Pfeil rechts
20484

Plopp
Das ist in 12 Jahren der dritte oder 4 Entzug den ich daheim mache...das erste Mal konnte ich einfach drei Tage lang nicht schlafen danach war es vorbei
ich glaube das mit der kopfsache bekomme ich hin... Ich habe keinen schmacht nach alprazolam... ich fand letztes Mal den körperlichen Entzug viel schwieriger ...das zittern, schwitzen, frieren und die Schlafstörungen...
Mal gucken wie es diesmal wird...
überraschungspaket

23.11.2018 11:09 • x 1 #1461


petrus57
Bei mir ist es wohl eher der Kopf, der mir einen Strich durch die Rechnung macht. Als letztens meine Katze meine Tavor vom Tisch gefegt hat und ich die nicht so schnell fand, bin ich ja fast durchgedreht.

23.11.2018 11:13 • x 1 #1462



Paroxetin Erfahrungen

x 3


Plopp
das kann ich aber schon gut verstehen...
hättest du sie nicht gefunden wäre das auch ein kalter Entzug geworden und das wäre echt gefährlich... von daher verstehe ich deine Aufregung wenn die Tavor plötzlich weg wären

23.11.2018 11:17 • x 1 #1463


Plopp
Ich wünsche allen eine gute Nacht

Schlaft gut bis morgen

Liebe Grüße

23.11.2018 20:20 • x 1 #1464


Guten morgen ihr lieben plopp zwischen durch kommen sie mal durch die Ängste wie geht es dir denn

24.11.2018 07:53 • #1465


petrus57
Moin @all

ich hatte gestern das erste mal seit langer Zeit wieder mal kurzzeitig eine Angstattacke. Ging aber wieder recht schnell weg. Heute fühle ich mich auch irgendwie leicht aufgedreht. Aber ist bei mir ja morgens meist immer so.

LG Petrus

24.11.2018 08:32 • x 1 #1466


Plopp
Guten Morgen liebe Nici,


Hmmm, Ich weiß nicht wie es mir geht...

ZurAngst:
also ich kauer jetzt nicht vor Angst auf dem Sofa...von daher
ich hatte schon schlechtere Tage...

Gemüt und Erwartungsangst:
Antrieb ist wieder mies...und der Gedanke an Weihnachten ist total stressig für mich...

Entzug:
hab noch keine alprazolam genommen...Mal gucken wie lang ich es aushalte wenn ich es nicht mehr aushalte... dann nehme ich nur noch 0,25 wenn's schlecht läuft mach' ich es so wie Petrus es gesagt hat 0,37mg

Hab aber heute Hoffnung dass Paroxetin noch wirkt...

Merkst du weiterhin eine Steigerung von der Wirkung des Paroxetin?

Liebe Grüße

24.11.2018 08:34 • #1467


Plopp
Zitat von petrus57:
das erste mal seit langer Zeit wieder mal kurzzeitig eine Angstattacke


Guten Morgen Petrus,
Das tut mir Leideid für dich...das mit der Angst ist graußig...
jedoch scheinst du dich gut zu kennen du sagtest ja, dass es dir um die Weihnachtszeit schlechter geht...
ist es bei dir temporär und absehbar?also Ängste und Depression nach Weihnachten wieder vorbei?
Oder hast du das mit der Angst sonst nicht?
Ich wünsche dir viel Kraft das du gut durch die Advents und Weihnachtszeit kommst.
Drück die die Daumen

Liebe Grüße

24.11.2018 08:46 • #1468


petrus57
Das halt bei mir meist bis ins neue Jahr an. Mal sehen wie schlimm es dieses Jahr wird. Angst habe ich eher selten. Aber manchmal kommt die auch wie aus heiterem Himmel. Bei mir sind es eher die Depressionen mit einhergehenden Suizidgedanken.

LG

24.11.2018 08:51 • #1469


Plopp
Bis jetzt habe ich noch keine Alprazolam eingenommen...bis jetzt unruhig aber nicht nicht sehr schlimm...
habe mir eine schwere Aufgabe für heute vorgenommen...
Ich gehe mit meinem Mann ins Kino...
Ich werde 20 min vorher die 0,25 mg einnehmen...
Hoffe das alles gut geht.

Was treibt ihr heute noch? liebe Grüße

24.11.2018 12:31 • x 1 #1470


petrus57
Zitat von Plopp:
Ich gehe mit meinem Mann ins Kino...



Kann schon seit Jahren nicht mehr ins Kino. Komme mit den Bässen nicht klar. Die jagen gleich meinen Blutdruck hoch. Ist für mich einfach nur Krach. Andere finden es toll, ich nicht.

24.11.2018 13:22 • #1471


Plopp
Angenehm wird das bestimmt nicht... ist ein Übungsfeld... Laut... viele Menschen...weg von zu Hause...

24.11.2018 13:32 • #1472


Viel spass im Kino Petrus das tut mir leid bei dir habe heute geschmückt und weinachtskekse gebacken heute ist es als wäre nie was gewesen drück euch lg

24.11.2018 14:15 • x 2 #1473


Plopp
Das freut mich sehr Nici...
Du bist angstlos und pünktlich zu Weihnachten...
Tolles Geschenk

24.11.2018 14:19 • x 1 #1474


Plopp
also wir sind nicht ins Kino gegangen... wir haben die Vorstellung verpasst... dafür sitze ich jetzt zu Hause und habe bis jetzt immer noch kein alprazolam eingenommen... weiß auch gar nicht ob ich überhaupt noch eine nehmen soll wenn ich doch keine absetzerscheinungen habe?

das kommt mir so komisch vor über 4 Monate durchgenommen und keine absetzerscheinungen seltsam...

24.11.2018 17:19 • #1475


petrus57
Moin @Plopp

Die Absetzerscheinungen kommen meist erst Tage später. Wie geht es dir denn jetzt so? Habe wieder beschissen geträumt. So starte ich dann auch meist in den Tag. Aber gestern früh war es ja auch nicht so dolle, aber der Rest des Tages war ganz gut.

LG Petrus

25.11.2018 08:48 • #1476


Plopp
Guten Morgen Petrus
Hab heute 11 h geschlafen, bin total geplättet und hab Kopfschmerzen..
Ja ich kenne das Morgentief hält so 2-3 h an danach ist der Tag meist passabel.
Das mit dem absetzten...
Das stimmt nicht bei Alprazolam die wirken nur kurz wenn man die nicht gleich am nächsten Tag nimmt hat man schon das zittern, Druck, Hitze Kälte so war's auch letztes Mal, aufgehört und am nächsten Tag Entzugserscheinungen
Liebe Grüße

25.11.2018 09:29 • x 2 #1477

Sponsor-Mitgliedschaft

Ja das stimmt Petrus so 5 bis 6 Tage das hatte und wie geht es euch heute lg

25.11.2018 13:46 • #1478


petrus57
@moin Nici1406

Jetzt geht es langsam. Habe gerade meine letzte runde gedreht. Und geht's dir immer noch gut?

LG Petrus

25.11.2018 13:56 • #1479


Plopp
Merke erst jetzt das ich gestern keine oder wenig Angst hatte, da ich jetzt einen Angstanfall bekomme... gruselig
Hab meine 0,25 mg nun genommen könnte jedoch locker mehr gebrauchen evtl erhöhe ich auf 0,37mg.
Hab gestern Abend meine 0,25 doch noch
genommen auch wenn ich kein Verlangen hatte...dachte das wäre vernünftiger als von 0,5 auf 0,0...
Hoffentlich ist der Tag bald vorbei...

Zitat von Nici1406:
Ja das stimmt Petrus so 5 bis 6 Tage das hatte


...Sorry Nici, das habe ich nicht verstanden, steh auf der Leitung...wie meinst du das?

Liebe Grüße

25.11.2018 14:52 • x 1 #1480



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf