Pfeil rechts

onelove91
Hallo zusammen.

Hab heute dieses 'medikament' von meinem Therapeuthen bekommen, da ich an sehr starker unruhe leide seit der Schwangerschaft (8+0)

Kann mir jemand sagen ob es schädlich ist und oder was ihr für Erfahrungen damit gemacht habt?

Danke im voraus

10.02.2017 19:39 • 10.02.2017 #1


5 Antworten ↓

Das ist homöopathisch das "schadet" weder schwanger noch umschwanger. Helfen wird es vermutlich allerdings auch nur wenn du dran glaubst. Meine Hebamme war damals auch so auf dem Homöopathietrip und hat ständig mit Zuckerkügelchen um sich geworfen hat weder geschadet noch geholfen aber es hat die Hebamme glücklich gemacht wenn sie das Zeugs an den Mann bzw. die Frau bringen konnte.

10.02.2017 20:06 • #2



Bryophyllum 50% in der SS, jemand Erfahrung?

x 3


FragileWings
Ich nehme das ohne schwanger zu sein, weil meine Ärztin davon recht überzeugt ist. Ich nehme das als Pulver. Am Anfang glaube ich schon, dass es geholfen hat. Obs jetzt ohne schlimmer wäre, kann ich nicht sagen.

10.02.2017 21:35 • #3


onelove91
Ich nehme es auch ab heute als Pulver. Lasse mich einfach überraschen. Klappt es nicht muss halt was anderes her..

10.02.2017 21:40 • #4


Hazy
Ich nehme es auch ohne schwanger zu sein. Ich erhoffe mir dadurch einen geregelten Zyklus. Mal sehen, ob es klappt.

10.02.2017 21:52 • #5


onelove91
Zitat von hazyhue:
Ich nehme es auch ohne schwanger zu sein. Ich erhoffe mir dadurch einen geregelten Zyklus. Mal sehen, ob es klappt.



Viel Glück dafür (:

10.02.2017 22:12 • #6




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf