3156

pianoman61

pianoman61


87
123
@petrus57 Es geht mir genauso wie Dir! Ich bin auch immer erstaunt, was ich in der Rückschau früher alles unternommen habe, und zwar sowohl vor dem Ausbruch der Krankheit als auch danach! Viele sagen dann immer: "Wenn du dies/das früher konntest, dann wirst du es auch künftig einmal wieder können". Daran glaube ich derzeit nicht so recht, ich denke, dass diese frühere Unbefangenheit und dieses "Urvertrauen" in den Körper nicht so einfach wieder zu erlangen ist.

09.08.2019 09:43 • x 1 #4061


Riccardo 1978

Riccardo 1978


433
10
35
hallo plopp.wie war dein tag bis jetz? gestern hattes du ja ein wunderschönen tag gehabt.
was ich sehr schön finde

09.08.2019 10:59 • #4062


Plopp

Plopp


1519
2
1241
Hallo zusammen
Es geht mir weiterhin gut , die Unruhe von Venlafaxin verzieht sich langsam, Albträume habe ich seit drei Tagen keine mehr, das alprazolam kann ich konstant auf 0,5 mg lassen, habe heute nur leichte Kopfschmerzen aber das ist nun mal so.
War heute wieder mit meinem kleinen unterwegs und bin jetzt dran die Wohnung zu putzen denn am Montag geht's ja los.

wie ging es euch heute so?

Liebe Grüße

09.08.2019 14:40 • x 4 #4063


MilaMilkaMia

MilaMilkaMia


393
3
272
Hey @Plopp das hört doch doch super an, wahrscheinlich schlägt ja das venlaflaxin an

Mir ging es gestern auch blendete, heute morgen ging es so und jetzt ist es auch wieder gut

Hoffen wir es bleibt etwas länger so schön. Würde es mir für uns alle so wünschen.

09.08.2019 15:39 • x 4 #4064


Riccardo 1978

Riccardo 1978


433
10
35
hat jemand paroxetin von 30 auf 40 mg erhöht? und ging es dann besser?

09.08.2019 17:01 • #4065


petrus57

petrus57


14041
158
7739
Trotz der Dosiserhöhung von 7,5 auf 15 mg Mirtazapin habe ich schlechter wie sonst. Heute geht's mir daher auch nicht gerade gut. Werde wohl bei 7,5 bleiben. Die Schwüle ist auch nervend. Haben hier gut 70% Luftfeuchtigkeit.

10.08.2019 07:31 • x 1 #4066


kurkuma

kurkuma


144
153
Bin heute 12 Stunden im Zug plus 1 Stunde Wartezeit am Bahnhof. Bringe meine Tochter zurück zu ihrer Mutter, von dort fahre ich zur Freundin. 3,5 Stunden habe ich schon hinter mir.
Achja, der ICE hat wiedermal einfach eine Haltestelle ausgelassen. Führer hätte es übersehen. Ich weiß nicht wie das in der heitigen Zeit noch passieren kann. Wenn man betroffen wäre, extrem ärgerlich.

10.08.2019 07:39 • x 2 #4067


Riccardo 1978

Riccardo 1978


433
10
35
Zitat von petrus57:
Trotz der Dosiserhöhung von 7,5 auf 15 mg Mirtazapin habe ich schlechter wie sonst. Heute geht's mir daher auch nicht gerade gut. Werde wohl bei 7,5 bleiben. Die Schwüle ist auch nervend. Haben hier gut 70% Luftfeuchtigkeit.

hallo petrus. warum erhöhtes du mirtazapin? mach voll müde oder?
seit 1 woche habe ich wieder Angstzustände in mein letzter Woche urlaub

10.08.2019 07:48 • #4068


petrus57

petrus57


14041
158
7739
Zitat von Riccardo 1978:
hallo petrus. warum erhöhtes du mirtazapin?


Weil es mir in den letzen Tagen nicht gut ging. Hatte die Mirtazapin vor Wochen ganz abgesetzt. Hatte ja Jahrelang 30 mg genommen.

10.08.2019 07:51 • x 1 #4069


Riccardo 1978

Riccardo 1978


433
10
35
Zitat von petrus57:
Weil es mir in den letzen Tagen nicht gut ging. Hatte die Mirtazapin vor Wochen ganz abgesetzt. Hatte ja Jahrelang 30 mg genommen.

nehmst du sie morgens? machen ja müde

10.08.2019 08:09 • #4070


petrus57

petrus57


14041
158
7739
Nehme die gut 1 Stunde vor dem Schlafen.

10.08.2019 08:18 • #4071


Riccardo 1978

Riccardo 1978


433
10
35
ich hoffe mir gehts gut wieder nächste Woche bei arbeit.auch seit 1 woche wieder extreme angst. warum das wieder rauskommt trotz 30 mg paroxetin?

10.08.2019 08:26 • #4072


Elontril


219
255
@Riccardo Vielleicht kommt deine Unruhe mit Angst von Paroxetin und du brauchst momentan etwas was dich beruhigt?
Vl. mal die Dosis von Paroxetin langsam verringern?

@Plopp freut mich, dass es mit Venla bei dir so gut funktioniert, bist jetzt bei 150 mg? Meinst das kann bei dir noch von Trms zusätzlich kommen?

10.08.2019 10:25 • x 2 #4073


Riccardo 1978

Riccardo 1978


433
10
35
hallo elontril. warum verringern?
nehme nur 30 mg. vielleicht erhöhen?
mein Arzt hat Urlaub.
kann auch sein weil ich urlaub hatte.und am montag wieder arbeiten muss?

10.08.2019 11:20 • #4074


Elontril


219
255
@riccardo, weil ich denke, dass deine Unruhe damit zusammenhängen könnte, Antidepressiva geben mehr Antrieb und Energie, deshalb.

Kannst noch Baldriantropfen nehmen gibts bei dm und müller für 1,99 eur. 1 Teelöffel in etwas Wasser einnehmen, das beruhigt etwas.

@petrus kannst auch mit Baldriantropfen versuchen bei Unruhe, oder Baldrian- Hopfen Dragees beruhigen auch gut.

10.08.2019 13:01 • x 2 #4075


Plopp

Plopp


1519
2
1241
Hallo Leute,
habe den Kopf voll mit urlaubsvorbereitungen kommt deshalb kaum noch zum Schreiben.
Bei mir macht sich Nervosität breit aber das liegt am bevorstehenden Urlaub.

Ich hoffe euch geht's soweit gut!

Liebe Grüße

10.08.2019 15:10 • x 2 #4076


Riccardo 1978

Riccardo 1978


433
10
35
Zitat von Plopp:
Hallo Leute, habe den Kopf voll mit urlaubsvorbereitungen kommt deshalb kaum noch zum Schreiben.Bei mir macht sich Nervosität breit aber das liegt am bevorstehenden Urlaub.Ich hoffe euch geht's soweit gut!Liebe Grüße

wo gehts hin?

10.08.2019 18:47 • x 1 #4077


MilaMilkaMia

MilaMilkaMia


393
3
272
Zitat von Plopp:
Hallo Leute, habe den Kopf voll mit urlaubsvorbereitungen kommt deshalb kaum noch zum Schreiben.Bei mir macht sich Nervosität breit aber das liegt am bevorstehenden Urlaub.Ich hoffe euch geht's soweit gut!Liebe Grüße


Bei mir ist es das gleiche. Am Montag geht es los.

10.08.2019 20:42 • x 2 #4078


petrus57

petrus57


14041
158
7739
Zitat von Plopp:
habe den Kopf voll mit urlaubsvorbereitungen kommt deshalb kaum noch zum Schreiben.


Ist doch gut. Dann hat dein Kopf keine Zeit mehr Ängste zu erzeugen. Beschäftigung ist die beste Medizin gegen Ängste etc.

Mir geht es eigentlich ganz gut. Habe aber wieder leichte aggressive Zwangsgedanken. Finde dann sogar schon die Stimme meiner Frau nervend. Ich hoffe, dass es nur vorübergehend ist und bald wieder verschwindet.

11.08.2019 07:35 • x 2 #4079


petrus57

petrus57


14041
158
7739
Moin Plopp

Da bist du ja bestimmt bald an deinem Urlaubsort eingetroffen. Ich hoffe dein Urlaub wird gut. Vielleicht kommt ja dort auch deine Psyche in Gleichgewicht.

Meine Nacht war eher beschissen. Meine Frau kam erst gegen 4 Uhr nach hause. Hat mir ihren Freunden gefeiert.Ich sagte ihr noch, dass sie nicht zu spät kommen soll. Ich kann immer nicht schlafen wenn sie so lange weg ist. Ich denke immer dass dann irgendwas passiert ist. Vor Jahren wurde sie ja mal im Suff ausgeraubt, dabei hat sie sich eine schwere Kopfverletzung zugezogen.

Musste dann nachts erst mal 1 mg Tavor nehmen, dass ich einschlafen konnte. Und heute früh noch mal 0,5 weil ich immer noch sehr erregt war.

12.08.2019 07:48 • x 1 #4080




Dr. med. Andreas Schöpf

Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag