Pfeil rechts
96

Fred68
Zitat von Tina_uhl:
Ich söllte jetzt auch Umstellung von Duloxetin auf Mirtazepin allerdings bin ich mir total unsicher ich nehmen es ja erst wieder 5 Tage… wegen meiner Unruhe und so wäre dann Mirtazapin besser und zusätzlich Promethazin aber laut Wechselwirkungscheck verträgt sich das nicht. Jetzt bin ich wieder total ...

Hallo Tina,
mir hat meine auch gesagt auf Nachfrage was ich den sonst noch nehmen könnte eventuell das Mirtazipin.
Ich hatte das aber schon mal vor sehr langer Zeit und soweit ich mich errinnern kann war ich den halben Tag nach aufstehen wie ein Zombie stand total neben mir. Mein Bruder hat das mal bekommen und war zufrieden damit. Ich habe eher Angst davor das wieder zu probieren. Aber jeder verträgt das anders.
LG

01.12.2023 12:27 • #161


Fred68
Zitat von Tina_uhl:
@Giftiger_Kater ja weil ich nachts nicht schlafen kann und sehr unruhig bin und das Duloxetin ja antriebsfördernd ist. Aber eigentlich würd ich dem gern ein bisschen Zeit geben

Das mit dem schlecht schlafen hatte ich anfangs auch hat sich aber gelegt. Ich nehme zum schlafen aber auch noch.50 mg Seroquel.

01.12.2023 12:41 • #162


A


Duloxetin bei Angststörung ? Wer hat Erfahrung

x 3


T
Ja deswegen bin ich am überlegen das Duloxetin noch etwas weiter zu probieren und zum Abend dann halt dieses Promethazin auszuprobieren.

01.12.2023 12:47 • x 1 #163


G
Also Mirtazapin hat ein sehr hohes Risiko für Gewichtszunahme, wenn man das als Hauptmedi verwendet. Eine kleine Dosis am Abend schadet da nicht, aber statt Duloxetin jetzt auf Mirtazapin umzusteigen, ne, würde ich nicht machen.

Abends haben sich zum besseren Einschlafen 5 bis 10 Tropfen Trimipramin bewährt oder auch 25 mg Trazodon. Atosil naja, kann man machen, aber ich finde das sehr übel, es drückt das Dopamin nach unten wodurch ich zumindest, depressiv werde.

01.12.2023 13:51 • x 1 #164


T
@Giftiger_Kater ich denke auch ich sollte Duloxetin noch etwas Zeit geben. Ich hab es wie gesagt schon mal ja auch bis Anfang des Jahres genommen
Da hat es mir super geholfen. Hab jetzt gestern Abend 25mg Promethazin genommen und hab immerhin mal 4 1/2 Stunden am Stück geschlafen werde ab Montag dann ist eine Woche mit 30mg Duloxetin um erhöhen auf 60 mg.
will nicht jetzt direkt schon umsteigen.

02.12.2023 08:15 • x 2 #165


T
Wie geht es euch mit dem Duloxetin?
Hab heute nach einer Woche erhöht auf 60mg.

03.12.2023 08:30 • #166


Fred68
Ich habe jetzt seit 6 Tagen auch 60 mg. Zur Zeit könnte ich nur schlafen und fühle mich nach dem aufstehen depressiv. Kopfschmerzen sind seit der Erhöhung auch mehr geworden. Nehme es jetzt 5 Wochen. Bin jetzt auch ratlos wie ich weiter vorgehen soll.
LG

03.12.2023 11:18 • #167


T
@Fred68 nimmst du noch was zusätzlich zu dem Duloxetin oder „nur“ das?

03.12.2023 11:26 • #168


Fred68
@Tina_uhl ja Seroquel 50mg zum schlafen abends und 75mg Quentiabin am Morgen und 25mg Pregapalin am Morgen. Lg

03.12.2023 12:15 • #169


Fred68
Zitat von Tina_uhl:
Hab heute nach einer Woche erhöht auf 60mg

Wie geht es dir mit der Erhöhung?

03.12.2023 12:21 • #170


T
@Fred68 bisher kann ich noch nicht wirklich was sagen denke ich, außer das ich sehr unruhig bin. Aber das soll sich ja mit der Zeit wohl legen?!

03.12.2023 12:23 • #171


Fred68
@Tina_uhl ja die Unruhe ist bei mir etwas besser geworden am Morgen ist sie noch etwas da. Wünsch dir alles gute.

03.12.2023 12:25 • x 1 #172


T
@Fred68 dosierst du denn noch höher oder bleibst du bei 60?

03.12.2023 13:17 • #173


Fred68
@Tina_uhl Eigentlich möchte ich nicht mehr höher da ich verschwommenes Sehen habe
und irgendwie steh ich auch gefühlt neben mir. Meine Ärztin meinte ja wenn ich immer noch Nebenwirkungen habe soll ich absetzten traue mich aber nicht da ich so schon eine Winter Depression habe werde einmal weiterschauen wie es mir nächste Woche geht.

03.12.2023 14:58 • #174


J
Guten Abend ihr Lieben, ich merke immer noch nichts vom Medi ️ habe nur starke ängste durchgängig Bauchschmerzen

03.12.2023 16:58 • #175


Fred68
@Juliya92 wie lange nimmst du es jetzt und wieviel ?

03.12.2023 16:59 • #176


J
Heute ist Tag 11 mit 60mg, hoffe ich merke bald mal was, diese Ängste machen nicht fertig

03.12.2023 17:02 • #177

Sponsor-Mitgliedschaft

T
@Juliya92 Bist du denn auch „nervös“ ich merke das ich innerlich sehr unruhig bin..

03.12.2023 17:03 • #178


Fred68
@Juliya92 Ich hatte ab der dritten Woche mit 30mg weniger Unruhe. Ich hoffe bei dir wird’s auch noch besser.

03.12.2023 17:04 • #179


J
@Tina_uhl Ja ganz schlimm, könnte den ganzen Tag in der Wohnung auf und ab tiegern, komme überhaupt nicht zur Ruhe

03.12.2023 17:05 • #180


A


x 4


Pfeil rechts



Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf