert.



Also ich kann ja nur für mich sprechen und meine Beiträge eentsprechen meinen eigenen Erfahrungen. Das ist mehr Wert als deine von irgendwelchen Theoretikern geschriebene Literatur.
Und wenn ich ein paar Monate zurück denke ging es dir doch ach so toll mit Sertralin. Hast uns sogar erzählt dass du wieder arbeiten könntest.
Wenn du so einen Schwachsinn hier verbreitest, wie soll dich da noch irgendwer ernst nehmen?

16.07.2015 14:54 • #44


Das sind auch meine eigenen erfahrungen. Und diese decken sich nun einmal mit den vernünftigen Literaturquellen. Da ich außer Fluvoxamin alle SSRI kenne, kann ich das wohl ganz gut beurteilen. Der Wechsel von Sertralin auf escitalopram bedeutet ja nicht, das Sertralin ultra schlecht ist, sondern nur, dass es Citalopram noch besser ist. Zumindest bei der generalisierte Angststörung und Bipolarität. Nichts anderes steht in der Literatur, außerdem ist Sertralin bei der generalisierten Angststörung gar nicht zugelassen. Die Nutzung erfolgt also off Label. Bei Panikattacken hingegen sind beide Medikamente zugelassen.

Das ich freundin, wohnung, traumberuf und so weiter jetzt habe, zeug wohl von einer guten Wirkung des Medikaments. Insofern wüsste ich nicht, was an meiner aussage nicht stimmt. Ich kann aber gerne einmal auf der arbeit bei einem unserer Neurowissenschaftler nachfragen, welches medikament er für am besten hält. Wir können es auch gerne einmal in einem unserer hochleistungs MRT PET Tomographen nachmessen.

16.07.2015 18:44 • #45


Dragonlady_s
Ich hatte dich gebeten meine threads nicht mehr für deine escitalopram Kampagne zu nutzen!

Mach dir einen eigenen dafür auf.

So viel zum Thema Respekt

16.07.2015 18:47 • #46


Glaubst du dir den Schwachsinn eigentlich selbst den du so von dir gibst?

16.07.2015 18:47 • #47


Ja. Ich weiß allerdings nicht , ob dir bereit sind , die teuren mrt Pet Tomographen für diesen Zweck zu missbrauchen

16.07.2015 18:50 • #48


Zitat von sonnenblume:
Glaubst du dir den Schwachsinn eigentlich selbst den du so von dir gibst?


Ja tu ich. Nenn mir nur eine falsche Aussage.

16.07.2015 18:56 • #49


Dragonlady_s
EIN LETZTES MAL
ES REICHT JETZT!

16.07.2015 18:57 • #50


Zitat von Serthralinn:
Zitat von sonnenblume:
Glaubst du dir den Schwachsinn eigentlich selbst den du so von dir gibst?


Ja tu ich. Nenn mir nur eine falsche Aussage.


Das "T" in MRT und PET steht für Tomographie. "Hochleistungs-MRT-PET-Tomograph" ist damit eine ziemlich unsinnige Bezeichnung.

Aber du weißt es natürlich besser!

16.07.2015 19:00 • #51


Das weiß ich , aber ich weiß nicht ob es alle Leser wissen.

16.07.2015 19:01 • #52


Ups, nicht schimpfen, ich bin ja wohl mit schuld

16.07.2015 19:02 • #53


Zitat von Dragonlady_s:
EIN LETZTES MAL
ES REICHT JETZT!

Ich werde mich wohl zu Kommentaren äußern dürfen, aber ich mache jetzt einen eigenen thread.

16.07.2015 19:02 • #54


Dragonlady_s
Finde ich unmöglich von ihm und total respektlos

16.07.2015 19:03 • #55


Das ist ne super Idee, wo du so viele "Freunde" hier hast

16.07.2015 19:04 • #56


Zitat von Dragonlady_s:
Finde ich unmöglich von ihm und total respektlos


Vielleicht ist das eine Nebenwirkung vom Escitalopram, genau wie Realitätsverlust

16.07.2015 19:05 • #57

Sponsor-Mitgliedschaft

Dragonlady_s
Ich bin auch gespannt.

Aber bestimmt dürfte ich da nichts äußern, weil ich ja so böse war

16.07.2015 19:06 • #58


Ich bin nicht auf der Welt um mich beliebt zu machen. Bei Leuten , die ich mag , sorge ich dafür, dass sie mich auch mögen , ansonsten äußere ich im Gegensatz zu manch anderem ehrlich meine Meinung.

16.07.2015 19:06 • #59


Dragonlady_s
Ich auch, wie du mitgekriegt haben solltest!

16.07.2015 19:07 • #60



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf