6228

Riccardo 1978
guten morgen.
kennt ihr das auch die unerträgliche unruhe am frühen morgen?frühs ist besonders schlimm.ich muss dann aus bett raus mich ablenken. was macht ihr dagegen? warum ist das so?

07.08.2019 05:51 • #4041


petrus57
Zitat von Riccardo 1978:
das alprazolam ist das ein benzo?
wie wird es noch genannt?


Richtig heisst es Benzodiazepin.

Bei mir ist die Unruhe morgens auch am Schlimmsten. Als erstes gehe ich sofort nach dem Aufstehen eine Runde spazieren um den Stress abzubauen.

07.08.2019 07:35 • x 1 #4042


Riccardo 1978
Zitat von petrus57:
Richtig heisst es Benzodiazepin.Bei mir ist die Unruhe morgens auch am Schlimmsten. Als erstes gehe ich sofort nach dem Aufstehen eine Runde spazieren um den Stress abzubauen.

guten morgen petrus.
warum ist das so?
wie lange hält es an bei dir?
gegen abend wird es besser bei mir

07.08.2019 07:52 • #4043


petrus57
Nach den letzten eher schlechten Tagen habe ich heute mal wieder 1 mg Tavor genommen. Ich verstehe nicht warum ich in der letzten Zeit so starke Schwankungen physischer und psychischer Natur habe.

Manche Tage kann ich ganz gut gehen und andere Tage ist es so als wenn jemand die Luft bei mir rausgelassen hat. Keinerlei Kraft, kann mich dann kaum richtig auf den Beinen halten.


Zitat:
wie lange hält es an bei dir?
gegen abend wird es besser bei mir


Bei mir wird es meist im Laufe des Vormittags besser und abends ´geht es mir meist bestens. Ich hatte aber auch schon Phasen wo die innere Unruhe morgens nicht mehr vorhanden war.

07.08.2019 07:58 • x 3 #4044


Riccardo 1978
Zitat von petrus57:
Nach den letzten eher schlechten Tagen habe ich heute mal wieder 1 mg Tavor genommen. Ich verstehe nicht warum ich in der letzten Zeit so starke Schwankungen physischer und psychischer Natur habe. Manche Tage kann ich ganz gut gehen und andere Tage ist es so als wenn jemand die Luft bei mir rausgelassen hat. Keinerlei Kraft, kann mich dann kaum richtig auf den Beinen halten.Bei mir wird es meist im Laufe des Vormittags besser und abends ´geht es mir meist bestens. Ich hatte aber auch schon Phasen wo die innere Unruhe morgens nicht mehr vorhanden war.

was bewirkt bei dir das tavor?
wird man davon müde?
befreit es ein

07.08.2019 08:04 • #4045


Plopp
Guten Morgen
Geschlafen habe ich ok.
Merke dass ich mit Venlafaxin keine zwei Tassen Kaffee mehr vertrage bin wahnsinnig hippelig.
Habe den Tag heute auch mit 0,5 mg alprazolam gestartet.
Ich wünschte ich könnte mal wieder runter auf 0,25 mg.
ich gehe heute ins Kino mit meinem kleinsten da ist bei uns regnet.

Wie geht es euch so?

Liebe Grüße

07.08.2019 08:07 • x 2 #4046


petrus57
Müde werde ich davon nicht. Ich werde innerlich ruhiger und die schlechten Gedanken werden auch weniger.

Meist aber nicht immer fühle ich mich nach der Einnahme von Tavor befreit.

Zitat von Plopp:
ich gehe heute ins Kino mit meinem kleinsten da ist bei uns regnet.


Ins Kino gehen geht bei mir gar nicht. Die Bässe machen mich verrückt.

Gestern ist neben meinem Wohnhaus ein Hubschrauber gelandet. Der Krach hat mich richtig kirre gemacht.

07.08.2019 08:08 • x 2 #4047


Plopp
Bin nach einem Kinobesuch auch immer total benommen, liegt wahrscheinlich auch an dem lauten Sound und den bunten Bilder der riesen Leinwand. Habe aber meine Helferlein dabei falls es zu derb wird.

07.08.2019 08:20 • x 1 #4048


Plopp
So ich bin bis Sonntag den 11.8 noch da aber ab Montag ist dann funkstelle für
einen Monat. Bin wahnsinnig aufgeregt wegen dem Urlaub. Ich hoffe dass mich das nicht zu arg stresst Urlaub sollte ja was schönes sein.

07.08.2019 08:34 • x 1 #4049


Riccardo 1978
Was kann man am besten dagegen tun am frühen Morgen gegen die Ängste und totale Unruhe

07.08.2019 08:40 • #4050


Plopp
Zitat von Riccardo 1978:
Was kann man am besten dagegen tun am frühen Morgen gegen die Ängste und totale Unruhe


Ich habe dagegen auch noch kein Rezept gefunden bei mir hilft eben nur alprazolam.
Aber probier es halt mal mit entspannungstechniken autogenen Training atemübungen.

07.08.2019 08:48 • x 1 #4051


Riccardo 1978
Zitat von Plopp:
Ich habe dagegen auch noch kein Rezept gefunden bei mir hilft eben nur alprazolam.Aber probier es halt mal mit entspannungstechniken autogenen Training atemübungen.

und wie? wie wird das alprazolam noch genannt?

07.08.2019 09:05 • x 1 #4052


Plopp
Zitat von Riccardo 1978:
und wie? wie wird das alprazolam noch genannt?

Alprazolam oder xanax

07.08.2019 09:09 • x 1 #4053


Riccardo 1978
Zitat von Plopp:
Alprazolam oder xanax

macht es müde?
befreit es

07.08.2019 09:47 • #4054


Hallo!

Nein in niedrigen Dosierungen macht es nicht müde, in höheren wirkt es schlafanstoßend.

LG

07.08.2019 10:48 • x 1 #4055


MilaMilkaMia
Zitat von Riccardo 1978:
Was kann man am besten dagegen tun am frühen Morgen gegen die Ängste und totale Unruhe


Joggen und das ist kein Witz, nur leider bin ich momentan erkältete und kann es nicht machen

07.08.2019 11:07 • x 1 #4056


Riccardo 1978
Zitat von MilaMilkaMia:
Joggen und das ist kein Witz, nur leider bin ich momentan erkältete und kann es nicht machen

an was leidest du?
was nehmst du?

07.08.2019 12:10 • #4057


MilaMilkaMia
Zitat von Riccardo 1978:
an was leidest du?was nehmst du?


Hallo Riccardo. In meinem Profil ist es sehr gut beschrieben wenn du drauf gehst momentan nehme ich nichts und versuche es so. Falls gar nichts mehr geht möchte ich es erstmal mit dem "sanften" Opipramol versuchen. Würde gerne wieder citalopram nehmen weil es mir sehr gut geholfen hat JEDOCH die NW Horror waren und ich bin mir nicht sicher, ob es beim zweiten mal auch wieder so gut hilft wie beim ersten mal.

07.08.2019 13:13 • #4058


Riccardo 1978
nehme das paroxetin 30 mg seit 3 jahren.seit einigen tagen heftige angst und unruhe. Muss schon um 6 Uhr aufstehen weil ich heftige Unruhe habe und den hin und her gehe durch die Wohnung. Die zwei Wochen Urlaub war gut und jetzt die dritte Woche holt mich die ganze sch. wieder ein kurz vorm Urlaub sende

07.08.2019 15:09 • #4059


Plopp
So habe das Kino überstanden jetzt bin ich total benommen das hält wieder den ganzen Tag an echt eklig das Gefühl.
Was habt ihr in der Zeit getan?

07.08.2019 15:30 • x 1 #4060




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf