Pfeil rechts
310

Kentucky
Meine Mutter *leidet* an religiösem Wahn und Paranoia.
Sie ist jetzt 90 und stellt sich noch immer zu gerne als das Opfer dar, dass zeitlebens unter Ihrem Ehemann gelitten hat.
Dabei hat ER unter IHR gelitten und die Töchter plus Anhang ebenso. Bis vor wenigen Wochen...
da habe ich die gerichtliche Betreuung für Sie beantragt...und nun lässt sie uns in Ruhe. Mal sehen, wie lange...
Ups...sorry

07.06.2024 12:28 • #181


Cbrastreifen
Zitat von Kentucky:
Meine Mutter *leidet* an religiösem Wahn und Paranoia.
Sie ist jetzt 90 und stellt sich noch immer zu gerne als das Opfer dar, dass zeitlebens unter Ihrem Ehemann gelitten hat.

Meine Mutter ist auch paranoid. Früher rein hypochondrisch, heute auch noch gegen 'die Ausländer'. Zum kotzen.
Aber Projektion ist immer der leichteste Weg, wenn andere einem das eigene Leben verdorben haben. Das habe ich wirklich begriffen, dass das Quatsch ist, die wird das durchziehen, bis zum Tod.
Aber, not my business.

Ich kenne die Hintergründe beider, kann beide verstehen und es sind halt meine Eltern, aber zu nahe möchte ich sie nicht mehr an mich heran lassen.

07.06.2024 12:35 • x 1 #182





Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag