Pfeil rechts
19273

petrus57
Durch die Veggiewelle wird wohl bald Gemüse rar und teurer. Kann mir wohl dann bald weder Fleisch noch Gemüse leisten.

n-tv NACHRICHTEN: Bauern haben zu wenig Gemüse für den Veggie-Boom.
https://www.n-tv.de/mediathek/videos/wi...58559.html

12.10.2021 19:56 • x 1 #15081


NIEaufgeben
Zitat von petrus57:
Durch die Veggiewelle wird wohl bald Gemüse rar und teurer. Kann mir wohl dann bald weder Fleisch noch Gemüse leisten. n-tv NACHRICHTEN: Bauern ...

Hier ist es jetzt schon sodie Preise sind enorm gestiegen es gibt einige Gemüse Sorten die kannst du dir kaum mehr leisten

12.10.2021 19:59 • x 1 #15082



Paroxetin Erfahrungen

x 3


Zitat von NIEaufgeben:
Meine Liebe wohnst du eigentlich in der Schweiz?ich frage dich deshalb weil du immer wieder Spital schreibst und man das nur in der Schweiz so sagt Ich drücke dich ganz doll und hoffe du kannst etwas schlafen.wenn was ist melde dich.wir sind für dich da

Nein, bin aus Österreich, aber auch wir sagen Spital.

Ich drück dich auch, meine Tapfere, danke dass ihr für mich da seid - könnte grade heulen vor Dankbarkeit!

12.10.2021 20:36 • x 2 #15083


evelinchen
@lunetta

Alles Gute für deine Mama und dir viel Kraft.

12.10.2021 20:40 • x 2 #15084


petrus57
Gestern mal nach längerem wieder eine eher gute Nacht gehabt. Bin gestern wie sonst üblich nach dem lesen gleich eingeschlafen. Lag vielleicht noch an der hohen Dosis Medikamenten.Sogar mein Blutdruck lag mit 150/100 heute früh ziemlich niedrig. Andere hätten da schon Angst vor Schlaganfall oder Herzinfarkt.

Ich hoffe der Tag bleibt heute so, wie er begonnen hat.

Allen einen schönen Mittwoch.

13.10.2021 10:49 • x 3 #15085


evelinchen
Wenn dein BD ständig so hoch ist und auch solchen Schwankungen unterliegt , dann
kann dein Herz schon viel aushalten.

Mein nächtliches Karussell ist ausgeblieben , dafür habe ich schon den ganzen Vormittag
Watte im Kopf.

Ich werde mir mal wieder einen Zitronen Knoblauch Trunk zubereiten , der putzt alles frei.

13.10.2021 11:52 • x 3 #15086


petrus57
Zitat von evelinchen:
Ich werde mir mal wieder einen Zitronen Knoblauch Trunk zubereiten , der putzt alles frei.


Den habe ich mir vor 20 Jahren auch mal gemacht. Wurde damals als Geheimtipp aus der Klosterküche gehandelt. Verkehrt kannst du damit nichts machen. Aber ob es wirklich hilft?

Mein BD ist ja nicht ständig so hoch. Jetzt ist er gerade bei 126/78. Ist eben nur das Problem. dass er bei Angst, Stress, etc. ganz schnell über 200 geht. Da reicht schon der Gedanke an Krebs aus.

13.10.2021 12:19 • x 1 #15087


evelinchen
Zitat von petrus57:
Ist eben nur das Problem. dass er bei Angst, Stress, etc. ganz schnell über 200 geht. Da reicht schon der Gedanke an Krebs aus.

Na gut , das kenne ich auch bei mir und wir kriegen das wohl nicht mehr los.


Zitat von petrus57:
Aber ob es wirklich hilft?

Keine Ahnung , vielleicht reicht schon der Glaube daran , aber egal , Vitamin C ist ja auch nicht schlecht ,
ebenso wie der Knobi und es ist preisgünstig.

13.10.2021 12:28 • x 1 #15088


Minkalinchen
Zitat von evelinchen:
Ich werde mir mal wieder einen Zitronen Knoblauch Trunk zubereiten , der putzt alles frei. ...

Den machen mein Mann und ich auch immer, und jeden Tag trinken wir vor dem Frühstück ein kleines Schnapsglas davon.
Der tut gut und putzt tatsächlich alles frei .

Ich habe auch festgestellt, daß mein Blutdruck dadurch niedriger ist.

@petrus57 Dieser Trunk wäre vielleicht auch was für dich?

13.10.2021 13:08 • x 3 #15089


Minkalinchen
Zitat von petrus57:
Den habe ich mir vor 20 Jahren auch mal gemacht. Wurde damals als Geheimtipp aus der Klosterküche gehandelt. Verkehrt kannst du damit nichts machen. Aber ob es wirklich hilft? Mein BD ist ja nicht ständig so hoch. Jetzt ist er gerade bei 126/78. Ist eben nur das Problem. dass er bei Angst, Stress, etc. ganz schnell ...

Sorry sehe gerade, kennst du schon, hat sich überschnitten.

Bei uns hilft es auf jeden Fall.

13.10.2021 13:10 • x 2 #15090


Minkalinchen
Mein Mann hat übrigens mit diesem Trunk seine Colitis Ulcerosa fast weg bekommen. Der Arzt staunte, daß die Entzündungen dadurch wie weg waren , ist Tatsache.

13.10.2021 13:12 • x 2 #15091


petrus57
Bis jetzt habe ich es geschafft meine Angst zu zügeln. Daher ist mein Blutruck ganz normal.

Vorhin bekam ich kurz mal Panik, schon ging es mit dem Blutdruck nach oben.

Versuche langsam wieder weniger zu messen.

13.10.2021 15:27 • x 3 #15092


NIEaufgeben
Zitat von petrus57:
Bis jetzt habe ich es geschafft meine Angst zu zügeln. Daher ist mein Blutruck ganz normal. Vorhin bekam ich kurz mal Panik, schon ging es mit dem ...

Dann ist heute wohl ein guter Tag für dich

13.10.2021 16:19 • x 3 #15093


petrus57
Zitat von NIEaufgeben:
Dann ist heute wohl ein guter Tag für dich



Ja, kann man so sagen. Aber der Tag ist ja noch nicht zu Ende. Habe heute ausnahmsweise mal keine Angst vor Nierenversagen.

Und wie geht es dir so?

13.10.2021 16:33 • x 3 #15094


Warum hast du Angst vor dem Nierenversagen. Gibt es dafür einen Grund?

13.10.2021 16:47 • #15095


NIEaufgeben
Zitat von petrus57:
Ja, kann man so sagen. Aber der Tag ist ja noch nicht zu Ende. Habe heute ausnahmsweise mal keine Angst vor Nierenversagen. Und wie geht es dir so? ...

Ach ja,heute ist bis jetzt ganz ok dankehatte hier viel Ablenkung bis jetzt

13.10.2021 16:50 • x 3 #15096


petrus57
Zitat von Pyrojay:
Warum hast du Angst vor dem Nierenversagen. Gibt es dafür einen Grund?


Hatte mal vor Jahren öfters einen Harnverhalt wegen einer vergrößerten Prostata. Scheint wohl daher zu kommen

13.10.2021 20:12 • #15097

Sponsor-Mitgliedschaft

petrus57
Leider war die Nacht nicht so gut. Ich hatte wieder massive Probleme mit dem Einschlafen. Hatte diesmal aber verzichtet die Tabletten schon zu früh zu nehmen. Im Gegensatz zu gestern geht es mir heute schlechter. Angst und Unruhe sind wieder stärker vorhanden. Zum Glück ist der Blutdruck fast normal. Habe aber wieder die Angst vorm Nierenversagen im Kopf. Bin mal gespannt wenn ich diesen Mist wieder los werde. Die Angst lösst sich immer erst, wenn ich genügend auf Toilette muss.

Allen einen schönen Donnerstag.

14.10.2021 11:08 • x 3 #15098


petrus57
Habe gerade erfahren, dass meine Mutter wohl Dienstag wieder aus dem Krankenhaus kommt. Hoffentlich kommt sie auch schnell wieder auf die Beine. Wenigstens eine Sorge weniger.

14.10.2021 11:27 • x 4 #15099


Minkalinchen
@petrus57 Dann drücke ich euch mal die Daumen .

14.10.2021 12:57 • x 2 #15100



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf