Pfeil rechts
2

Nora5
Hallo zusammen,
hat jmd. Erfahrung mit dem Präparat Bryophyllum bei Angst- und Anspannungszuständen?

27.07.2021 12:02 • 27.07.2021 x 1 #1


2 Antworten ↓


delukexe
Sorry noch nie von gehört wenn ich ehrlich bin..Von wem hast du das bekomen?

27.07.2021 16:22 • #2


Nora5
Danke trotzdem für Deine Antwort. Habe mich jetzt erstmal dagegen entschieden. Eine gute Freundin hat es mir empfohlen. Es ist ein anthroposophisches Mittel, ich habe in der Apotheke angerufen und mit 2en da gesprochen. Naja, es gibt wohl keine Studien. Ich bin sehr gegen Homöopathie, das ist es wohl nicht, aber auch mit der Ideologie der Waldorfpädagogik kann ich nichts anfangen und da es aus dieser Ecke kommt, lasse ich das mal. Angeblich sollte das so super super wirksam sein als Pulver bei Ängsten und ohne Nebenwirkungen. Aber warum empfiehlt es einem dann nicnt jeder Arzt, ist immer die Frage, wenn es das Wundermittel schlechthin ist.
Grüße!

27.07.2021 18:49 • x 1 #3




Dr. med. Andreas Schöpf