Pfeil rechts
2

Hallo... Ich bin neu hier.... Bin dabei venlafaxin auszuschleichen..... Mir geht es dabei schlecht... Schwindlig ohne Ende....

06.02.2018 14:51 • 08.02.2018 #1


4 Antworten ↓


la2la2
Hey,
welche Dosis hattest du denn und über wieviele Monate oder Jahre?
Wie langsam schleichst du es aus?

06.02.2018 17:07 • x 1 #2



Schwindel Ausschleichen von Venlafaxin

x 3


Vielen Dank... Seid drei Wochen.... Nehme seid drei Tagen nicht s mehr.. Der Schwindel ist der Wahnsinn..

07.02.2018 19:24 • #3


la2la2
Wieviel mg hattest du genommen und in welchen Schritten hast du es reduziert?

Je nach Dosis kann ein Ausschleichen über 3 Wochen viel zu schnell gewesen sein.....

07.02.2018 19:30 • #4


hallo, ich nehme seit 4 wochen kein venlafaxin mehr...nach 7 jahren wollte ich sie nicht mehr einnehmen...in einem zeitraum von 3 monaten bin ich mit hilfe meiner ärtzin ausgeschlichen...von 150 mg immer weiter runter....soweit ging das alles gut....bis jetzt auf diese schwindelanfälle und nackenschmerzen....schlafstörungen gehören auch dazu....stimmungsschwankungen ebenfalls....aber ich will da durch und mein leben neu gestalten....ich schaffe das...

08.02.2018 12:14 • x 1 #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf