Pfeil rechts

callisto
Hallo zusammen,
ich habe Anfang Juni letzten Jahres eine Flasche Diazepam angebrochen. Habe seitdem nichts mehr davon genommen und lagere die Flasche seitdem im Kühlschrank. Könnt ihr mir sagen ob ich die Tropfen noch nehmen kann? In der Packungsbeilage steht leider nicht wie lange die Tropfen nach Anbruch haltbar sind. Hab auch ne Scheu den Doc um ein neues Rezept dafür zu bitten. Hoffe ihr könnt mir helfen.

21.07.2011 15:24 • 22.07.2011 #1


5 Antworten ↓


callisto
Achso das Zeug heißt übrigens Valiquid.

21.07.2011 15:25 • #2



Angebrochene Flasche Diazepam wie lange haltbar?

x 3


Wenn in der Packungsbeilage nicht klar was über nach Anbruch drin steht, dann kannst Du die Tropfen so lange verwenden, wie sie haltbar sind und das steht ja drauf. Es gibt genug Medikamente, da beeinflusst eine geöffnete Flasche keine Haltbarkeit, da geht es generell nach der Haltbarkeit, die auf der Verpackung/Flasche steht.

21.07.2011 15:56 • #3


callisto
Im Internet hab ich gelesen dass diese Tropfen nur 3 Monate haltbar sin nach Anbruch. Da frag ich mich warum es nicht drin steht und vor allem wieviel man nehmen soll um nicht mehr als die halbe Flasche weg kippen zu müssen. Ich mei. So schnell kann man das Zeug doch nie im Leben aufbrauchen.

21.07.2011 18:19 • #4


Christina
Probier's aus, das Zeug wird ja nicht giftig, sondern schlimmstenfalls wirkungslos.

Liebe Grüße
Christina

21.07.2011 18:41 • #5




Oder Du gehst zum Doc und lässt Dir einfach neue verschreiben ? Und diesmal Tabletten . Die kannste auch vierteln halten aber länger !

Dann biste auf der sicheren Seite. Im Kühlschrank halten die Tropfen eh länger als im warmen.

22.07.2011 16:38 • #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf