Pfeil rechts
2

M
hallo ihr lieben ich nehme seit länger zeit eine Tablette gegen Allergien, jedesmal wenn ich die Tablette runterschlucke habe ich herzrasen und es fühlt sich immer so an als ob die Tablette emntweder am Kehlkopf oder im Hals stecken bleibt.

Kann die Tablette im Hals stecken bleiben und ich daran Ersticken?

Habt ihr Ideen wie ich lerne mich nicht so reinzusteigern?

Liebe Grüße

18.02.2020 11:09 • 25.02.2020 #1


14 Antworten ↓


Angor
Hallo

Ich kann auch so schlecht Tabletten schlucken. Ich hab mir da so einen Trick angewöhnt, ich lege die Tablette hinten auf die Zunge, nehme dann einen Schluck Wasser, halte mir die Nase zu, so dass ich einen Druck erzeuge und schlucke, und die flutscht anstandslos runter.

Und wenn mal eine stecken bleiben sollte ist nicht schlimm, die hängt ja nur in der Speiseröhre, das passiert aber meist nur bei trockenen Schleimhäuten.

Ordentlich Wasser hinterherkippen, oder ein Stück Brot essen.

Ersticken kann man nicht, es ist ja die Speiseröhre und hat nichts mit der Luftröhre zu tun.

Sobald die Tablette im Hals stecken würde, ist sie ja schon am Kehlkopfdeckel vorbei, der sich beim Schlucken automatisch schließt, da kann gar nichts passieren.

Es ist nur ein unangenehmes Gefühl und auch eklig, wenn sich die Tablette schon anfängt sich im Hals aufzulösen.

LG Angor

18.02.2020 12:06 • #2


A


Angst das Tablette im Hals stecken bleibt

x 3


M
hab auch tierische angst mich dabei zu verschlucken und daran zu ersticken

19.02.2020 09:44 • #3


N
Hallo!
Meine Kinder nehmen lorano Tabletten, die legt man auf die Zunge und sie zergehen. Wäre vielleicht etwas für dich.
Liebe Grüße

19.02.2020 09:46 • #4


M
wenn meine Tablette sich auflöst ist die sowas von bitter einfach ekelig

19.02.2020 09:48 • #5


N
Die Tablette von meinen kinder ist eine Schmelztabletten, sie muss im Mund zerfallen.
Ich habe gemeint, dass du dir auch diese tablette verschreiben lassen könntest. Lorano ist ein antihistaminikum, genauso wie deine allergietablette. Es gibt Antihistaminika auch als Saft, dann würdest du dir das tabletten schlucken auch ersparen.
Liebe Grüße

19.02.2020 09:55 • #6


M
Zitat von nektarine:
Die Tablette von meinen kinder ist eine Schmelztabletten, sie muss im Mund zerfallen.Ich habe gemeint, dass du dir auch diese tablette verschreiben lassen könntest. Lorano ist ein antihistaminikum, genauso wie deine allergietablette. Es gibt Antihistaminika auch als Saft, dann würdest du dir das tabletten schlucken auch ersparen.Liebe Grüße


aso meinst du das

19.02.2020 10:02 • #7


Wächter
Zum runter spülen immer lauwarmes Wasser.
Durch kaltes Wasser kann sich hinten das
zusammen ziehen.

19.02.2020 10:03 • #8


M
fühlt sich an bei jedenmal als ob doe Tablette direkt am kehlkopf hängen bleibt ganz doof zu beschreiben

19.02.2020 10:47 • #9


Wächter
Ja das kenne ich auch.
Immer in kleinen schlucken nach trinken.
Am besten noch n Keks hinterher mit Wasser.
Der drückt dann das Teil mit runter.

Immer wenn ich das in Filmen sehe wie die
Ne Tablette nehmen und nippen dann kurz
Am Glas... In jedem Film ist das so.
So ein Quatsch.

19.02.2020 11:51 • #10


Anuschka1102
Zitat von Seelenbrand:
Ja das kenne ich auch. Immer in kleinen schlucken nach trinken. Am besten noch n Keks hinterher mit Wasser. Der drückt dann das Teil mit runter. Immer wenn ich das in Filmen sehe wie die Ne Tablette nehmen und nippen dann kurz Am Glas... In jedem Film ist das so. So ein Quatsch.


Je nach Tablette schlucke ich die sogar ohne Wasser runter.

Meine Tante die keine Tabletten runter schlucken kann stopft die sich immer irgendwo ins Essen zb in die Banane.

19.02.2020 12:11 • #11


Angor

ophelia
ihr könnt auch einen pillenschneider verwenden, um die tablettten zu verkleinern

https://www.sanicare.de/p/pillenschneider-1-08261786

25.02.2020 09:45 • #13


Angor
Zitat von ophelia:
ihr könnt auch einen pillenschneider verwenden, um die tablettten zu verkleinern

Es gibt bestimmte Tabletten, die darf man nicht teilen
https://www.apotheken-umschau.de/Medika...98069.html

Ich hab das erst letzens eingestellt, wäre vielleicht eine Option
medikamente-angst-panikattacken-f76/erfindung-zum-leichteren-tabletten-schlucken-t101231.html

LG Angor

25.02.2020 09:50 • x 1 #14


ophelia
Zitat:
Es gibt bestimmte Tabletten, die darf man nicht teilen


danke für die info!

25.02.2020 10:01 • x 1 #15


A


x 4





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf