Pfeil rechts
1

Ölchen
Hallo ich bin ganz neu hier und habe eine kleine Frage an euch.
Ich habe seid 3 Wochen wieder schlimme Panik und Angstzustände. Ich nehme jetzt wieder paroxetin 20 mg und abends zum einschlafen 5 Tropfen trimipramin.
Jetzt hab ich mir ein cbd Öl gekauft. Bin aber unsicher ob es Wechselwirkungen gibt mit denn Medikamenten. Die Angstzustände sind echt schlimm uzur Zeit. Bin zur Zeit auch zu Hause weil ich das pfeiffrische drüsenfieber habe. Das hat wohl alles wieder ausgelöst.

Evtl kann mir jemand einen Rat geben. Dafür wäre ich sehr dankbar.

26.11.2020 11:50 • 26.11.2020 #1


3 Antworten ↓


Angor
Zitat von Ölchen:
Ich nehme jetzt wieder paroxetin 20 mg und abends zum einschlafen 5 Tropfen trimipramin.

Hat der Arzt Dir die Kombi verschrieben und verträgst Du sie?
Beim Wechselwirkungscheck stehen bei mir, dass es Wechselwirkungen zwischen den beiden Medis gibt.
Möglich ist aber, dass keine auftreten, weil 5 Tropfen sind ja nicht grade viel.

Zusätzlich CBD Öl zu beiden Medis zu nehmen wäre unbedenklich.

Gute Besserung!

LG Angor

26.11.2020 12:37 • #2



Kann man CBD Öl und Paroxetin kombinieren?

x 3


Ölchen
Ja hat mir der arzt so verschrieben.
Hatte ich schonmal so verschrieben bekommen vor 7 Jahren.

Dann werde. Ich das Öl mal versuchen

26.11.2020 13:15 • x 1 #3


petrus57
Zitat von Ölchen:
Dann werde. Ich das Öl mal versuchen



Meine Frau kann davon wunderbar schlafen.

Ich verspürte keinerlei Wirkung.

Bei meiner Frau hilft es vielleicht weil sie denkt es ist echtes Ganja.

26.11.2020 16:41 • #4




Dr. med. Andreas Schöpf