» »


Sind alle Männer so?

201711.11




294
8
Auf dem Mars
146
«  1, 2, 3, 4  »
Und ich kann auch nicht in eine Glaskugel schauen und wissen, wessen Mutter präsent war oder nicht... In meinem Umfeld waren die Mütter alle präsent... das ist aber auch schon paar Jährchen her, das kann ja auch hier keiner wissen!

Auf das Thema antworten


6152
Sachen-Anhalt
5785
  11.11.2017 21:43  
BT85 hat geschrieben:
Wo soll ich denn lesen, dass du alleinerziehend bist? Ich durchforste doch hier keine Profile.


steht hier auf der zweiten Seite.



294
8
Auf dem Mars
146
  11.11.2017 21:45  
opanuel hat geschrieben:

steht hier auf der zweiten Seite.

Ich hab mich auf das Problem der Fragestellerin fixiert und nicht auf deins. Hättest du dein Problem in deinem Thread geschildert, hätte och dich bis in den Himmel gelobt und dir mein tiefstes Mitgefühl ausgedrückt (und diesmal steckt 0 Prozent Ironie dahinter!). Ok? Leute die hier Fragen stellen wollen so schnell wie möglich Antworten.



10248
60
3994
  11.11.2017 21:48  
BT85 hat geschrieben:
Hm... wenn ich so nachdenke... Muss ich dir leider Recht geben :/ ich geh dummerweise von mir aus... aber mein mann hat mir da auch schon Geschichten gesteckt... aber ganz ehrlich... ich würde auch unterhalt für mein Kind beantragen... der soll ja später auch genug Geld auf seinem Konto haben... was ist daran verwerflich, wenn man es dem Kind einspart?


Ich habe dich ja auch nicht angegriffen ;-) Leider sind Kinder ein probates Druckmittel und das stinkt mir . Gibt sehr wenige die ihre Kinder im Blick haben, was aber menschlich ist . Ich persönlich liebe es hier zu sitzen mit Kerzen , Bierchen und Ruhe und unserem Kater , statt Sorgen zu haben . Und Kinder machen Sorgen ohne Ende . Nur weil ich Profi bin heisst das nicht , dass ich das gut machen würde als Vater . Im Gegenteil ;-)



294
8
Auf dem Mars
146
  11.11.2017 21:53  
Carcass hat geschrieben:

Ich habe dich ja auch nicht angegriffen ;-) Leider sind Kinder ein probates Druckmittel und das stinkt mir . Gibt sehr wenige die ihre Kinder im Blick haben, was aber menschlich ist . Ich persönlich liebe es hier zu sitzen mit Kerzen , Bierchen und Ruhe und unserem Kater , statt Sorgen zu haben . Und Kinder machen Sorgen ohne Ende . Nur weil ich Profi bin heisst das nicht , dass ich das gut machen würde als Vater . Im Gegenteil ;-)

Das sollte weiß Gott kein Angriff auf deine Erziehung sein... Das würde ich mir niemals herausnehmen, warum wieso weshalb so gegenüber seinem Kind ist. Aber wenn ich lese, was die junge Dame da schreibt, offensichtlich aus blanker Verzweiflung, dann versucht man ja ein bisschen aufzumuntern. Und den Zusatz... das ändert sich sobald die Uni rum ist, haben hier so einige schlichtweg überlesen... Kinder machen Sorgen, was sie einem zurück geben ist unbeschreiblich und unbezahlbar! Das lass dir gesagt sein :)

Danke1xDanke


6152
Sachen-Anhalt
5785
  11.11.2017 21:54  
[quote="BT85"]hätte och dich bis in den Himmel gelobt und dir mein tiefstes Mitgefühl ausgedrückt (und diesmal steckt 0 Prozent Ironie dahinter!). Ok?

Du brauchst mich nicht bis zum Himmel loben und dein Mitgefühl brauch ich schon 3 mal nicht. Bist erst seid gestern hier und machst schon die Leute hier an. Mit so einen Menschen wie dich unterhalte ich mich nicht mehr. Alles gut weiterhin für dich.

Danke4xDanke


294
8
Auf dem Mars
146
  11.11.2017 21:58  
[quote="opanuel"][/quote]
Entschuldige, dass ich in einem demokratischen Land, in welchem Meinungs- und Redefreiheit herrscht, meine Meinung geschrieben habe. Wusste nicht, dass du aus Nordkorea stammst. Und ein Maulkorb lass ich mir von dir auch nicjt anlegen. Als ob hier ein paar von euch am Computer sitzen und nur darauf warten, dass jemand was 'schreckliches' schreibt.



6152
Sachen-Anhalt
5785
  11.11.2017 22:05  
BT85 hat geschrieben:
Entschuldige, dass ich in einem demokratischen Land, in welchem Meinungs- und Redefreiheit herrscht, meine Meinung geschrieben habe. Wusste nicht, dass du aus Nordkorea stammst. Und ein Maulkorb lass ich mir von dir auch nicjt anlegen. Als ob hier ein paar von euch am Computer sitzen und nur darauf warten, dass jemand was 'schreckliches' schreibt.


Du bist nur zum stänkern hier weiter nix. und was du hier schreibst sind nur Beleidigungen, aber darüber kann ich nur herzhaft lachen. :daumen:

Danke2xDanke


294
8
Auf dem Mars
146
  11.11.2017 22:10  
opanuel hat geschrieben:

Du bist nur zum stänkern hier weiter nix. und was du hier schreibst sind nur Beleidigungen, aber darüber kann ich nur herzhaft lachen. :daumen:

Ich dachte, dass du dich 'mit so einer Person' nicht mehr weiterhin unterhalten willst? ;) und Beleidigungen sehen anders aus... ich 'weise' nur auf etwas hin. Die Frau hat doch klar geschildert, was ihr Problem ist... und das geht in 80 Prozent aller Haushalte so ab... Vielleicht auch 75 bevor du wieder nen Flipper kriegst... wenn du dich so gekränkt jetzt fühlst obwohl ich dich unmöglich meinen kann, weil du ja alleinerziehender Vater von Kindern bist, dann weiß ich einfach nicht, was dein Problem ist.



  11.11.2017 22:11  
BT85 hat geschrieben:
Entschuldige, dass ich in einem demokratischen Land, in welchem Meinungs- und Redefreiheit herrscht, meine Meinung geschrieben habe. Wusste nicht, dass du aus Nordkorea stammst. Und ein Maulkorb lass ich mir von dir auch nicjt anlegen. Als ob hier ein paar von euch am Computer sitzen und nur darauf warten, dass jemand was 'schreckliches' schreibt.


Ehrlich, das war jetzt nicht nett.
Und das mit dem darauf warten, dass jemand etwas "schreckliches" schreibt um zu stänkern, gehst Du da von Dir aus?
Sorry, aber ich denke nicht, nein ich weiß es, dass dem opanuel nicht danach ist hier auf etwas zu lauern und deshalb vorm PC zu hocken, da hat er anders zutun.

Danke3xDanke


3039
9
Thüringen
2429
  11.11.2017 22:13  
@BT85

Wahrscheinlich hast du dich nur hier angemeldet um deinen Frust abzulassen.

Danke2xDanke


10248
60
3994
  11.11.2017 22:16  
BT85 hat geschrieben:
Das sollte weiß Gott kein Angriff auf deine Erziehung sein... Das würde ich mir niemals herausnehmen, warum wieso weshalb so gegenüber seinem Kind ist. Aber wenn ich lese, was die junge Dame da schreibt, offensichtlich aus blanker Verzweiflung, dann versucht man ja ein bisschen aufzumuntern. Und den Zusatz... das ändert sich sobald die Uni rum ist, haben hier so einige schlichtweg überlesen... Kinder machen Sorgen, was sie einem zurück geben ist unbeschreiblich und unbezahlbar! Das lass dir gesagt sein :)


Wenn man so ein Kind ist wie ich und meine Frau sicherlich . Und man ändert seine Haltung nicht , auch nicht nach einem Studium . Kinder sind anstrengend und Nerven , Geld und ein Leben haben wir nur einmal. ;-)



294
8
Auf dem Mars
146
  11.11.2017 22:25  
JPreston hat geschrieben:

Ehrlich, das war jetzt nicht nett.
Und das mit dem darauf warten, dass jemand etwas "schreckliches" schreibt um zu stänkern, gehst Du da von Dir aus?
Sorry, aber ich denke nicht, nein ich weiß es, dass dem opanuel nicht danach ist hier auf etwas zu lauern und deshalb vorm PC zu hocken, da hat er anders zutun.

Du scheinst ihn besser zu kennen... dannHalt ich mich mal von diesem Gespräch elegant zurück. Nicjt nett? Ist auch nicht nett jedes Wort auf die Goldwaage zu legen, aber ich hab auch Tage, da bin ich so.



294
8
Auf dem Mars
146
  11.11.2017 22:26  
evelinchen hat geschrieben:
@BT85

Wahrscheinlich hast du dich nur hier angemeldet um deinen Frust abzulassen.

Völliger Schwachsinn, ich hatte selbst ein Problem... Welches mir schnell beantwortet wurde.



3039
9
Thüringen
2429
  11.11.2017 22:31  
BT85 hat geschrieben:
Völliger Schwachsinn, ich hatte selbst ein Problem... Welches mir schnell beantwortet wurde.


Kommt aber so rüber , weil du in keinem normalen Ton schreibst.

Danke3xDanke



294
8
Auf dem Mars
146
  11.11.2017 22:36  
Carcass hat geschrieben:

Wenn man so ein Kind ist wie ich und meine Frau sicherlich . Und man ändert seine Haltung nicht , auch nicht nach einem Studium . Kinder sind anstrengend und Nerven , Geld und ein Leben haben wir nur einmal. ;-)

Ich habe beispielsweise schon immer Kinder geliebt, gerade wegen ihrer ehrlichen und direkten Art, die es bei Erwachsenen nur selten gibt. Auch liebe ich ihre ruhige und unkomplizierte Art , wie sie die Dinge sehen... z.B. Heute bin ich krank, mir geht's nicht gut. Dann antwortet ein Kind: warum liegst du dann nicht im Bett? Oder: mein Chef nervt micht, dann kommt: warum suchst du dir nicht ne neue Arbeit? Wie recht sie doch haben. Von Kindern kann man mehr lernen als man glaubt!



294
8
Auf dem Mars
146
  11.11.2017 22:37  
evelinchen hat geschrieben:

Kommt aber so rüber , weil du in keinem normalen Ton schreibst.

Du liest auch nicht richtig oder? Die Zeilen zuvor hadt übersprungen? Und seine Antwort drauf war auch nicht nett... Also bitte...



3039
9
Thüringen
2429
  11.11.2017 22:39  
BT85 hat geschrieben:
Du liest auch nicht richtig oder? Die Zeilen zuvor hadt übersprungen? Und seine Antwort drauf war auch nicht nett... Also bitte...


Genau das meinte ich ...deine agressive Art zu schreiben.
Und jetzt bin ich raus.

Danke1xDanke


10248
60
3994
  11.11.2017 22:46  
Kinder sind unbefangen und sehen die Welt wie sie sein sollte . Besang Grönemeyer bereits in den 80ern. Heute sind Kinder nur noch Abfallprodukte ihrer die kaputt machenden Eltern .



116
8
Hamburg
59
  11.11.2017 22:49  
Einer der Gründe warum ich seit mehr als 10 Jahren alleinerziehend bin.
Ich bin /war Papa und Mama zugleich.
Kein einfaches Brot zu kauen man hat *Yoda spricht*
Trotzdem würde ich nicht behaupten das ALLE Männer so sind. :hoffnung:
Es gibt bestimmt auch total liebevolle und sich aufopfernde Väter.*Mein Papa war so einer,verstarb leider zu jung* :drama:
Die Frage ist bloß an welche man karmisch gerät. :klug:
Manchmal gleicht es der Suche nach dem Heu im Nadelhaufen....aber ich denke da muss man gerecht sein,den Herren der Schöpfung wird das bestimmt nicht anders ergehen. :haareraufen:

Danke4xDanke

« Partner versteht mich nicht Trennung von Freundin » 

Auf das Thema antworten  66 Beiträge  Zurück  1, 2, 3, 4  Nächste

Foren-Übersicht »Partnerschaft & Liebe Forum »Liebeskummer, Trennung & Scheidung


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 

die männer und ich

» Kummerforum für Sorgen & Probleme

14

1001

28.08.2015

Schweigsame Männer

» Kummerforum für Sorgen & Probleme

43

4488

18.01.2009

Betrifft die männer

» Angst vor Krankheiten

41

2056

18.06.2014

An Alle Männer!

» Eifersucht Forum

23

1897

08.06.2010

zwei Männer

» Liebeskummer, Trennung & Scheidung

17

1792

17.06.2012








Partnerschaft & Liebe Forum