7596

petrus57
Moin @all

Heute mal was lustiges. Ich hatte mich gewundert, dass meine Katze um mir herumschleicht und miaut.

Sie hat sich wohl angewöhnt, dass wir immer zusammen frühstücken. Als ich mich dann hinsetzte um zu frühstücken, ging sie auch an ihren Napf um zu fressen.

Allen einen schönen Samstag.

LG Petrus

21.03.2020 09:12 • x 3 #6901


soleil
Zitat von petrus57:
Moin @allheute mal was lustiges. Ich hatte mich gewundert, dass meine Katze um mir herumschleicht und miaut. Sie hat sich wohl angewöhnt, dass wir immer zusammen frühstücken. Als ich mich dann hinsetzte um zu frühstücken, ging sie auch an ihren Napf um zu fressen. Allen einen schönen Samstag. LG Petrus

Da muss ich doch jetzt schmunzeln.
Dir auch einen schönen Samstag.
Heute hält sich die Sonne versteckt und es ist auch kühler....

21.03.2020 09:20 • x 2 #6902



Hallo Omnia85,

Paroxetin Erfahrungen

x 3#3


petrus57
Moin @all

Sehr unruhig geschlafen und wieder nur Mist geträumt. Heute morgen hatte ich das erste mal seit langem einen kurzen Flashback. Dieser war sogar mit Geruch. Ich hoffe die werden nicht wieder zur Gewohnheit. Der war aber so schnell wieder weg, dass ich ihn gar nicht zuordnen konnte.

Kennt von Euch auch einer solche Flashbacks?

Heute habe ich im rechten Arm ein Gefühl der Kraftlosigkeit. Denke dann ja meist gleich an Schlaganfall. Aber da ich das auch schon seit Jahren immer mal habe, wird es nichts sein.

Allen einen schönen Sonntag.

LG Petrus

22.03.2020 08:28 • x 3 #6903


soleil
Zitat von petrus57:
Moin @allsehr unruhig geschlafen und wieder nur Mist geträumt. Heute morgen hatte ich das erste mal seit langem einen kurzen Flashback. Dieser war sogar mit Geruch. Ich hoffe die werden nicht wieder zur Gewohnheit. Der war aber so schnell wieder weg, dass ich ihn gar nicht zuordnen konnte. Kennt von Euch auch einer solche Flashbacks? Heute habe ich im rechten Arm ein Gefühl der Kraftlosigkeit. Denke dann ja meist gleich an Schlaganfall. Aber da ich das auch schon seit Jahren immer mal habe, wird es nichts sein. Allen einen schönen Sonntag. LG Petrus

Guten Morgen Petrus,
ich kenne solche Flasbacks auch. Aber zum Glück kommen sie immer seltener vor.
Ich wünsche dir auch einen schönen Sonntag.
Hier ist es trüb und kalt. Aber ab morgen scheint wohl wieder die Sonne, es bleibt aber kühl.

22.03.2020 08:33 • x 2 #6904


Riccardo 1978
Zitat von petrus57:
Moin @allsehr unruhig geschlafen und wieder nur Mist geträumt. Heute morgen hatte ich das erste mal seit langem einen kurzen Flashback. Dieser war sogar mit Geruch. Ich hoffe die werden nicht wieder zur Gewohnheit. Der war aber so schnell wieder weg, dass ich ihn gar nicht zuordnen konnte. Kennt von Euch auch einer solche Flashbacks? Heute habe ich im rechten Arm ein Gefühl der Kraftlosigkeit. Denke dann ja meist gleich an Schlaganfall. Aber da ich das auch schon seit Jahren immer mal habe, wird es nichts sein. Allen einen schönen Sonntag. LG Petrus


guten Tag.

Was sind flashbacks?

22.03.2020 11:41 • #6905


petrus57
Zitat von Riccardo 1978:
Was sind flashbacks?


Da erlebt man kurzzeitig was Erlebtes. Ich fühle mich dann auch kurzzeitig in die jeweilige Zeit versetzt.

22.03.2020 11:49 • x 1 #6906


Riccardo 1978
Zitat von petrus57:
Da erlebt man kurzzeitig was Erlebtes. Ich fühle mich dann auch kurzzeitig in die jeweilige Zeit versetzt.


Wie kriegt man so was?

22.03.2020 12:00 • #6907


petrus57
Ich kann dir auch nicht sagen wo das herkommt. Ich habe das aber erst seit dem ich Tavor nehme

22.03.2020 12:33 • x 1 #6908


soleil
Zitat von Riccardo 1978:
Wie kriegt man so was?

Die treten auch als Folge einer Posttraumatischen Belastungsstörung auf. Zumindest bei mir war das so.

22.03.2020 12:37 • x 1 #6909


petrus57
Zitat von soleil:
Die treten auch als Folge einer Posttraumatischen Belastungsstörung auf


Das könnte auch sein. Bei mir hat es ja begonnen nach dem ich aus der Psychiatrie kam. Dort stand ich ja 5 Wochen voll unter Strom.

22.03.2020 12:48 • x 1 #6910


soleil
Zitat von petrus57:
Das könnte auch sein. Bei mir hat es ja begonnen nach dem ich aus der Psychiatrie kam. Dort stand ich ja 5 Wochen voll unter Strom.

Ich denke, da gibt es einen Zusammenhang.

22.03.2020 12:50 • x 1 #6911


petrus57
Moin @all

Die Nacht wieder mal wenig geschlafen. Heute morgen mal wieder ein massives Gedankenwirrwarr. Es kam mir vor als würde jemand durch Radio oder Fernsehkanäle zappen. Aber ich habe das nur morgens im Halbschlaf. Habe dann aber noch eine halbe Tavor nachgeschoben. Dann ging es wieder einigermaßen.

Allen einen schönen Montag.

PS.
Gestern wollte ich Google mal was fragen, ich kam bis zu "OK Google" . Auf einmal meine Frau aus einer anderen Ecke unserer Wohnung: "Ja, alles in Ordnung"

LG Petrus

23.03.2020 08:41 • x 4 #6912


NIEaufgeben
Zitat von petrus57:
Moin @alldie Nacht wieder mal wenig geschlafen. Heute morgen mal wieder ein massives Gedankenwirrwarr. Es kam mir vor als würde jemand durch Radio oder Fernsehkanäle zappen. Aber ich habe das nur morgens im Halbschlaf. Habe dann aber noch eine halbe Tavor nachgeschoben. Dann ging es wieder einigermaßen. Allen einen schönen Montag. PS.Gestern wollte ich Google mal was fragen, ich kam bis zu "OK Google" . Auf einmal meine Frau aus einer anderen Ecke unserer Wohnung: "Ja, alles in Ordnung"LG Petrus

Lieber petrus ich wünsche dir einen guten Start in diese neue Woche...
Meiner war die reinste Katastrophe..mal sehen wie es weiter geht

Ich wünsche allen hier in der Runde einen guten Start in diese Woche macht das beste draus.

23.03.2020 09:57 • x 4 #6913


soleil
Mein Start in die neue Woche war auch nicht besonders gut. Ein depressiver Schub hat mich mal wieder erwischt. Nun ja, ich versuche dagegen zu halten. Diese Zustände sind mir ja leider nicht unbekannt.
Liebe @NIEaufgeben Ich hoffe, dir geht es bald besser.
Euch einen schönen Montag.

23.03.2020 10:42 • x 3 #6914


petrus57
Zitat von soleil:
Ein depressiver Schub hat mich mal wieder erwischt.


Die hatte ich in der letzten Zeit auch des öfteren. Gingen aber meist nach ein paar tagen schnell wieder weg. Drücke dir die Daumen, dass es bei dir auch so ist.

LG Petrus

23.03.2020 10:46 • x 3 #6915


soleil
Zitat von petrus57:
Die hatte ich in der letzten Zeit auch des öfteren. Gingen aber meist nach ein paar tagen schnell wieder weg. Drücke dir die Daumen, dass es bei dir auch so ist. LG Petrus

Die Hoffnung habe ich auch. Danke dir.

23.03.2020 10:51 • x 2 #6916


Plopp
Hallo ihr lieben,

Sorry dass ich mich nicht mehr melde...
da die ganze Familie jetzt rund um die Uhr um mich herum ist, habe ich von morgens bis abends zu tun.
ihr habt so viel geschrieben, dass ich den Threads nicht gelesen habe, ich hoffe euch geht es einigermaßen gut!
Mir tut die Corona Krise gut...
Die wenigen Menschen auf der Straße, keine Termine, diese Ruhe (für mich als sozialphobiker herrlich!), Mittagsschlaf dazwischen und dann die vielen Aufgaben und Tagesstrukturierung der Kinder.
Kann mit dem alprazolam momentan auf 0,5 bis 0, 75 bleiben und freue mich sogar auf den nächsten Tag.
Damit will ich nicht sagen, dass ich die Krise ansich toll finde! Nur, dass meine Umgebung momentan zu meinem Krankheitsbild passt tut gut! Ist gerade wie Urlaub für mich.

Bleibt gesund! ich denke an euch, eine gute Woche wünsche ich!

23.03.2020 18:26 • x 4 #6917


Riccardo 1978
Hallo.
Ich bin jetz in der 3 Woche krankgeschrieben. Und heute morgen um 4 Uhr morgens waren die Augen offen und ich hatte wieder Extreme Unruhe mit Nervosität oder sich wieder wie ein Hampelmann durch die Wohnung gelaufen bin eine nach der anderen geraucht. Meine Frage ist da ich ja schon seit fast drei Wochen krankgeschrieben bin ob das von einer Nichtbeschäftigung her führt dass ich wieder so eine Steigerung habe oder wegen Frühling? Nehme 30 mg Paroxetin gegen Angst Panik Depression

23.03.2020 20:18 • x 1 #6918


@Riccardo1978 Wegen dem Frühling, du brauchst dringend eine neue Liebe
Nikotin kann wie Koffein auch Angst und Unruhe sehr verstärken.

24.03.2020 00:38 • #6919


petrus57
Moin @all

Die Nacht war eher durchwachsen aber das Gedankenwirrwarr war wieder heftig. Das Aufstehen gestaltet sich auch immer schwieriger, würde an liebsten liegen bleiben. Aber dann verschwinden die wirren Gedanken ja nicht.

Zu allem Übel ist bei uns die Heizung ausgefallen. Und das gerade wo wir Frostgrade haben. Aber zum Glück ballert ja nachher die Sonne rein, da heizt sich die Wohnung ja etwas auf.

Allen einen schönen Dienstag.

LG Potus

24.03.2020 08:37 • x 3 #6920




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf