Pfeil rechts

Hallo ich bin neu hier und habe seit ca.10 Jahren Angstzustände. Die werden aber immer schlimmer. Bis mittag bin ich immer total erschöpft und habe dann keine Kraft mehr irgendetwas zu tun. ''''Nachmittag gehe ich dann noh 1 Stunde mit meinem Hund raus. Dann sind alle Kräfte restlos weg. Wenn andere noch etwas unternehmen sitze ich auf meiner Couch und kann nicht mehr. Habe ständig Angst, tags, nachts wenn ich alleine bin, wenn jemand da ist. 'Ich weiß nicht mehr weiter.

Sylvie

22.12.2010 14:49 • 11.01.2011 #1


4 Antworten ↓


trostlos
hallo.
herzlich willkommen hier im f.
es tut mir leid, das die angst dich so sehr unterkontrolle, sicher bist du auch depressiv, aba das solltest du ärztlich abklären lassen. bitte lss dich beraten was es für möglichkeiten gibt... ggf wird dir ne thera oder ne klinik enpfohlen, ich weiß nich wie deine möglichkeiten sind, aba du und der doc werden einen hilfreichen weg finden.

beschreib mal deine gefühle, gedanken, und wovor du angst hast...

alles gute.

22.12.2010 14:59 • #2



Dauerangst

x 3


Hallo ich wache nachts schon auf mit Herzrasen und habe Angst was mich erwarten wird Ich habe angst wenn ich mit dem Hund spazieren gehe dass er einen anderen angreift ich habe sogar Angst wenn ich mit der Familie gemeinsam am Tisch sitzen muss oder wenn meine Mama mich besucht ich bin dann nur angespannt und verkrampft ich bin schon viele 'Jahre bei einer Psychotherapeuting aber irgendwie wirds nicht besser

Gruß sylvie

22.12.2010 19:15 • #3


Strand
Hallo Sylvie,

Wenn Du schon viele Jahre in Therapie bist und es nur schlimmes wird, solltest Du vielleicht zu einem anderen Therapeuten oder Therapieform?
Ich habe Angst und Depression gemischt und gehe zu einer kognitiven Verhaltenstherapie, nehme 2 Medis (100mg Opipramol, 20mg Citalopram) und mache jeden Tag progressive Muskelentspannung.
Es gibt wohl kein Rezept gegen die Angst, aber Du kannst ja mal ein AD nehmen um besser über die Runden zu kommen?

Viel Glück!

LG
Strand

30.12.2010 22:43 • #4




Davon kann man abhängig werden- muss man aber nicht .

11.01.2011 15:59 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf